Unser Hessenland - Geisenheim am Rhein - Stadt-News -

Geisenheim am Rhein – Hinweis zum RepairCafé Geisenheim

Geisenheim am Rhein – Auch im Jahr 2017 steht das Team des RepairCafé’s Geisenheim wieder gerne für Sie bereit, um liebgewordene, aber defekte Geräte, zu überprüfen und zu reparieren. Auch unsere Näherin erwartet Sie mit ihrer Nähmaschine. Repariert wird alles, was tragbar und machbar ist. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Soweit noch vorhanden, bringen Sie bitte Schaltpläne,…

Zusammenleben mit Hunden -

Eltville am Rhein – Zusammenleben mit Hunden in der Stadt: Regeln für Hundehalter

Eltville am Rhein – Regeln für Hundehalter: „Damit sich alle in einer Stadt wohlfühlen, gibt es bestimmte Regeln für das Zusammenleben“, erklärt Bürgermeister Patrick Kunkel. Das gilt auch für Hundehalter. Um mögliche Gefahren, die von Hunden ausgehen, wie Beißen oder Anspringen, zu vermeiden, gilt in der Stadt Eltville am Rhein ein Leinenzwang. Dort, wo sich viele Menschen begegnen,…

Unser Hessenland - Eltville am Rhein - Stadt-News -

Eltville am Rhein – EhrenamtsBüro Eltville lädt zum Informationsabend ein

Eltville am Rhein – Das EhrenamtsBüro Eltville berät und vermittelt seit dem Start 2012 Menschen, die sich in ihrer Stadt oder Region engagieren möchten. Des Weiteren begleiten die Ehrenamtlichen auch Interessierte, die die Engagement-Lotsen-Ausbildung des Landes Hessens absolvieren möchten. Engagement-Lotsen sind Botschafter und Motivatoren im Ehrenamt der Kommune, die eigenverantwortlich und in Absprache mit der Stadt und dem…

hessen-tageblatt-neues-von-der-spd-im-land

Hessen – Erbschaftssteuer – Norbert Schmitt (SPD): Durch Erbschaftssteuer ungleiche Vermögensverteilung korrigieren

Hessen / Wiesbaden – Erbschaftssteuer: Der finanzpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Norbert Schmitt, hat die Ausgestaltung der Erbschaftsteuer als eine Korrektur ungerechter Vermögensgestaltung gefordert. Schmitt sagte dazu in der Landtagsdebatte am Mittwoch in Wiesbaden: „Die Neuregelung der Erbschaftsteuer im vergangenen Jahr war eine schwierige Geburt. Die Union wollte weitgehende Ausnahmen gestatten, die CSU die Erbschaftsteuer ganz kippen. Letztlich haben…

Politik - Aktuell -

Hessen – Öffentliche Sicherheit – Nancy Faeser (SPD): Schwarz-Grün fehlt es an Wertschätzung gegenüber der Polizei

Hessen / Wiesbaden – Öffentliche Sicherheit: Der Hessische Landtag hat heute auf Antrag der SPD darüber debattiert, was nötig ist, um die Polizei im Land besser auszustatten und wieder zu motivieren. Dabei kritisierte die innenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Nancy Faeser, dass die CDU-geführten Landesregierungen das Fundament der hessischen Polizei als Garant für die öffentliche Sicherheit grob vernachlässigt hätten….

hessen-tageblatt-neues-von-der-spd-im-land

Hessen – Finanzstandort Frankfurt – Tobias Eckert (SPD): Mehr und mutige Initiativen sind nötig

Hessen / Wiesbaden – Finanzstandort Frankfurt: Der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Tobias Eckert, hat am Mittwoch in Wiesbaden die Bedeutung von technologiefokussierten Geschäftsmodelle, sogenannten FinTecs, für den Bankenstandort Frankfurt hervorgehoben. Seine Kritik richtete Eckert an die CDU-Fraktion, die in einem Antrag zum Thema kaum Neues zustande gebracht habe und sich stattdessen damit begnüge, ihren Minister…

hessen-tageblatt-neues-von-der-spd-im-land

Hessen – SPD zum Thema: Landesstiftung „Miteinander in Hessen“

Ulrike Alex (SPD): Landesregierung will mit personeller Verflechtung bei Stiftung ‚durchregieren‘ Hessen / Wiesbaden – Der Hessische Landtag hat heute erneut über die Landesstiftung „Miteinander in Hessen“ debattiert, deren Finanzierung und Geschäftsgebaren von der SPD schon mehrfach kritisiert wurde. Die Antworten der Landesregierung auf eine Große Anfrage der SPD-Fraktion zu der Stiftung hätten nur neue Fragen aufgeworfen, stellte…

hessen-tageblatt-neues-von-der-spd-im-land

Hessen – Wahl des Präsidenten des Staatsgerichtshofes – Thorsten Schäfer-Gümbel (SPD): Großer Vertrauensvorschuss für Prof. Dr. Roman Poseck

Hessen / Wiesbaden – Auf Vorschlag der Regierungskoalition hat der Hessische Landtag heute Prof. Dr. Roman Poseck, den Präsidenten des Oberlandesgerichts (OLG) Frankfurt, zum neuen Präsidenten des Hessischen Staatsgerichtshofes gewählt. Poseck erhielt dabei auch die Stimmen der SPD-Fraktion. Thorsten Schäfer-Gümbel, der Fraktions- und Landesvorsitzende der SPD in Hessen, sagte dazu am Mittwoch in Wiesbaden: „Herr Prof. Poseck hat…

hessen-tageblatt-neues-von-der-spd-im-land

Hessen – Rheinbrücke – Marius Weiß (SPD): Alle Fakten sprechen gegen eine kostspielige Realisierung der Rheinbrücke

Hessen / Wiesbaden – Thema Rheinbrücke: Mit deutlich ablehnender Haltung hat der SPD-Landtagsabgeordnete aus dem Rheingau-Taunus-Kreis, Marius Weiß, Stellung in der heutigen Debatte im Hessischen Landtag um eine mögliche Rheinbrücke im Rheingau bezogen. Auf Antrag der FDP-Fraktion wurde zum wiederholten Mal die Rheinquerung thematisiert. „Täglich grüßt das Murmeltier. Inzwischen kann man schon die Uhr danach stellen, wann zum…