Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-

Rosbach – Alkoholisiert in den Straßengraben der Bundesstraße 455

Rosbach – Ein 36-jähriger Friedberger kam am Morgen des 2. Weihnachtsfeiertages, gegen 05.30 Uhr, mit seinem PKW im Straßengraben neben der Bundesstraße 455 bei Rosbach zum Stehen. Die Ursache für diesen Unfall dürfte in den 2,3 Promille gelegen haben, die der Atemalkoholtest bei dem Fahrer anzeigte. Er musste daher mit zur Blutentnahme. Sein PKW wurde mit einem geringen…

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Polizeimeldung -

Butzbach – Bargeld in der Weiseler Straße geraubt

Butzbach – 18, 19 und 25 Jahre alt sind die drei Männer, die in der Nacht zum Samstag vorübergehend festgenommen wurden. Sie stehen im Verdacht um kurz nach Mitternacht in der Weiseler Straße einen 30-jährigen Butzbacher angegriffen und ihm sein Bargeld geraubt zu haben. Durch den Angriff verletzten sie das Opfer, welches sich unter anderem einen Handgelenksbruch zuzog….

aktuelle-information-der-polizei-hessen

Butzbach – Schmuck und Bargeld in einem Einfamilienhaus Am Solmser Schloß gestohlen

Butzbach – Die Scheibe einer Terrassentür zu einem Einfamilienhaus Am Solmser Schloß schlugen Einbrecher am Montag, zwischen 15.15 und 16 Uhr ein. Die Täter durchsuchten das Wohnhaus nach Wertsachen und ließen bei ihrer Flucht Bargeld und Schmuck im Wert von rund 1000 Euro mitgehen. Die Polizei in Butzbach, Tel. 06033-7043-0, bittet um Mitteilung verdächtiger Beobachtungen in diesem Zusammenhang….

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Polizeimeldung -

Büdingen – Pech für Firma Einbruch und Co.: In der Vogelsbergstraße nur bis in den Keller gekommen

Büdingen – Zum Keller eines Reihenhauses in der Vogelsbergstraße konnten sich Einbrecher irgendwann zwischen Dienstag (19. Dezember) und vergangenen Montag Zutritt verschaffen, indem sie eine Tür aufhebelten. In die Wohnräume des Hauses gelangten die Täter jedoch nicht. Sie machten keine Beute, richteten jedoch einen Schaden von rund 1000 Euro an. Um Hinweise bittet die Polizei in Büdingen, Tel….

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-

Bad Nauheim – Waffe an den Kopf gehalten: Gehörigen Schreck eingejagt

Bad Nauheim – An der Haustür eines Mehrfamilienhauses in der Ritterstraße klingelte es am Samstagabend, gegen 23. 35 Uhr. Vor der Tür standen zwei Männer, die unvermittelt dem öffnenden Hausbewohner eine Waffe an den Kopf hielten. Es kam zu einem Gerangel, bei welchem weitere Hausbewohner zu Hilfe eilten. Die beiden fremden Männer konnten so schließlich in die Flucht…

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Polizeimeldung -

Bad Nauheim – Ins Gesicht geschlagen

Bad Nauheim – Mit blonden kurzen Haaren und etwa 20 bis 25 Jahre alt wird der Mann beschrieben, der in der Nacht zum Samstag, gegen 02.30 Uhr, einem anderen Gast der Scheune am Marktplatz mit der Faust zweimal ins Gesicht geschlagen haben soll. Das Opfer zog sich dabei erhebliche Verletzungen im Gesicht zu und musste im Krankenhaus behandelt…

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Polizeimeldung -

Bad Nauheim – In Tankstelle ausgerastet

Bad Nauheim – Zur Ausnüchterung musste ein 33-jähriger Bad Nauheimer die vergangene Nacht in den Gewahrsamszellen der Polizei verbringen. Gegen 18 Uhr am Dienstagabend betrat er eine Tankstelle in der Schwalheimer Straße, pöbelte Kunden an und wurde des Geländes verwiesen. Damit war er offenbar nicht einverstanden, da er kurz darauf wieder die Tankstelle betrat und mit einer Glasflasche…

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Hanau -

Stadt Hanau – Stadtteilentwicklungsprozess in Großauheim befasst sich mit Folgen des Klimawandels für die Gesundheit

Stadt Hanau – Der Stadtteilentwicklungsprozess in Großauheim beschäftigt sich 2018 verstärkt mit einem Bereich aus dem Themenfeld „Gesundheit“. Die Akteure vor Ort gehen der Frage nach, wie der Stadtteil sich bezüglich des Klimawandels positionieren muss, um zukünftig wetterbedingten Gefahren vorausschauend begegnen zu können und die Bevölkerung zu schützen. Die Stabsstelle Nachhaltige Strategien der Stadt Hanau steuert den Prozess…