Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hanau -

Stadt Hanau – Ministerium ohne Plan B – Stadt Hanau: Grundschulen bleiben geschlossen

Stadt Hanau – In eine Woche intensiver Vorbereitungen auf die für Montag geplante Teilöffnung der Schulen platzte am Freitagmittag das Urteil des Hessischen Verwaltungsgerichtshofes (VGH) wie eine Bombe: Die Richter in Kassel verfügten die einstweilige Aussetzung der Schulpflicht für die Schülerinnen und Schüler der vierten Jahrgangsstufe. Erst vier Stunden später gab es für die Schulträger ein offizielles Papier…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Frankfurt am Main

Frankfurt am Main – Vormerken: Ortsbeirat 1 lädt zur Online-Bürgersprechstunde am 28. April ein

Frankfurt am Main – (ffm) Der Ortsbeirat 1 lädt für Dienstag, 28. April, um 19 Uhr zur Online-Bürgersprechstunde ein. Die Coronakrise stellt auch die Demokratie vor einmalige Herausforderungen. Nirgendwo wird demokratische Teilhabe und Bürgernähe so direkt gelebt wie in den Ortsbeiräten. Daher sollen Bürger in der digitalen Sprechstunde informiert werden, wichtige Fragen stellen und Anregungen geben können. Die…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Frankfurt am Main

Frankfurt am Main – Wegen Versammlungsbeschränkungen: Feier zum Tag des Baumes und Baum des Jahres wird verschoben

Frankfurt am Main – (ffm) Der Tag des Baumes steht seit vielen Jahren fest im Terminkalender des Frankfurter Grünflächenamtes. Er findet jedes Jahr am 25. April statt – und das weltweit. Und jedes Jahr pflanzt das Grünflächenamt dann gemeinsam mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald zu diesem Anlass während einer kleinen, öffentlichen Feier den Baum des Jahres. In diesem…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Frankfurt am Main

Frankfurt am Main – Keine Entwarnung: Umweltdezernentin Heilig warnt vor weiterhin hoher Waldbrandgefahr im Frankfurter Stadtwald

Frankfurt am Main – (ffm) Umweltdezernentin Rosemarie Heilig warnt mit Blick auf fehlende Niederschläge und sommerliche Temperaturen weiterhin vor hoher Waldbrandgefahr im Frankfurter Stadtwald. Aufgrund der Witterung der letzten Wochen besteht bereits jetzt die zweithöchste Waldbrandwarnstufe 4. Waldböden und Bodenvegetation sind sehr trocken. Reste von Herbstlaub und trockene, teilweise harzhaltige Zweige aus den Baumkronen liefern leicht entzündliches Material….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Frankfurt am Main

Frankfurt am Main – Stadtentwicklung: Schule am Hang wird saniert und erweitert

Stadtrat Schneider: Grundschule erhält zusätzliche Räume, Mensa und Turnhalle. Frankfurt am Main – (ffm) Für rund 44,7 Millionen Euro wird die Schule am Hang in Bergen-Enkheim saniert und erweitert. Der Magistrat hat die von Baudezernent Jan Schneider eingebrachte Bau- und Finanzierungsvorlage am Freitag, 24. April, beschlossen. Wenn auch die Stadtverordneten zustimmen, kann im ersten Quartal 2021 mit vorbereitenden…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Frankfurt am Main

Frankfurt am Main – Großer Zuspruch für den Kultur-Notfallfonds

Stiftung Giersch, der Frankfurter Patronatsverein für die Städtischen Bühnen und Nikolaus Hensel stocken den Notfallfonds auf. Frankfurt am Main – (ffm) Der von Kulturdezernentin Ina Hartwig geschaffene Notfallfonds für die Frankfurter Kulturszene erhält weiterhin großen Zuspruch. Und das nicht nur von den Kulturschaffenden als Antragsstellende, sondern auch von Stiftungen, Vereinen und den Bürgern, die den Fonds mit Spenden…

VLNR_U_1

Frankfurt am Main – Pflicht zum Mund-Nase-Schutz im ÖPNV: RMV unterstützt Fahrgäste mit Einwegmasken

Verteilung von Einwegmasken für Fahrgäste ohne Mund-Nasen-Schutz an rund zwei Dutzend Stellen im RMV-Gebiet. Frankfurt am Main – (ffm) Der Rhein-Main-Verkehrsverbund, an der Spitze Aufsichtsratsvorsitzender Peter Feldmann, appelliert an die Fahrgäste, sich an die durch der Hessischen Landesregierung beschlossene Pflicht zum Mund-Nase-Schutz im öffentlichen Nahverkehr zu halten: Um seine Fahrgäste gerade in den ersten Tagen dabei zu unterstützen,…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Frankfurt am Main

Frankfurt am Main – Mehr Bürger sollen den Frankfurt-Pass bekommen – Magistrat beschließt Erhöhung der Einkommensgrenzen

Frankfurt am Main – (ffm) Der Magistrat hat während seiner Sitzung am Freitag, 24. April, beschlossen, die Einkommensgrenzen für den Frankfurt-Pass anzuheben. Damit dürften mehr Menschen den Ausweis erhalten, der verschiedene Vergünstigungen mit sich bringt. Der Frankfurt-Pass ermöglicht Bürgern mit geringem Einkommen verbilligten Eintritt in Kultur- und Sporteinrichtungen und sichert soziale Teilhabe. Die Einkommensgrenzen sollen um sieben Prozent…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Eltville

Eltville am Rhein – Ältestenrat der Stadt Eltville hat wichtige Themen in Videokonferenz besprochen

Eltville am Rhein – Wegen des Kontaktverbotes hat es in der Stadt Eltville am Rhein seit Mitte März keine Sitzungen städtischer Gremien mehr gegeben. Jetzt hat sich der Ältestenrat der Stadtverordnetenversammlung zu einem informellen Austausch per Videokonferenz mit dem Vorsitzenden des Haupt- und Finanzausschusses zusammengeschaltet. „Es bestand der Wunsch, sich einmal wieder persönlich auszutauschen und nach dem Treffen…