Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Verkehr: Mainzer Straße wegen Demonstration am 10. Dezember voll gesperrt

Landwirte demonstrieren am Dienstag, 10. Dezember, vor Umweltministerium. Wiesbaden – Zu der Demonstration werden laut dem Veranstalter „Land schafft Verbindung“ circa 2.000 bis 2.500 Teilnehmern sowie 1.000 Traktoren erwartet. Die Traktoren werden auf der Mainzer Straße zwischen Ecke Gartenfeldstraße und dem 2. Ring aufgestellt werden. Hierzu wird die komplette Mainzer Straße stadtein- und -auswärts zwischen 8.30 Uhr und…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am Donnerstag, 12. Dezember

Wiesbaden – In der kommenden Woche tagt die Stadtverordnetenversammlung in öffentlicher Sitzung. Direkt davor kommt der Haupt- und Finanzausschuss zu einer Sitzung zusammen. Der Haupt- und Finanzausschuss tagt am Donnerstag, 12. Dezember, von 15.30 Uhr an im Rathaus, Schlossplatz 6, Raum 22 (Erdgeschoss). Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Themen Wirtschaftsplan 2020 und Mittelfristplanung 2021 bis 2024…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Umwelt: Urbane Logistik soll umwelt- und stadtverträglich werden

Wiesbaden – Umwelt: Am Donnerstag, 5. Dezember, startete der Dialog für nachhaltige Stadtlogistik mit Wiesbadener Unternehmen, der Logistikbranche, mit dem Handwerk und speziellen Lieferdiensten wie beispielsweise Sozialstationen oder Gesundheitsdiensten. Rund 80 Expertinnen und Experten diskutierten Fragen, wie die innerstädtischen Lieferverkehre generell reduziert, besser strukturiert und klimaneutral werden können. Wie auch im Luftreinhalteplan festgehalten ist, plant die Stadt unter…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Verkehr: Ampeln an Bleichstraße und Sedanplatz werden bis Weihnachten umgerüstet

Ab Montag, 9. Dezember, gibt es keine Abbiegemöglichkeit aus Bleich- und Blücherstraße auf den 1. Ring Richtung Ringkirche. Wiesbaden – Das Tiefbau- und Vermessungsamt der Stadt Wiesbaden ist bei der Umrüstung der Ampelanlagen auf dem 1. Ring wesentlich schneller als geplant. Wie die Behörde mitteilt, werden alle Arbeiten an den Kreuzungen Bleichstraße und Sedanplatz für die neue digitale…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hanau -

Stadt Hanau – Aktueller Hinweis: Kulturforum Hanau macht Weihnachtspause

Stadt Hanau – Aktueller Hinweis: Das Kulturforum ist von Montag, 23. Dezember, bis Mittwoch, 1. Januar 2020, geschlossen. Der letzte Öffnungstag vor der Weihnachtspause ist Samstag, der 21. Dezember. Der erste Öffnungstag im neuen Jahr ist der Donnerstag, 2. Januar 2020. Medien können während der Schließungszeit jederzeit im Erdgeschoss in den Rückgabeautomaten abgegeben werden. Unter www.medienkatalog-hanau.de können Medien…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Feuerworkshop in der Fasanerie am Sonntag, 15. Dezember

Wiesbaden – Der Tier- und Pflanzenpark Fasanerie, Wilfried-Ries-Straße 22, bietet am Sonntag, 15. Dezember, von 10 bis 12 Uhr im Rahmen des Erwachsenenprogramms „Natur-Erleben“ einen Feuerworkshop an. Vom Feuerstein bis zum Drillbohrer werden verschiedene Techniken erklärt, um ein Feuer zu entzünden. Die Teilnahme kostet 10 Euro pro Person. Treffpunkt ist am Haupteingang der Fasanerie. Anmelden und informieren kann…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – RMCC für Kunstmesse „absolut maßgeschneidert“

Wiesbaden – Die Kunstmesse „ARTe“ – seit einigen Jahren bereits im Süden Deutschlands, in Sindelfingen, im Bewusstsein von Kunstfreunden und -interessierten etabliert – wird nach ihrer erfolgreichen Premiere im RheinMain CongressCenter (RMCC) auch zum festen Bestandteil des jährlichen Wiesbadener Messeangebotes. Dass sich die Messe Sindelfingen, Veranstalter der „ARTe“, mit einem Fünf-Jahres-Vertrag an das RMCC bis zum Jahr 2024…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Kurhaus hat jetzt eigenen Geldschein

Wiesbaden – Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Wiesbadens ziert seit heute den ersten offiziellen 0-Euro-Schein der Landeshauptstadt. Ab heute kann man ihn kaufen: Wiesbadens ersten 0-Euro-Schein. Der hochwertige Souvenir-Schein fühlt sich echt an, und erfüllt (fast) alle Sicherheitsmerkmale eines normalen Geldscheins – allerdings mit rein ideellem Wert. Auf der großen Vorderseite ist das Kurhaus zu sehen und die Rückseite…

Jetzt hier WEITERLESEN ...