Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Hessen -

Neu-Anspach – Polizeieinsatz an der Adolf-Reichwein-Schule Aufgrund einer Sexualstraftat

31.01.2020. Neu-Anspach – Aufgrund einer Sexualstraftat im Bereich Usingen am 29.01.2020 kam es am Freitag, dem 31.01.2020 an der Adolf-Reichwein-Schule in Neu-Anspach zu einem Polizeieinsatz. Die Smartphones von Schülerinnen und Schülern wurden durch Beamte der Kriminalpolizei nach verdächtigen Inhalten gesichtet sowie Schülerinnen und Schüler befragt. Hintergrund ist der Verdacht, dass ein Handyvideo mit Aufnahmen der Tat in der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hanau -

Stadt Hanau – Kleine Veränderung mit großer Wirkung: Die mobile Wohnberatung Hanau unterstützt SeniorINNen

Stadt Hanau – Bis ins hohe Alter Zuhause zu wohnen – das ist der Wunsch der meisten Menschen. Damit das möglich ist, sind Sicherheit und Barrierefreiheit innerhalb der eigenen vier Wände sehr wichtig. Zahlreiche Änderungen im Wohnbereich, die den Bedürfnissen im Alter gerecht werden, kann man mit vergleichsweise geringen Aufwand vornehmen. Die ehrenamtlichen Beraterinnen und Berater der Mobilen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kassel -

Stadt Kassel – Präsentation „Neu im Museum“ ab sofort im Stadtmuseum

Stadt Kassel – Die Präsentation „Neu im Museum“ ist ab sofort im Stadtmuseum Kassel zu sehen. Gezeigt wird eine abwechslungsreiche Auswahl an Objekten, die in den vergangenen zwei Jahren die Sammlung des Museums durch Ankäufe und Schenkungen bereichert haben. Eine seltene Kreidezeichnung von Philipp Scheidemann hängt über zwei Kinostühlen des ehemaligen Kinos „Kaskade“, die Trauringe der Eheleute Salzmann…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Eltville

Eltville am Rhein – Zwei Wochen lang gratis E-Bike testen – In Eltville startet die Aktion „Radfahren neu entdecken”

Eltville am Rhein – Umwelt: Umsatteln und elektrischen Rückenwind genießen: In Eltville haben Bürgerinnen und Bürger von Anfang März bis Ende Mai die Möglichkeit, sich im Rahmen der Aktion „Radfahren neu entdecken“ über einen Zeitraum von bis zu zwei Wochen gratis von den Vorteilen einer Pedelec- oder E-Bike-Nutzung zu überzeugen. Unterstützt wird die Stadt Eltville dabei durch das…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Eltville

Eltville am Rhein – Mehrgenerationenhaus und Familienzentrum Eltville lebt soziale Nachhaltigkeit – Programm 2020 liegt druckfrisch vor

Eltville am Rhein – „Eltville am Rhein ist nach wie vor DAS Zentrum im Rheingau, wenn es um soziale Netzwerke und Hilfen geht. Das große Engagement aller schafft Synergien und zeigt uns, dass unser Weg der Richtige ist zu einem generationenübergreifenden, sozialen Miteinander in Eltville“, zeigt sich Bürgermeister Patrick Kunkel im Vorwort des neuen Programmheftes des Mehrgenerationenhauses Eltville…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Eltville

Eltville am Rhein – Gästeführung auf den Spuren des Erfinders am Sonntag, 16. Februar

Eltville am Rhein – Wegen der großen Nachfrage bei der Gutenberg-Führung im Januar bietet die Tourist-Information diese am Sonntag, 16. Februar ein weiteres Mal an. Gemeinsam mit der Gästeführerin Helga Simon gehen die Teilnehmer auf eine Zeitreise durch den Burgturm und die Altstadt und erfahren Wissenswertes über das Leben und Wirken Gutenbergs, der vor 555 Jahren in der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Eltville

Eltville am Rhein – Aktueller Hinweis: Rathaus am Rosenmontag geschlossen

Eltville am Rhein – Aktueller Hinweis: Am Donnerstag, 20. Februar 2020 (Altweiberfastnacht) sind alle Dienststellen der Verwaltung zu den üblichen Zeiten geöffnet. Am Rosenmontag, 24. Februar 2020 fallen die Sprechstunden aller Dienststellen der Verwaltung aus. Die städtische Kindertagesstätte „Kindergartenburg“ in der Holzstraße und die städtische Kindertagesstätte „Wichtelhäuschen“ in Hattenheim bleiben ebenfalls geschlossen. *** Stadt Eltville am Rhein, 5….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Eltville

Eltville am Rhein – Erbacher kämpfen für einen Zebrastreifen

Eltville am Rhein –Erbach: Anwohnerinnen und Anwohner aus dem Wohngebiet südlich der Durchgangsstraße in Erbach kämpfen seit Jahren um einen Zebrastreifen – vor allem, damit Schulkinder diese Straße sicher überqueren können. Auch der Ortsbeirat Erbach unterstützt dieses Anliegen. Die Stadt Eltville prüft gerade im Auftrag des Ortsbeirates, ob in der Eltviller Landstraße in Höhe der Kirchstraße ein Zebrastreifen…