Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kassel -

Kassel – Aktueller Hinweis: Kasseler Karneval sagt alle Veranstaltungen ab

Kassel – Aktueller Hinweis: Der Kasseler Karneval sagt angesichts der anhaltenden Corona-Pandemie und aktuell weiter steigenden Zahlen alle in dieser Session bis Aschermittwoch geplanten Veranstaltungen ab. „Es wird in dieser Session keine Närrische Stadtverordnetenversammlung und keinen Festumzug mit Rathaussturm durch die Innenstadt geben“, so Lars Reiße, Präsident der „Gemeinschaft Kasseler Karnevalgesellschaften“ (GKK) als Zusammenschluss Kasseler Karnevalgesellschaften. Abgesagt ist…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Höchst im Odenwald -

Höchst i. Odw. – Aktueller Hinweis: Absage der Weihnachtmärkte wegen Corona

Absage der Weihnachtmärkte. Höchst i. Odw. – Aktueller Hinweis: Absage der Weihnachtmärkte wegen Corona: Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Höchst i. Odw., leider müssen wir gemeinsam mit den Veranstaltern schweren Herzens alle geplanten Weihnachtsmärkte in unserer Kerngemeinde und den Ortsteilen aufgrund der nicht zu gewährleistenden Sicherheitsbestimmungen bezüglich der Coronalage absagen. Wir bedauern diesen Schritt ausdrücklich, sehen jedoch…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Aktueller Hinweis: Sirenenprobe am 9. September

Wiesbaden – Aktueller Hinweis: Wiesbaden verfügt über verschiedene Möglichkeiten die Bevölkerung auf Gefahrenlagen aufmerksam zu machen. Die Stadt hält ein flächendeckendes Sirenennetz vor. Außerdem können mobile Lautsprecheranlagen sowie Rundfunkdurchsagen zum Einsatz kommen. Seit 2019 wird auch das Modulare Warnsystem des Bundes (MoWaS) genutzt, das unter anderem dazu dient Warnmeldungen an Smartphones zu übermitteln. Hierzu muss auf dem Smartphone…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Aktueller Hinweis: sam-Stadtmuseum am Markt öffnet wieder am 2. Juni

Wiesbaden – Aktueller Hinweis: Am heutigen Mittwoch, 2. Juni, öffnet das sam-Stadtmuseum am Markt, Marktplatz, wieder seine Türen. Die Besucherinnen und Besucher müssen vorerst ihren Besuch voranmelden. Montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr können unter Telefon (0611) 44750060 Termine zu den Öffnungszeiten des sam reserviert werden. Nutzer der Luca-App können sich im Marktkeller damit Ein- und…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten -Geisenheim-am-Rhein- Aktuell -

Geisenheim am Rhein – Aktueller Hinweis: RepairCafé Geisenheim findet im Mai nicht statt

Geisenheim am Rhein – Aktueller Hinweis: Aufgrund der aktuellen Situation kann das RepairCafé am 25. Mai leider noch nicht seine Pforten öffnen. Das Team des RepairCafés und alle Beteiligten hoffen jedoch, dass die Inzidenzzahlen weiter sinken und das beliebte Angebot im Juni wieder stattfinden kann. *** Stadt Geisenheim

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten -Stadt-Hanau-

Stadt Hanau – Aktueller Hinweis: Bürgertelefon nur eingeschränkt erreichbar

Stadt Hanau – Aktueller Hinweis: Das Bürgertelefon der Stadt Hanau zu allen Fragen rund um Corona ist in der Zeit von Montag, 15. März, bis Freitag, 19. März, ausschließlich vormittags in der Zeit von 9 bis 12 Uhr unter der 06181 67660 2001 zu erreichen. Grund für die Serviceeinschränkung ist die Auszählung der Wahlergebnisse zu den Kommunalwahlen, die…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten -Stadt-Hanau-

Stadt Hanau – Aktueller Hinweis: Sperrmüllannahme bleibt am Samstag geschlossen

Stadt Hanau – Aktueller Hinweis: Auf Grund der aktuellen Witterung bleibt am kommenden Samstag, 13. Februar, die Sperrmüllannahme im Wertstoffhof Daimlerstraße geschlossen. Darauf weist der städtische Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service (HIS) hin. Die städtischen Grüngutannahmestellen sind am 13. Februar sowieso geschlossen, weil sie im Februar immer nur am ersten und dritten Samstag geöffnet haben. *** Stadt Hanau Öffentlichkeitsarbeit…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten -Geisenheim-am-Rhein- Aktuell -

Geisenheim am Rhein – Aktueller Hinweis: Trinkwasser in Stephanshausen verunreinigt

Geisenheim am Rhein – Im Rahmen einer Routine-Trinkwasseruntersuchung ist im Ortsnetz „Tiefzone Stephanshausen“ eine mikrobiologische Verunreinigung im Trinkwasser festgestellt worden. Die Stadtwerke Geisenheim sind als Betreiber der Wasserversorgungsanlage verpflichtet, durch geeignete Maßnahmen, die hygienisch einwandfreie Beschaffenheit des Trinkwassers sicherzustellen. Um eine gesundheitliche Beeinträchtigung auszuschließen, ist es notwendig, dem Trinkwasser innerhalb der zulässigen Grenzwerte der Trinkwasserversorgung, Chlordioxid als Desinfektionsmittel…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Aktueller Hinweis: Umleitung Busse wegen Vollsperrung der Geisbergstraße ab 21. Januar

Wiesbaden – Aktueller Hinweis: Ab Donnerstag, 21. Januar, etwa 8 Uhr, bis Samstag, 23. Januar, etwa 20 Uhr, werden die Busse der Linie 8 sowie die Schulbusse und Einsatzwagen von ESWE Verkehr in Richtung Eigenheim/Bahnholz über die Richard-Wagner-Straße umgeleitet. Die Haltestellen Kochbrunnen und Neuberg entfallen für die Linie 8 in diesem Zeitraum ersatzlos. Nächste Zusteigemöglichkeit besteht an der…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten -Geisenheim-am-Rhein- Aktuell -

Geisenheim am Rhein – Aktueller Hinweis: RepairCafé Geisenheim und Sozialberatung finden im Januar nicht statt

Geisenheim am Rhein – Aktuellerf Hinweis: Aufgrund des aktuellen Lockdowns müssen sowohl die Sozialberatung am 25. Januar in Geisenheim als auch das RepairCafé am 26. Januar leider ausfallen. Alle Beteiligten hoffen, dass die derzeitigen Maßnahmen und Beschränkungen Wirkung zeigen und die Angebote bald wieder stattfinden können. *** Stadt Geisenheim

Jetzt hier WEITERLESEN ...