Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – „Echte Kindergrundsicherung, mehr Ganztagsschulen und Wiesbadener Weg konsequent fortsetzen“

Wiesbaden – Die Bertelsmann-Studie „Kinderarmut in Deutschland“, die in dieser Woche veröffentlicht wurde, kam zu dem Ergebnis, dass Kinderarmut seit Jahren eine der größten gesellschaftlichen Herausforderungen in Deutschland ist und die Corona-Krise drohe, das Problem zu verschärfen. Sozial- und Bildungsdezernent Christoph Manjura fordert deshalb „eine echte Kindergrundsicherung im Bund, mehr Ganztagsschulen in Hessen und, den Wiesbadener Weg konsequent…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Städtische Lieferlogistik-App gewinnt Preis bei Wettbewerb des Landes Hessen

Wiesbaden – Das städtische Pilotprojekt EMILIE zur Förderung der Emissionsfreien Lieferlogistik hat gemeinsam mit 15 anderen Preisträgern beim Sonderwettbewerb „Städtisches Leben in der Pandemie“ des Innenstadt-Wettbewerbs „Ab in die Mitte!“ gewonnen. Das Projekt des Tiefbau- und Vermessungsamts basiert auf einer App, die Händler und emissionsfreie Kurierdienste miteinander vernetzt und somit sowohl einen wichtigen Beitrag zur Luftreinhaltung und zum…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – #mehrzuentdecken: Weinprobierstände an Kurhaus Kolonnaden und vor dem RMCC

Wiesbaden – Jeweils vier Weinprobierstände bieten an den Wochenenden vom 31. Juli bis zum 16. August Weingenuss in der Landeshauptstadt Wiesbaden. Vor den Kurhaus Kolonnaden und vor dem RheinMain CongressCenter (RMCC) wird es je zwei Weinprobierstände geben, um unter Einhaltung der geltenden Corona-Auflagen die edlen Tropfen der regionalen Winzer probieren zu können. „Ich freue mich, dass wir den…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Tablets für stationäre Pflege-, Alten- und Behinderteneinrichtungen

Wiesbaden – Das Land Hessen hat 10.000 Tablets für stationäre Pflege-, Alten- und Behinderteneinrichtungen bereitgestellt. 363 davon sind in Wiesbaden angekommen und werden nun vom Amt für Soziale Arbeit verteilt. Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Maßnahmen betreffen alle Teile der Bevölkerung und haben sich stark auf den Kontakt zu anderen Menschen ausgewirkt. Ältere Menschen und Menschen mit…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Aktueller Hinweis: Landeshauptstadt Wiesbaden verbietet „Judenstern“ auf Demos

Wiesbaden – Aktueller Hinweis: Auf mehreren Demonstrationen und anderen Veranstaltungen im Zusammenhang mit den Corona-Beschränkungen in Deutschland haben Teilnehmer mehrfach ein an den sogenannten Judenstern erinnerndes Symbol mit der Inschrift „ungeimpft“ getragen. Damit soll mutmaßlich eine Stigmatisierung beziehungsweise Ausgrenzung der Ungeimpften beziehungsweise der Impfgegner angeprangert werden. „Mit diesem in jeder Beziehung inakzeptablen Vergleich relativieren diese Demonstrations-Teilnehmer das nationalsozialistische…

Fasanerie - Aktuell -

Wiesbaden – Tierisch – Fledermäuse in der Fasanerie am Samstag, 1. August

Wiesbaden – Tierisch: Am Samstag, 1. August, 16 bis 18 Uhr, bietet der Tier- und Pflanzenpark Fasanerie, Wilfried-Ries-Straße 22, im Erwachsenenprogramm der Reihe „Natur-Erleben“ die Veranstaltung „Fledermäuse in der Fasanerie“ an. Olaf Godmann von der Arbeitsgemeinschaft Fledermausschutz berichtet über die nächtlichen Jäger und ihren Schutz. Bei der Fütterung von Pfleglingen können die Tiere hautnah erlebt werden. Die Teilnahme…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Rund ums Auge: Beratungsangebot in der Musterausstellung Belle Wi

Wiesbaden – Rund ums Auge: Am Dienstag, 4. August, ist Thomas Sauer von „Blickpunkt Auge Wiesbaden“ zu Gast in der Musterausstellung Belle Wi, Föhrer Straße 74. Von 14 bis 18 Uhr berät Sauer Betroffene, ihre Angehörigen oder Interessierte individuell zu Erkrankungen der Augen, verschiedenen Behandlungsmethoden sowie zu Hilfsmitteln, die den Alltag bei Sehverlust erleichtern und vor Ort ausprobiert…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Verkehr: Einbahnstraßenregelung Veilchenweg

Wiesbaden – Verkehr: Ab Montag, 27. Juli, ab 8:30 Uhr, bis voraussichtlich Mittwoch, 29. Juli, können die Haltestellen „Kornblumenweg“, „Nelkenweg“ und „Veilchenweg“ in Richtung Innenstadt nicht angefahren werden. Dies betrifft die Buslinie 18 sowie die Einsatzwagen von ESWE Verkehr. Hiervon betroffen sind auch die Busse der Linien 23, N12 sowie die Einsatzwagen in Richtung Schierstein. Aufgrund der Einbahnstraßenregelung…