Hessen-Tageblatt - News und Themen - Wiesbaden

Wiesbaden – Repair Café im Umweltladen fällt aus

Wiesbaden – Das für Samstag, 24. Februar, angekündigte Repair Café im Umweltladen fällt krankheitsbedingt aus. Der nächste Termin ist der 24. März von 10 bis 14 Uhr. Dann greifen die erfahrenen Reparateure zu Schraubenzieher, Lötkolben oder Nähmaschine und bringen defekte Gegenstände wieder zum Laufen oder Leuchten, reparieren Kinderspielzeug oder machen Kleidungsstücke flott. +++ Herausgeber / Ansprechpartner: Pressereferat der…

aktuelle-information-der-polizei-hessen

Walluf – Enkeltricks gescheitert

Walluf – (pl) Am Dienstagmittag wurden zwei Frauen aus Walluf von einer Enkeltrickbetrügerin angerufen. Die Anruferin gab sich in den beiden Telefonaten als Nichte der Geschädigten aus. Da sich die Frauen jedoch nicht täuschen ließen und die Telefonate daraufhin direkt beendeten, kam es erst gar nicht zu einer Geldforderung. Die Polizei rät zu erhöhter Vorsicht. Sollten sich Verwandte…

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-

Wambach – Baufahrzeuge beschmiert und beschädigt in der Straße Im Herborn

Tatzeitraum: 15.02.2018, 15.00 Uhr bis 19.02.2018, 11.00 Uhr. Wambach – (pl) Zwischen Donnerstagnachmittag und Montagvormittag haben in einem Feld im Bereich von Wambach Vandalen gewütet und dort abgestellte Baufahrzeuge und Baumaschinen mit Farbe beschmiert und beschädigt. Die Täter besprühten die Fahrzeuge und Maschinen mit Farbe, beschädigten die Außenspiegel sowie die Seitenscheibe eines Lkw und schnitten die Steuerungsleitungen einer…

Hessen-Tageblatt - News und Themen - Wiesbaden

Wiesbaden – Erheblicher Sachschaden bei Unfallflucht in der Susannastraße

Tatzeitraum: 15.02.2018, 11.30 Uhr bis 18.00 Uhr. Wiesbaden – (pl) Bereits am vergangenen Donnerstag wurde in Igstadt ein geparkter weißer Volvo bei einer Unfallflucht erheblich beschädigt. Der im hinteren, linken Bereich beschädigte Pkw war zwischen 11.30 Uhr und 18.00 Uhr auf einem farblich markierten Parkplatz in der Susannastraße abgestellt. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt….

Hessen-Tageblatt - News und Themen - Wiesbaden

Wiesbaden – Festnahme nach Zündelei in der Sonnenberger Straße

Wiesbaden – (pl) Nach einer Zündelei auf dem Gelände eines Einkaufsmarktes in der Sonnenberger Straße hat das 1. Polizeirevier mithilfe einer Marktmitarbeiterin einen 55-jährigen Mann aus Wiesbaden festgenommen. Die Zeugin hatte am Dienstag gegen 13.40 Uhr beobachtet, wie ein Mann seitlich des Einkaufsmarktes versuchte, ein mit Papier befülltes Rollgestell zu entzünden und anschließend flüchtete. Glücklicherweise entzündete sich jedoch…

Hessen-Tageblatt - News und Themen - Wiesbaden

Wiesbaden -Biebrich: Auto in der Bunsenstraße beschädigt

Tatzeit: 20.02.2018, 16.00 Uhr bis 21.02.2018, 02.40 Uhr. Wiesbaden – (pl) In der Bunsenstraße in Biebrich haben unbekannte Täter zwischen Dienstagnachmittag und der Nacht zum Mittwoch einen geparkten Audi A5 beschädigt. Die Täter schlugen eine Seitenscheibe des Pkw ein und verteilten anschließend eine bislang noch unbekannte Flüssigkeit im Fahrzeuginnenraum. Der hierdurch entstandene Sachschaden wird auf rund 1.000 Euro…

Hessen-Tageblatt - News und Themen - Wiesbaden

Wiesbaden – Autoaufbrecher erbeuten Werkzeuge und Sporttasche am Römerberg

Wiesbaden – (pl) Autoaufbrecher haben in der Nacht zum Dienstag aus einem am Römerberg abgestellten Smart eine Säge, einen Akkuschrauber und eine Sporttasche entwendet. Die Täter schlugen zwischen 02.00 Uhr und 07.30 Uhr die Heckscheibe des betroffenen Wagens ein, schnappten sich die im Innenraum herumliegenden Gegenstände und ergriffen dann mit ihrer Beute unerkannt die Flucht. Hinweisgeber werden gebeten,…

aktuelle-information-der-polizei-hessen

Biebesheim – 38 Cannabispflanzen und Aufzuchtanlage in der Wohnung

Biebesheim – Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens wegen Verdachts des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz durchsuchten Beamte des Rüsselsheimer Rauschgiftkommissariats K 34 am Dienstag (20.02.) die Wohnung eines 41-jährigen Mannes. In den Räumen des 41-Jährigen entdeckten die Fahnder anschließend 38 Cannabispflanzen sowie eine komplett ausgestattete Aufzuchtanlage. Die Beamten stellten die Drogen und die Anlage sicher. Die Polizei erstattete Strafanzeige wegen…

Hessen-Deutsches-Tageblatt - Polizei Hessen - Aktuell -

Raunheim – Polizei kontrolliert 38-Jährigen in der Mainzer Straße und stellt Haschisch sicher

Raunheim – Die sofortige Flucht zu Fuß trat ein 38 Jahre alter Mann am Dienstagnachmittag (20.02.) gegen 15.20 Uhr an, als er in der Mainzer Straße von einer Polizeistreife kontrolliert werden sollte. Nach kurzer Verfolgung konnten die Beamten den 38-Jährigen, der auf der Flucht mehrere mit Haschisch gefüllte Plomben wegwarf, festnehmen. Insgesamt stellten die Ordnungshüter anschließend über 50…