rkha071217

Stadt Hanau – Familien-Märchen-Frühstück im Schloss Philippsruhe – Am 3. Adventssonntag – 17. Dezember

Stadt Hanau – Familien können den 3. Adventssonntag gemütlich mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet im Museumscafé von Schloss Philippsruhe beginnen und anschließend mit Rotkäppchen persönlich auf Entdeckungstour durch das Schloss gehen. Das Museumscafé lädt am 17. Dezember von 10 bis 12 Uhr zu einem schmackhaften Frühstücksbuffet in die herrschaftliche Bel Etage des Schlosses ein. Anschließend empfängt das Rotkäppchen alle…

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Hanau -

Stadt Hanau – Ein deutlicher Zugewinn an Qualität und Überwachungsumfang: Magistrat entscheidet sich für innovatives Kamerasystem bei Videoüberwachung

Stadt Hanau – „Die gründliche Vorbereitung der im Februar grundsätzlich beschlossenen Videoüberwachung und der mit der Diskussion verbundene Zeitaufwand hat sich doppelt gelohnt. Wir haben nicht nur alle Aspekte gründlich beleuchtet, sondern bekommen ein System, das einen deutlichen Zugewinn an Qualität und Umfang durch seine hochinnovative Technik mit sich bringt“, nimmt Ordnungsdezernent Thomas Morlock die jüngsten Magistratsbeschlüsse zum…

Schloss Philippsruhe

Stadt Hanau – Zwischen den Jahren ins Museum… – Öffnungszeiten der Hanauer Museen an den Feiertagen

Stadt Hanau – In der ruhigen und besinnlichen Zeit „zwischen den Jahren“ bieten die Museen der Stadt Hanau eine wunderbare Möglichkeit, um sich mit Freunden und Familie die Zeit zu vertreiben, seinen Horizont zu erweitern sowie interessante und kreative Ausstellungen zu sehen. Ob Hessisches Puppen- und Spielzeugmuseum in Wilhelmsbad, Hessisches Forstmuseum im Wildpark Alte Fasanerie, Deutsches Goldschmiedehaus oder…

SONY DSCHN071217

Stadt Hanau – OB Kaminsky übergibt an elf Hanauer Sportvereine Förderbescheide über insgesamt knapp 56.000 Euro

Stadt Hanau – Bescheide über insgesamt knapp 56.000 Euro Sportfördermittel hat Oberbürgermeister Claus Kaminsky elf Hanauer Vereinen übergeben. „Das zeigt komprimiert, wie viel wir für die Vereine dieser Stadt tun“, sagte er. Dabei hob er hervor, dass das „meiste Geld natürlich aufgewandt wird, indem wir unsere Sportanlagen kostenfrei zur Verfügung stellen“. Mehrere Vereinsvertreter würdigen dieses Engagement der Stadt….

Hessen-Tageblatt - News und Themen - Wiesbaden

Wiesbaden – Kultur-Event: Bunter Musical- und Chansonabend in der Musikbibliothek

Wiesbaden – Kultur-Event: Am Freitag, 15. Dezember, findet um 20 Uhr das diesjährige Treppenkonzert der Musikbibliothek in der Mauritius-Mediathek, Hochstättenstraße 6-10, statt. Jan Rekeszus und Karen Müller, zwei ehemalige Darsteller des Jugendclubs am Staatstheater Wiesbaden, kehren nach ihrer Ausbildung mit einem Konzertprogramm in die Heimat zurück. Die Zuhörer erwartet ein facettenreicher Abend mit klassischen und modernen Titeln der…

Hessen-Tageblatt - News und Themen - Wiesbaden

Wiesbaden – Samstags im sam – Stadtmuseum am Markt

Wiesbaden – Samstags im sam: Am kommenden Samstag, 9. Dezember, lädt das „sam – Stadtmuseum am Markt“ wieder zu Führungen ein, die mit dem Eintritt abgegolten sind. Im Sonderausstellungsbereich kann die neue Ausstellung „Impulse – Nassau im Spannungsfeld der Konfessionen“ besucht werden. Für die Kleinsten (ab 4 Jahren) bietet Museumspädagogin Ulrike Rossbach um 11 Uhr die interaktive Führung…

Hessen-Tageblatt - News und Themen - Wiesbaden

Wiesbaden – Morgen wird es heiß: Saunaevent in der Kaiser-Friedrich-Therme

Wiesbaden – Morgen wird es heiß: Passend zur kalten Jahreszeit findet am Freitag, 8. Dezember, von 19 bis 24 Uhr ein Saunaevent unter dem Motto „Wintertraum“ in der Kaiser-Friedrich-Therme, Langgasse 38-40, statt. An diesem Abend wartet auf die Besucher, ein tolles Aufgussprogramm mit vielen winterlichen Aufgüssen zum Genießen. Als Besonderheit werden Weihnachtsgeschichten zu den Aufgüssen vorgelesen. Die Therme…

Hessen-Tageblatt - News und Themen - Wiesbaden

Wiesbaden – Hinweis zum Wiesbadener Umweltpreis 2018

Wiesbaden – Noch bis zum 31. Januar 2018 können sich Unternehmen, Organisationen und Privatpersonen, die sich für den Schutz von Umwelt, Klima und Natur einsetzen, um den mit 3.000 Euro dotierten Wiesbadener Umweltpreis bewerben. Die Landeshauptstadt Wiesbaden vergibt in diesem Jahr zum vierten Mal den Umweltpreis, mit dem herausragendes Engagement und beispielhafte Leistungen im Natur- und Umweltschutz gewürdigt…

Hessen-Tageblatt - News und Themen - Wiesbaden

Wiesbaden – Aktueller Hinweis: Verkürzung der Linie 27 ab kommenden Montag

Wiesbaden – Aktueller Hinweis: Wegen Bauarbeiten kann die Endhaltestelle der Linie 27, die Haltestelle „Waldfriedhof“, von Montag, 11. Dezember, an voraussichtlich für eine Woche nicht angefahren werden. Zusteigemöglichkeiten sind für die Linie 27 die Abfahrtshaltestelle „Schelmengraben“ und für die Linie 39 die Haltestelle „Waldfriedhof“ in der Frauensteiner Straße auf Höhe der Hausnummer 209. Weitere Informationen gibt es an…