Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Kulturbeirat diskutierte kulturellen Austausch mit Städtepartnerschaften

Wiesbaden – Der Kulturbeirat hat in seiner Sitzung am Mittwoch, 4. März, die Verknüpfung von Städtepartnerschaften und kultureller Arbeit debattiert. Der Vorsitzende des Städtepartnerschaftsvereins „Wiesbaden – Istanbul/Fatih e.V.“, Dr. Thilo Tilemann, stellte hierzu exemplarisch die Partnerschaft mit der türkischen Metropole vor. Der Beirat griff die Vorstellung der Arbeit auf und leitete daraus eine generelle Fragestellung für das kulturelle…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Wirtschaft: Gewerbedialog mit Bürgermeister Dr. Oliver Franz

Wiesbaden – Wirtschaft: Rund 40 Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Gewerbegebiet Petersweg West haben sich in der vergangenen Woche zum Gewerbedialog mit Bürgermeister und Wirtschaftsdezernent Dr. Oliver Franz in der Zentrale der Bäckerei BioKaiser in Kastel getroffen. Es war bereits die zweite Zusammenkunft in diesem Veranstaltungsformat, nachdem erst kürzlich die Gewerbetreibenden des Gebietes Nordenstadt Borsigstraße zu einem Gespräch…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Stadtentwicklung: Modernes Behördenzentrum am Schiersteiner Berg

Wiesbaden – Das Bauleitplanverfahren als Grundlage für die Neubebauung und Nachverdichtung des Büro- und Verwaltungsstandorts am Schiersteiner Berg kann beginnen. Der Magistrat der Landeshauptstadt Wiesbaden hat in seiner Sitzung am Dienstag, 3. März, der Vorlage zum Aufstellungsbeschluss des Bebauungsplans „Südlich der Dostojewskistraße“ zugestimmt. Stadtentwicklungsdezernent Hans-Martin Kessler sieht darin einen wesentlichen Entwicklungsbaustein zur städtebaulichen Modernisierung des gesamten Areals südlich…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Magistrat beschließt den Ausbau der Schulsozialarbeit

Wiesbaden – „Das Erfolgsmodell Schulsozialarbeit wird ausgebaut“, freut sich der Wiesbadener Sozialdezernent Christoph Manjura nach einer entsprechenden Beschlussfassung des Magistrats am Dienstagmorgen. Als „wichtiges Zeichen und inhaltlich richtigen Schritt“ bewertet auch Schuldezernent Axel Imholz diesen Beschluss. Beide Dezernenten hoffen nun, dass die Stadtverordnetenversammlung und ihre Gremien der Vorlage ebenfalls zustimmen, damit die Ausschreibung für die Stellen baldmöglichst veröffentlicht…