Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Caligari: Werner Reinke und die Geschichte des Radiomachens

Wiesbaden – Caligari: Am Sonntag, 23. Januar, 20 Uhr, ist der Dokumentarfilm „Die alte Liebe oder warum Herr Reinke zum Radio ging“ von Andreas Heller im Caligari zu sehen. Die Veranstaltung findet pandemiebedingt leider ohne Gäste statt. Besucherinnen und Besucher können ihr Ticket online stornieren. Die Veranstaltung wird am 22. Mai, 17 Uhr, wiederholt, dann mit Werner Reinke…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Vorstellung Freizeit- und Kulturprogramm für „ältere“ Menschen 2022

Wiesbaden – Das Freizeit- und Kulturprogramm 2022 für Seniorinnen und Senioren ist am Donnerstag, 13. Januar, von Sozialdezernent Christoph Manjura präsentiert worden. „Bereits seit über zwei Jahrzehnte bietet das Amt für Soziale Arbeit ein vielschichtiges und aus der sozialen Landschaft nicht mehr wegzudenkendes Kultur- und Freizeitprogramm für Seniorinnen und Senioren aus Wiesbaden an“, konstatiert Sozialdezernent Christoph Manjura. Auch…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Geisenheim am Rhein -

Geisenheim am Rhein – Die Stadt mit allen Sinnen genießen: Noch freie Plätze bei Genusstour

Geisenheim am Rhein – Am 12. November 2021 lädt die Stadt- und Tourist Information Geisenheim zu einer ganz besonderen, kulinarischen Stadtführung mit der Rheingauer Kultur- und Weinbotschafterin Jacqueline Palzer ein. Unter dem Motto „Geisenheim mit allen Sinnen genießen“ werden die Gäste durch Geisenheim begleitet. Neben klassischen Informationen rund um Geisenheim, steht bei dieser speziellen Stadtführung der Genuss an…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Geisenheim am Rhein -

Geisenheim am Rhein – Märchenhaft zum Geisenheimer Historienschatz am 4. Dezember 2021

Historische Stadtführung mit märchenhaftem Abschluss. Geisenheim am Rhein – Am 4. Dezember 2021 findet um 13:00 Uhr Uhr eine ganz besondere märchenhafte Stadtführung in Geisenheim statt. Unter dem Motto „Märchenhaft zum Geisenheimer Historienschatz“ begleitet die Kultur- und Weinbotschafterin Jacqueline Palzer Gäste und Interessierte durch das Geisenheimer Bachelin-Haus. Hier wird das Tapetenzimmer mit der ältesten handbemalten Papiertapete Deutschlands besichtigt….

Jetzt hier WEITERLESEN ...
fastnachtsveranstaltungen-aktuell

Kassel – Karneval in der Stadt geht neue Wege: Sessionseröffnung erstmals auf der Rathaustreppe

Kassel (2.11.21) – Der Kasseler Karneval geht angesichts der anhaltenden Corona-Pandemie neue Wege. Statt in einem Saal wird die närrische Session erstmals am 11.11.21 um 17.30 Uhr auf der Rathaustreppe im Freien eröffnet. „Wir wollen mit einer Open-Air-Veranstaltung eine sichere Feier ermöglichen und lassen uns die gute Laune nicht nehmen“, so Lars Reiße, Präsident der „Gemeinschaft Kasseler Karnevalgesellschaften“…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Ausstellung im Rathaus: „Wiesbaden aus der Vogelperspektive – städtebauliche Veränderungen“

Wiesbaden – Ausstellung im Rathaus: Im Foyer des Rathauses ist von Samstag, 25. September, bis Freitag, 8. Oktober, die Ausstellung „Wiesbaden aus der Vogelperspektive – städtebauliche Veränderungen“ mit Fotografien von Erika Noack zu sehen. Die Ausstellung zeigt die räumliche Entwicklung der Stadt und die Veränderungen ihres baulichen Erscheinungsbildes. Dabei kommt es nicht nur auf das Große und Ganze…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kassel -

Kassel – „GRIMM in CONCERT 2“ – Sondervorstellung für Seniorinnen und Senioren im Botanischen Garten

Kassel – Das Brüder Grimm Festival e. V. und das Referat für Altenhilfe laden Seniorinnen und Senioren am Samstag, 21. August, ein, einen schönen Nachmittag im Botanischen Garten mit Live-Musik zu verbringen. Das Brüder Grimm Festival Kassel e. V. spielt die besten Männersongs, mit Melodien wie: „Under the moon of love“, Boulevard of broken dreams“, „For the longest…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Fasanerie - Aktuell -

Wiesbaden – Am 18.April Tierkinder in der Fasanerie erleben

Wiesbaden – In der Reihe „Natur-Erleben in der Fasanerie“ geht es bis Sonntag, 18. April, in der Fasanerie, Wilfried-Ries-Straße 22, um Tierkinder. Im Frühling werden die meisten Tierkinder geboren. Mit Hilfe eines vorab per Mail bereitgestellten Info- und Anleitungspakets kann man beim Besuch in der Fasanerie erleben, wie sich die Fasanerietiere um ihren Nachwuchs kümmern. Die Veranstaltung ist…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Weihnachtsgeschichte komplett online

Wiesbaden – „Das rote Fahrrad oder: Oma Ursula greift ein“ – so heißt die fünfteilige Wiesbadener Weihnachtsgeschichte, die speziell für das Jahr 2020 von Thomas Weichel geschrieben und von Sophie Pompe vom Wiesbadener Staatstheater gesprochen wurde. Wer bisher die wöchentlichen Termine auf dem Portal Heimatschule Wiesbaden verpasst hat, der kann nun alle Teile unmittelbar hintereinander hören: Die Geschichte…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Hinweis auf die Marktzeiten an Weihnachten und Silvester 2020

Frankfurt am Main – Hinweis: (ffm) Die Wochenmärkte Bockenheim und der Erzeugermarkt Konstablerwache haben an Heiligabend, Donnerstag, 24. Dezember, geöffnet. Die Wochenmärkte Höchst, Sachsenhausen und der Schillermarkt werden vom 25. auf den 24. Dezember vorverlegt, ebenso die Wochenmärkte Riedberg und Oberrad vom 26. auf den 24. Dezember. Alle Märkte haben bis 13 Uhr geöffnet. Die Wochenmärkte Bonames, Campus…

Jetzt hier WEITERLESEN ...