Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Hessen -

Lorsch / A 67 – Unfall mit 22 Fahrzeugen auf der Autobahn

Lorsch – Am Mittwoch, den 13.11.2019, gegen 22.20 Uhr, ereignete sich auf der BAB 67 zwischen dem Viernheimer Dreieck und der Anschlussstelle Lorsch ein Verkehrsunfall, bei dem 22 Fahrzeuge beteiligt waren. Ein serbischer Lastzug hatte während der Fahrt einen Reifenschaden. Hierdurch löste sich die gesamte Lauffläche des linken Hinterrades von Anhänger und blieb auf der mittleren der drei…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten -Kassel- Aktuell -

Kassel – Autobahn 7 (Nordhessen): Zwei Schwer- und eine Leichtverletzte nach Verkehrsunfall auf der Autobahn

Kassel – Am Sonntagnachmittag ereignete sich auf der A7 zwischen der Anschlussstelle Guxhagen und dem Autobahndreieck Kassel Süd ein Verkehrsunfall, bei dem alle drei Unfallbeteiligten verletzt wurden, zwei Personen erlitten dabei schwere, eine Person leichte Verletzungen. Wie die an der Unfallstelle eingesetzten Beamten der Polizeiautobahnstation Baunatal berichten, ereignete sich der Unfall gegen 15.20 Uhr. Zu dieser Zeit befuhr…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
aktuelle-polizei-meldung

BAB 67 Gemarkung Büttelborn – Tödlicher Verkehrsunfall auf der Autobahn

BAB 67 Gemarkung Büttelborn – Am Donnerstagabend (05.04.) wurde der Fahrer eines Opel Astra bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt. Gegen 21:25 Uhr ging die Meldung ein, dass eine Person von anderen Fahrzeugen erfasst und überrollt worden sei. Es handelte sich dabei um einen 25-jährigen Mann aus Rüsselsheim, dessen Fahrzeug auf der A67 zwischen der Anschlussstelle Büttelborn und der…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
pol-da-weiterstadt-laenderuebergreifende-kontrolle-auf-der-autobahn-fahnder-stellen-753-prepaid-tele

Weiterstadt – Länderübergreifende Kontrolle auf der Autobahn: Fahnder stellen 753 Prepaid-Telefonkarten im Wert von rund 12.000 Euro sicher

Weiterstadt – Zivilfahnder des Polizeipräsidiums Südhessen kontrollierten am Donnerstag (19.01.) im Rahmen eines länderübergreifenden Fahndungstages, den sie gemeinsam mit Kollegen aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz durchführten, einen 40-jährigen Autofahrer aus Berlin sowie seinen 26 Jahre alten Beifahrer aus Magdeburg. Im Rahmen der anschließenden Überprüfung entdeckten die Polizisten im Kofferraum des Autos zwei große Tragetaschen, vollgepackt mit 753 Prepaid-Telefonkarten im…

Jetzt hier WEITERLESEN ...