Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Verkehr: Erweiterte Baustellenbeschilderung in der Boelckestraße

Wiesbaden – Verkehr: Der vierspurige Ausbau der Boelckestraße sorgt derzeit für erhebliche und über das übliche Maß hinausgehende Probleme bei der Erreichbarkeit der ortsansässigen Betriebe. „Mit dem Abschluss des ersten Bauabschnittes wird jedoch eine deutliche Verbesserung der Erreichbarkeit eintreten, indem die Kreuzung Boelckestraße/Otto-Suhr-Ring in den nächsten Tagen teilweise wieder für den Verkehr freigegeben wird“, so Bürgermeister Dr. Oliver…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Wirtschaft: Industriebeirat für Wiesbaden geplant

Wiesbaden – Wirtschaft: Im Rahmen einer digitalen Auftaktveranstaltung haben am Mittwoch, 18. November, 20 Vertreterinnen und Vertreter von Wiesbadener Industrieunternehmen, der IHK und der Handwerkskammer Wiesbaden, der Gewerkschaft IG Bergbau, Chemie, Energie, der Hochschulen Rhein-Main und Fresenius sowie Bürgermeister und Wirtschaftsdezernent Dr. Oliver Franz die strategische Basis für das neue Wiesbadener IndustrieNetzwerk W-I-N (Gemeinsam gewinnen im IndustrieNetzwerk) gelegt….

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Warnstreik bei ESWE Verkehr führt zu Busausfällen

Wiesbaden – Ein großer Teil der Belegschaft des Mobilitätsdienstleisters ESWE Verkehr ist dem Streikaufruf der Gewerkschaft ver.di gefolgt. Am heutigen Donnerstag, 19. November, haben nahezu alle Beschäftigten aus dem Technischen Betrieb, hierzu zählt auch die Werkstatt, ihre Arbeit niedergelegt. Dadurch können die angesichts der Corona-Pandemie unentbehrlichen Innenreinigungen der Busse sowie die zwingend erforderlichen Tankvorgänge, ohne die die ESWE-Busse…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten - Eltville am Rhein - Aktuell -

Eltville am Rhein – „Frei leben – ohne Gewalt“: Bundesweite Fahnenaktion von Frauenrechtlerinnen und Frauenbeauftragten am 25. November – Fahne an der Kurfürstlichen Burg in Eltville

Eltville am Rhein – Am 25. November 2001 ließ TERRE DES FEMMES zum ersten Mal die Fahnen wehen, um am Internationalen Tag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ ein Zeichen gegen Gewalt an Mädchen und Frauen zu setzen. Auch die Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Eltville am Rhein, Bettina Behrens, und ihre Stellvertreterin Ulrike Bergmann lassen an diesem Tag…

Jetzt hier WEITERLESEN ...