Deutschland-24.com - Unterfranken - Aktuell -

WEIBERSBRUNN – Schwerer Auffahrunfall – A 3 voll gesperrt – über 20 km Rückstau

WEIBERSBRUNN, LKR. ASCHAFFENBURG (BY) – Auf der A 3 ereignete sich am frühen Mittwochmorgen im Bereich der Haseltalbrücke bzw. des angrenzenden Rohrberganstiegs ein schwerer Auffahrunfall zwischen einem Geländewagen und einem Sattelzug. Der Pkw-Fahrer wurde schwer verletzt und in eine Klinik eingeliefert. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 60.000 Euro. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach. Kurz vor…

Deutschland-24.com - Allgäu und Schwaben - Aktuell -

Senden – Völlig die Orientierung verloren: 80-Jähriger Geisterfahrer am Autobahndreieck Hittistetten

SENDEN (BY) – Völlig die Orientierung verloren hatte ein 80-Jähriger als er am Dienstagmorgen, kurz nach 9 Uhr, am Autobahndreieck Hittistetten in der Überleitung der B 28 in Richtung Würzburg gewendet hatte und in falscher Richtung zurückfahren wollte. Der Fahrer eines entgegenkommenden Sattelzugs musste stark abbremsen und ausweichen, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Nach dem der Sattelzug zum…

SWK-Wasserkonzess

Kaiserslautern – Konzessionsvertrag für die Wasserversorgung unterzeichnet Stadtwerke bleiben Betreiber des Versorgungsnetzes für das wichtigste Lebensmittel – dem Trinkwasser

Kaiserslautern (RLP) – Mit der heutigen Unterzeichnung des Konzessionsvertrages haben Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel sowie Markus Vollmer und Roland Warner, Vorstandsmitglieder der SWK Stadtwerke Kaiserslautern Versorgungs-AG, den Weg für eine sichere und zuverlässige Trinkwasserversorgung im Stadtgebiet für die nächsten 30 Jahre geebnet. Die Stadtwerke bleiben damit Betreiber des städtischen Trinkwasserversorgungsnetzes. „Die Trinkwasserversorgung ist eine Aufgabe der öffentlichen Daseinsvorsorge….

vi_primor_eintrag_goldenes_buch

Koblenz – Avi Primor trägt sich in Goldenes Buch der Stadt Koblenz ein

Koblenz (RLP) – Der frühere israelischen Botschafter in Deutschland, Avi Primor, hat sich in das Goldene Buch der Stadt Koblenz eingetragen. „Sie sind ein Freund Deutschlands und ein Friedensbotschafter Ihres Landes“ sagte Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig im Bezug auf viele Äußerungen des Ex-Diplomaten etwa zur Gedenkkultur. Das Koblenzer Stadtoberhaupt empfing Primor, der sich aus Anlass einer Lesung…

Deutschland-24.com - Allgäu und Schwaben - Aktuell -

STOCKHEIM – Schwerer Verkehrsunfall mit zwei Lkws

STOCKHEIM, LKR. UNTERALLGÄU (BY)  –  Am Mittwochvormittag, 03.12.14, kam es auf einer Kreuzung bei Stockheim zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 46-jähriger Lkw-Fahrer aus Sachsen-Anhalt missachtete die Vorfahrt eines Lkw vom Kreisbauhof Unterallgäu. Dabei wich der vorfahrtsberechtigte Lkw-Führer zwar noch nach links aus, konnte aber einen Streifzusammenstoß nicht verhindern. Der Lkw des Bauhofs kippte um und blieb auf der…

Deutschland-24.com - Niederbayern - Aktuell -

PRESSATH – Versuchtes Tötungsdelikt – Motivlage und Obduktionsergebnis

PRESSATH (BY) – Hintergrund für das Familiendrama in den Nachtstunden des 02.12.2014 in Pressath dürften nach den bisher gewonnenen Erkenntnissen der Kriminalpolizeiinspektion Weiden eheliche Probleme zwischen dem 53-jährigen Ehemann und seiner 36-jährigen Frau gewesen sein. Sie eskalierten wohl in der Nacht vom 01./02.12.2014, als der 53-Jährige gegen 01.00 Uhr mit einem Messer auf die im Dachgeschoß schlafende Frau…

Deutschland-24.com - Nürnberg - Aktuell -

Nürnberg – Betrunkener Rollerfahrer auf dem Christkindlesmarkt

NÜRNBERG (BY) – Am Abend des 01.12.2014 nahmen auf dem Christkindlesmarkt eingesetzte Beamte einen 21-Jährigen fest. Er war zusammen mit einem Sozius im Bereich des Christkindlesmarktes betrunken auf einem Roller unterwegs. Den Beamten fiel der 21-Jährige auf, weil er und sein Sozius auf dem Roller ohne Helm unterwegs waren. Als man ihn angehalten hatte, sprang der Sozius ab…

0312unfall_bei_berg

Berg – Wegen Schneematsch im Straßengraben gelandet

BERG, LKR. HOF (BY) – Ein Renaultfahrer aus Hof ist am Dienstagvormittag auf seiner Fahrt nach Berg von den winterlichen Straßenverhältnissen im Frankenwald überrascht worden und landete deshalb im Straßengraben. Der 42-jährige Hofer hatte sich anscheinend noch nicht auf die winterlichen Straßenverhältnisse eingestellt, da er mit nicht angepasster Geschwindigkeit den mit Schneematsch bedeckten Brucker Berg hinunter fuhr. In…

Deutschland-24.com - Bayreuth - Aktuell -

Bayreuth – „Eine Tüte“ zu viel: Berauschter Werkzeugdieb

BAYREUTH (BY) – Ein berauschter Bayreuther entwendete am Dienstagnachmittag, in einem Werkzeuggeschäft in der Nürnberger Straße, ein digitales Winkelmessgerät. Anschließend fuhr er mit seinem Auto davon. Kurz vor 15 Uhr ging der 30-Jährige in das Werkzeuggeschäft. Dort nahm er ein digitales Winkelmessgerät aus dem Regal und steckte es in seine Hosentasche. Im Anschluss passierte der Mann den Kassenbereich,…