markttreiben_2

Idstein – Idsteiner Frühling von „Idstein aktiv“ – Trotz schwierigem Wetters ein Erfolg

Idstein (HE) – „Der Samstag war lausig kalt und windig, aber der Sonntag hat mit sonnigen Stunden die Besucher und die Beschicker wieder mit dem „Idsteiner Frühling“ versöhnt“. Mit diesen Worten blickt Klaus Ney (Vorsitzender von „Idstein aktiv“ (dem Zusammenschluss der Idsteiner Gewerbetreibenden) auf das vergangene Wochenende zurück. Zahlreiche Attraktionen hatten Mitglieder von „Idstein aktiv“, die Hilfsdienste Technisches…

News-Welt-RLP-24 - Kaiserslautern - Aktuell -

Kaiserslautern – Anreisetipps: Eröffnung K in Lautern und Fußball-Länderspiel

Kaiserslautern – Am Mittwoch, den 25. März 2015, finden in Kaiserslautern zwei tolle Ereignisse statt, zu der viele Besucherinnen und Besucher in der Stadt erwartet werden. Um 8 Uhr öffnet das neue Shopping-Center „K in Lautern“ seine Türen und um 20.30 Uhr wird das erste Länderspiel des Jahres 2015 von Weltmeister Deutschland gegen Australien im Fritz-Walter-Stadion angepfiffen. Das…

Cellistin Shirin Tashibaeva

St. Goar – Sonntags am Rhein: Russische Seele am Rhein

St. Goar – Am Sonntag, den 22. März 2015, stand die monatliche Konzertreihe „Sonntags am Rhein“ der Musikakademie Sankt Goar unter dem Titel „Russische Seele am Rhein“. Im vollbesetzten Konzertsaal begeisterte die Cellistin Shirin Tashibaeva, Violoncello, und Kirill Krotov am Flügel mit einem großartigen Konzert ihr Publikum. Aber nicht nur der Konzertsaal war bis auf den letzten Platz…

News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Niedersachsen -

Lingen – Polizei verhindert Hooligan-Konzert der Musikband „Kategorie C – Hungrige Wölfe“

Lingen (NI) – Das im Internet für Samstag angekündigte Konzert der Musikband „Kategorie C – Hungrige Wölfe“ ist ausgefallen. „Unser Konzept ist in vollem Umfang aufgegangen.“ so Einsatzleiter Kriminaloberrat Klaus Albers. „Die Zusammenarbeit mit sämtlichen Behörden, vor allem mit der niederländischen Polizei, hat vorbildlich funktioniert.“ so Albers weiter. Dem Veranstalter war es nicht gelungen, einen Konzertort im Bereich…

News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Mittelfranken -

Emskirchen – Person mit Messer in der Hindenburgstraße verletzt

Emskirchen (BY) – In der Nacht zum Sonntag (22.03.15) kam es in Emskirchen zu einer Auseinandersetzung in deren Verlauf eine Person mit einem Messer verletzt worden ist. Gegen 04.00 gerieten in der Hindenburgstraße in Emskirchen mehrere Personen in Streit. Im Verlauf der Auseinandersetzung ist ein 33- jähriger Mann mit einem Messer am Bauch verletzt worden. Er musste in…

News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Mittelfranken -

Neustadt/Aisch – Bei Baumfällarbeiten tödlich verletzt

Neustadt/Aisch (BY) – Bei einem tragischen Unfall im Waldgebiet Roter Berg im Bereich Neuhof an der Zenn, ist ein 53 jähriger Mann getötet worden. Der Mann aus dem Landkreis Neustadt/Aisch war alleine zu Baumfällarbeiten im Wald. Als er zum vereinbarten Zeitpunkt nicht nach Hause kam machte sich ein Bekannter auf die Suche und fand ihn gegen 18.20 Uhr…

News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Mittelfranken -

Ansbach / Weidenbach – Tödlicher Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2220

Ansbach (BY) – Ein tragischer Verkehrsunfall, bei dem ein 37-jähriger Familienvater getötet und sein 11 Monate alter Sohn schwer verletzt worden ist, hat sich heute (22.03.15) auf der Staatsstraße 2220 bei Weidenbach ereignet. Der Mann war gegen 11.15 Uhr mit seinem Sohn, der in einem Kinderwagen lag, auf der rechten Seite der Staatsstraße 2220 von Irrebach kommend in…

News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Sachsen -

Zschopau – Brandstiftung? Feuer auf dem Mittelaltermarkt am Schloss Wildeck

Zschopau (SN) – (Wo). Am Wochenende findet auf dem Schloss Wildeck ein Mittelaltermarkt statt. Gegen 3 Uhr gerieten zwei Zelte in Brand, in denen Veranstaltungsteilnehmer schliefen. Das Feuer war bei Eintreffen der Polizei bereits durch die Teilnehmer gelöscht. Bei dem Brand erlitten vier Personen (w. 2×29, 32/m: 37) leichte Verletzungen. Drei wurden wegen des Verdachtes auf Rauchgasvergiftung und…

News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Chemnitz -

Chemnitz -OT Kappel: Vorzeitiges Ende einer Party im ehemaligen „Kraftwerk“ an der Zwickauer Straße

Chemnitz (SN) -OT Kappel: (Fi). Am Sonntagmorgen, gegen 2.30 Uhr, informierten Anwohner die Polizei, dass sich im ehemaligen „Kraftwerk“ an der Zwickauer Straße offenbar Personen aufhalten. Bei der Kontrolle des Objekts stellten die Beamten des Polizeireviers Chemnitz-Südwest fest, dass dort ca. 200 Personen eine Party feiern. Eine Notstromanlage und eine Beschallungsanlage liefen, zwei DJ’s legten auf und auch eine…