Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Eltville

Eltville am Rhein – Coronavirus: Eltville arbeitet an weiteren Maßnahmen

Eltville am Rhein – „Wir stehen angesichts der Krise in Eltville und den Stadtteilen enger zusammen“, stellt Bürgermeister Patrick Kunkel fest. „Unser Team ‚Soziales Netzwerk Mehrgenerationenhaus‘ entwickelt bereits die ersten Ideen gegen die Vereinsamung von älteren Menschen, ein weiteres Projekt soll ‚Jung hilft Alt‘ werden.“ Die Krankheitssymptome des Coronavirus sind bei chronisch Kranken und alten Menschen besonders schwer…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Coonavirus in Hessen: Stadt Wiesbaden erlässt weitere Allgemeinverfügung bezüglich Veranstaltungen ab 150 Teilnehmern

Wiesbaden – Coonavirus in Hessen: Nachdem die Landeshauptstadt Wiesbaden heute bereits im Wege sogenannter Allgemeinverfügungen Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern, in geschlossenen Räumen und im Freien, untersagt hat sowie Vorschriften für die Quarantäne erlassen hat, sind nun im Hinblick auf die aktuelle Entwicklung auch Veranstaltungen in geschlossenen Räumen ab 150 Teilnehmern im Stadtgebiet verboten worden. Die Anordnung…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Anpassung der Öffnungszeiten in den Ortsverwaltungen

Wiesbaden – Aufgrund der personellen Situation in den Ortsverwaltungen werden ab April die uneinheitlichen Öffnungszeiten aller Ortsverwaltungen angepasst und zwar an den bestehenden Sprechtagen jeweils auf 8 Uhr bis 12 Uhr und beziehungsweise oder von 14 Uhr bis 18 Uhr. Die Reduzierung der Sprechzeiten im Bereich Meldewesen, siehe Einzeltage, bleibt bestehen. Herausgeber / Ansprechpartner: Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Frankfurt am Main

Frankfurt am Main – Kein Schulunterricht wegen Coronavirus: Mögliche Auswirkungen auf U- und Straßenbahnen

Frankfurt am Main – (ffm) Der hessische Ministerpräsident hat am späten Freitagnachmittag, 13. März 2020, bekannt gegeben, dass der Unterricht an Schulen des Landes bis Ende der Osterferien am 19. April ausgesetzt wird. Allerdings sollen die Einrichtungen offen bleiben, um bestimmten Berufsgruppen die Betreuung der schulpflichtigen Kinder zu ermöglichen. Nach Informationen der Landesregierung gehören Mitarbeiter der VGF –…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Geisenheim am Rhein -

Geisenheim am Rhein – Maßnahmen zur Eingrenzung des Coronavirus in Geisenheim – Verlangsamung der Ausbreitung als primäres Ziel

Geisenheim am Rhein – Die Kommunen haben sich auf diese Maßnahmen verständigt, um dazu beizutragen, die rapide Ausbreitung des Coronavirus entsprechend der Strategie der WHO und des Robert-Koch-Instituts zu verlangsamen. Die dynamischen Entwicklungen in allen bisher stark betroffenen Regionen hat gezeigt, dass die Minimierung von sozialen Kontakten das bislang einzig wirksame Mittel gegen das exponentielle Ansteigen der Neuinfektionen…

Jetzt hier WEITERLESEN ...