Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hanau -

Stadt Hanau – Coronavirus AKTUELL: Gaststätten und Restaurants müssen schließen – Hanau erlaubt Zusammenkünfte nur noch mit fünf Personen

Stadt Hanau – Coronavirus AKTUELL: Abstand halten ist derzeit das Gebot der Stunde, denn die vernünftige Distanz zu anderen Menschen ist der beste Schutz vor einer möglichen Infektion mit dem Corona-Virus. „Leider ist zu beobachten, dass bei einigen Mitmenschen der Ernst der Lage und die Bedeutung noch nicht angekommen sind,“ erklärt Hanaus Oberbürgermeister Claus Kaminsky den Grund, dass…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kassel -

Landkreis Kassel – Coronavirus AKTUELL: Kreis richtet Bürgertelefon ein

Landkreis Kassel – Der Landkreis Kassel richtet ein Bürgertelefon unter der Nummer 0561/1003-1177 ein. „Wir wollen damit eine Möglichkeit schaffen, auf die vielen berechtigten Fragen der Bürgerinnen und Bürger Antworten geben zu können“, informiert Vizelandrat Andreas Siebert. Auch wenn es auf den offiziellen Internetseiten des Hessischen Sozialministeriums, des Robert-Koch-Instituts und auch der Bundesministerien viele hilfreiche Informationen zur Verfügung…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kassel -

LANDKREIS KASSEL – Coronavirus AKTUELL: Kreis schließt Gästehäuser – auch Tierpark wird geschlossen

Der Eigenbetrieb Jugend- und Freizeiteinrichtungen des Landkreises Kassel schließt den Tierpark und seine Gästehäuser. „Wir bedauern es sehr, aber wenn man die Ausbreitung des COVID-19-Virus verlangsamen will, müssen wir auch sicherheitshalber den Tierpark bis auf weiteres schließen“, bittet Landrat Uwe Schmidt um Verständnis für die Entscheidung. „Die Jugendburg und Sportbildungsstätte Sensenstein sowie das Wasserschloss Wülmersen bleiben bis zum…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Coronavirus AKTUELL: Übersicht über Verordnungen und Allgemeinverfügungen

Wiesbaden – Coronavirus AKTUELL: In den vergangenen Tagen wurden sowohl vom Land Hessen als auch von der Landeshauptstadt Wiesbaden mehrere Verordnungen beziehungsweise Allgemeinverfügungen erlassen. Aktuell, Stand Sonntag, 15. März, 15 Uhr, gelten folgende Allgemeinverfügungen und Verordnungen. Die Allgemeinverfügung „Verbot von Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern“ untersagt die Durchführung von öffentlichen und privaten Veranstaltungen mit mehr als 1.000…