Stadt Kassel – Verkehr: Kabelverlegungen in der Frankfurter Straße ab 24.02.2020

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kassel -Stadt Kassel – Verkehr: Wegen Kabeltiefbauarbeiten im Zusammenhang mit einem Neubau muss in der Frankfurter Straße in stadtauswärtiger Richtung, Höhe Bosestraße, der rechte Fahrstreifen von Montag, 24. Februar, bis voraussichtlich Freitag, 6. März, jeweils von 7.30 bis 15 Uhr gesperrt werden.

Der Verkehr wird innerhalb dieses Zeitraums über den verbleibenden Linksabbieger geführt. Das Rechtsabbiegen in die Bosestraße ist weiterhin möglich. Für den Fußgängerverkehr steht der Gehweg weiterhin zur Verfügung.

Die Straßenverkehrsbehörde bittet die Verkehrsteilnehmer, diese Baustelle bei der Planung ihrer Fahrten zu berücksichtigen.

***
Stadt Kassel
Kommunikation, Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Rathaus / Obere Königsstraße 8
34112 Kassel