Deutschland-24.com - Berlin - Aktuell -

Berlin / Köpenick – 200 Beamte im Einsatz: Auseinandersetzung am Rande eines Fußballspieles

Berlin / Köpenick – Gestern Abend wurden Polizeibeamte von anreisenden Besuchern eines Fußballspieles in Köpenick angegriffen und mit Flaschen, Steinen und Feuerwerkskörpern beworfen. Noch vor Spielbeginn, gegen 19 Uhr, begaben sich zunächst „Gästefans“ in Richtung eines Szenelokals der Heimmannschaft in der Hämmerlingstraße. Einsatzbeamte verhinderten ein Aufeinandertreffen der Fanlager und stoppten den Zug. Unvermittelt wurden die Polizisten angegriffen und…

RLP-24 - Polizei - Aktuell

Kehr / Scheid – Vier schwerverletzte Personen nach Verkehrsunfall

Kehr / Scheid (RLP) – Eine 57-Jährige befuhr gegen 14.40 Uhr mit ihrem 86-jährigen Beifahrer, beide aus der VG Oberen Kyll, die Kreisstraße 80 von Kehr kommend. Sie wollte an der Kreuzung B421 / K 80 die Bundesstraße in Richtung Scheid überqueren und mißachtete dabei die Vorfahrt eines 75-jährigen PKW-Fahrers mit seiner 69-jährigen Beifahrerin aus NRW. Im Kreuzungsbereich…

Hessen-24 - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Hinweis: Busse umfahren Auringer Weihnachtsmarkt

Wiesbaden (HE) – Wegen des Weihnachtsmarktes in Auringen werden die Buslinien 21, 21T, N10 sowie Schulbusse ab Freitag, 12. Dezember, 12 Uhr, bis Montag, 15. Dezember, etwa 10 Uhr, umgeleitet. In Fahrtrichtung Innenstadt fahren die Busse von der Haltestelle „Ginsterweg“ über die August-Ruf-Straße, weiter über Alt Auringen zur Kreisstraße 659 und über den regulären Linienweg. In Richtung Medenbach…

RLP-24 - Ludwigshafen - Aktuell -

Ludwigshafen – Falscher Sparkassenmitarbeiter und falscher TWL Mitarbeiter bringen 90-Jährige um 7000 Euro

Ludwigshafen (RLP) – Am 05.12.2014 gegen 11.30 Uhr ging eine 90-jährige Frau zu Fuß vom Seniorenwohnheim, in dem sie wohnt, in Richtung Rathauscenter. In der Bahnhofstraße wurde sie von einem unbekannten Mann, der sich als Sparkassenmit-arbeiter vorstellte, angesprochen. Er riet ihr, ihr Geld abzuheben, da das Finanzamt alle Kon-ten überprüfen würde. Danach könne sie das Geld wieder einzahlen….

Bau-Farbkultur-Ausstellungseroeffnung-122014-1

Boppard am Rhein – Ausstellung „Baukultur / Farbkultur im UNESCO-Welterbegebiet“

Boppard am Rhein (RLP) – Am vergangenen Montag eröffnete die Vizepräsidentin der SGD Nord Begoña Hermann die Ausstellung „Baukultur / Farbkultur im UNESCO-Welterbegebiet“ in der Stadtverwaltung Boppard und fand dabei auch lobende Worte für die Bemühungen der Stadt zur Erhaltung des baukulturellen Erbes. Die Ausstellung, die bis Heiligabend im Kreuzgang des Karmelitergebäudes zu sehen ist, zeigt an positiven…

1012ufs001

Koblenz – Kettenreaktion in Koblenz-Wallersheim auf der Werner-von-Siemens-Straße

Koblenz (RLP) – Drei leicht verletzte Autofahrer und ein Sachschaden von mehr als 11.000 Euro – das ist die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am gestrigen Nachmittag (9.12.2014) auf der Werner-von-Siemens-Straße ereignete. Um kurz nach 17.00 Uhr waren vier Fahrzeuge hintereinander in Richtung Andernacher Straße unterwegs, als die ersten beiden Pkw-Fahrer ihre Autos verkehrsbedingt anhalten mussten. Nachdem der…

RLP-24 - Koblenz - Aktuell -

Koblenz – Graffiti-Sprayer in der Straße „An der Moselbrücke“ ertappt

Koblenz (RLP) – Drei junge Männer wurden am gestrigen Abend (9.12.2014) von der Polizei erwischt, als sie um kurz nach 22.00 Uhr gerade dabei waren, die Wand des Stadtbades in der Straße „An der Moselbrücke“ zu beschmieren. Die 18 und 19 Jahre alten Sprayer, die bereits zwei sogenannte „Tags“ auf die Kachelwand sprühten, flüchteten beim Anblick des Streifenwagens…

RLP-24 - Mainz - Aktuell -

Mainz, A 60, Anschlussstelle Mainz-Finthen – Schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn

Mainz,A 60 (RLP) – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am 09.12.2014, gegen 14:05 Uhr auf dem Mainzer Ring. Eine junge Frau befuhr mit ihrem PKW Toyota die A 60 aus Richtung Bingen in Richtung Darmstadt. An der Anschlussstelle Saarstraße / Mainz-Finthen wollte sie vermutlich von der Autobahn abfahren. Hierbei verlor sie aus unbekannten Gründen die Kontrolle über…

RLP-24 - Mainz - Aktuell -

Mainz – Bewaffneter Raubüberfall auf Spielothek ‚Am Kronberger Hof‘

Mainz (RLP) – Zwei männliche Täter betreten am 09.12.2014, gegen 22:30 Uhr die Spielothek ‚Am Kronberger Hof‘ und gehen direkt zur 55-jährigen Kassiererin, die in einem Kassenhäuschen sitzt. Einer der beiden Täter bedrohte die Frau mit einer schwarzen Pistole und forderte Geld. Daraufhin händigt die Kassiererin Geld aus. Abschließend flüchten die beiden Männer in unbekannte Richtung. Die Polizei…