Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Ungewöhnlicher Unfall: Fahrzeugführerin in der Bahnhofstraße eingeklemmt

Ort und Zeit: Bahnhofstraße, Donnerstag, 03.05.2018, gegen 13:35 Uhr. Wiesbaden – (vh) Zu einem nicht alltäglichen Unfallgeschehen kam es am Donnerstagmittag in der Wiesbadener Bahnhofstraße. Gegen 13:35 Uhr befuhr ein 56-jähriger Wiesbadener, als Fahrer eines Müllentsorgungsfahrzeuges, die Bahnhofstraße in Richtung Hauptbahnhof. Eine 27-jährige Wiesbadenerin hatte kurz zuvor ihren VW Golf am rechten Fahrbahnrand derselben Straße eingeparkt, zog ein…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Völlig AUSGERASTET: Aggressive Jugendliche in der Dotzheimer Straße

Zeit: 03.05.2018, gegen 20.45 Uhr. Wiesbaden – (ho)Zwei Jugendliche sind gestern Abend in einem Geschäft in der Dotzheimer Straße ausgerastet und aggressiv geworden. Die Beschuldigten traten einen Einkaufswagen mit den Füßen durch den Einkaufsmarkt, der dadurch gegen mehrere Regale prallte. Als das Duo von einem Angestellten des Hauses verwiesen wurde, griff sich einer der Beschuldigten verschiedene Waren und…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Randalierer leistet im Sternweg Widerstand gegen die Polizei

Ort und Zeit: Wiesbaden-Kloppenheim, Sternweg, 03.05.2018, gegen 20.15 Uhr. Wiesbaden – (ho)Ein 52-jähriger Randalierer hat sich gestern Abend erheblich seiner Festnahme widersetzt und eine Polizeibeamtin übel beleidigt. Der Mann ist verdächtig, zuvor im Bereich des Sternweges randaliert und dabei 9 geparkte Autos beschädigt zu haben. Als die Polizei nach der Benachrichtigung von Zeugen am Einsatzort erschien, sollten die…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – 32-Jähriger bei Musikveranstaltung in der Murnaustraße verletzt

Ort und Zeit: Murnaustraße, 01.05.2018, gegen 04.30 Uhr. Wiesbaden – (ho)Erst gestern wurde die Wiesbadener Polizei über eine Körperverletzung informiert, die sich, nach den Angaben eines 32-jährigen Mannes, bereits am frühen Dienstagmorgen abgespielt hat. Den Aussagen des Geschädigten zufolge, befand er sich bei einer Diskoveranstaltung in einer Gaststätte. Aus bisher noch nicht geklärten Gründen sei er plötzlich von…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Angriff mit Pfefferspray in der Mauritiusstraße

Zeit: 04.05.2018, gegen 00.15 Uhr. Wiesbaden – (ho)Zwei Männer im Alter von 51 und 59 Jahren sind in der vergangenen Nacht Opfer eines Pfeffersprayangriffes geworden. Die beiden Geschädigten gerieten gegen 00.15 Uhr in der Mauritiusstraße in einen Streit mit drei jungen Männern. Wie es zu dem Streit kam ist derzeit noch unklar. Aus der Gruppe der Jugendlichen heraus…

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-

Wiesbaden / Taunusstein-Hahn – Polizei betritt Wohnungen nach verdächtiger Beobachtung

Wiesbaden / Taunusstein-Hahn – (ho)Die verdächtige Beobachtung eines Zeugen hat heute Nachmittag einen Polizeieinsatz zur Folge gehabt, bei dem auch zwei Wohnungen in Taunusstein-Hahn betreten wurden. Gegen 12.15 Uhr beobachtete der Zeuge, wie im Bereich des Wiesbadener Hauptbahnhofes mehrere männliche Personen mit einer Schusswaffe an einem Pkw hantierten. Noch vor dem Eintreffen von Polizeikräften war der betroffene Wagen…

Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Eine Brücke in die Vergangenheit bauen: Nachfahren verfolgter ehemaliger Frankfurter gehen in der Stadt auf Spurensuche

Frankfurt am Main – (ffm) Jedes Frühjahr lädt die Stadt Frankfurt die Nachkommen jüdischer sowie politisch oder religiös verfolgter ehemaliger Frankfurter ein, sich auf die Spuren ihrer Vorfahren zu begeben. Sie besuchen die Straßen, in denen Mutter oder Vater aufgewachsen sind, sie sprechen mit Schülern, die in genau dem Klassenzimmer lernen, in dem vielleicht auch ihre Großeltern über…

Peter_Feldmann_Sandra_Simovich_Saengerin_Emily_Karpel_Rabbiner_Julian-Chaim_Soussan_Gruppenbild

Frankfurt am Main – Deutsch-Israelischer Freundschaftstag im Römer: Peter Feldmann wirbt für Frieden, Toleranz und gegenseitiges Verstehen

Frankfurt am Main – (ffm) Israel und Deutschland: Beide Staaten verbindet eine Geschichte, die dunkler kaum sein könnte. Und doch teilen sie dieselben Werte und Ziele. Israel und Deutschland sind seit Jahrzehnten freundschaftlich verbunden, aller Gräuel zum Trotz. „Zwischen Frankfurt und seiner Partnerstadt Tel Aviv wird diese Freundschaft besonders aktiv gelebt. Mehr als 180 Austauschprojekte allein in den…

Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Tagungs- und Kongress-Statistik 2017 mit Rekordergebnissen: Frankfurt wird immer beliebter

Frankfurt am Main – (ffm) Der Veranstaltungsmarkt in Frankfurt am Main entwickelt sich seit Jahren kontinuierlich positiv und erreichte wieder Rekordergebnisse: Laut der aktuellen Tagungs- und Kongress-Statistik des Frankfurt Convention Bureaus kamen 2017 über 4,6 Millionen Teilnehmer in die Stadt. Das entspricht einem Zuwachs von 1,7 Prozent im Vergleich zu 2016. Die Anzahl der Veranstaltungen stieg im selben…