Oberpfalz – Erste „Rutschpartien“ für diesen Winter in der Oberpfalz fordern drei Verletzte

OBERPFALZ – Wegen plötzlich eintretender Straßenglätte kam es am Abend des 01.12.2014 im Feierabendverkehr vor allem in der nördlichen Oberpfalz zu mehreren Verkehrsunfällen. Drei Personen wurden dabei leicht- bis mittelschwer verletzt. In der Zeit von 17:30 bis 19:30 Uhr musste die Polizei, insbesondere in den Landkreisen Tirschenreuth und Neustadt a. d. WN, zu 15 Verkehrsunfällen ausrücken. Glücklicherweise blieb…