Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Drei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Landesstraße 3028

Wiesbaden – Am frühen Morgen ereignete sich ein folgenschwerer Verkehrsunfall bei dem es zu Verletzungen von drei Personen kam. Am Morgen des 11.10. kam es zu einem folgenschweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße 3028 zwischen den Wiesbadener Ortsteilen Delkenheim und Nordenstadt. Ein, mit Schüttgut beladener, LKW der in Fahrtrichtung Nordenstadt fuhr kollidierte, aus ungeklärter Ursache, mit einem PKW in…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Brand in einem Seniorenzentrum in Mainz-Kastel

Wiesbaden – Ein Brand in einer Seniorenwohnanlage in der Straße „Am Königsfloß“ beschäftigte am Abend Einsatzkräfte der Wiesbadener Feuerwehr sowie den Rettungsdienst aus Wiesbaden und den umliegenden Landkreisen. In einer Wohneinheit im vierten Obergeschoss war es zu einem Brand gekommen. Bedingt durch die Ausbreitung von Brandrauch auf dem betroffenen Stockwerk wurden insgesamt zehn Personen verletzt. Mehrere Bewohnerzimmer sind…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Feuerwehr: Kirchenbrand und weitere Einsätze beschäftigen Wiesbadener Einsatzkräfte

Wiesbaden – Feuerwehr: Der Einsatz am Kirchturm der St. Birgid Kirche dauert nach wie vor an und wird sich vermutlich noch bis in den Abend ziehen. Heute Morgen gegen 5:30 Uhr ist ein Brand im Kirchturm der St. Birgid Kirche in Bierstadt ausgebrochen. Der Kirchturm ist in Massivbauweise errichtet. Die Zugangsmöglichkeiten und somit die Löschmöglichkeiten gestalten sich schwierig….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kassel -

Kassel – Unbekannte zünden Sonnenschirme vor zwei Cafés am Königsplatz an

Zeugenhinweise erbeten. Kassel –Mitte: Bislang Unbekannte trieben in der Nacht zum heutigen Mittwoch in der Kasseler Innenstadt ihr Unwesen, indem sie bei zwei Cafés die Sonnenschirme sowie Sitzgarnituren im Außenbereich in Brand setzten. Beide Brände mussten von der Feuerwehr Kassel gelöscht werden. Die zuständigen Ermittler der Operativen Einheit der Kasseler Polizei bitten Zeugen, die Täterhinweise geben können, sich…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – EILMELDUNG: Feuerwehreinsatz in Bierstadt – Haltestelle „Poststraße“ kann nicht angefahren werden

Wiesbaden – EILMELDUNG: Aufgrund eines Feuerwehreinsatzes in der Patrickstraße mit Vollsperrung in Richtung Heßloch/Breckenheim werden die Busse der Linien 17, 23, 24 und 37 ab sofort wie folgt umgeleitet. Ab der Bierstadter Höhe fahren die Busse links über die B455 und dann rechts in die Leipziger Straße. Die Linie 17 fährt links in den Dresdener Ring und anschließend…

feuerwehr-aktuell

Wiesbaden – Brand in einem Kirchturm in Bierstadt

Heute Morgen ist ein Brand im Kirchturm der St. Birgid Kirche ausgebrochen. Wiesbaden – Heute Morgen gegen 5:30 Uhr ist ein Brand im Kirchturm der St. Birgid Kirche in Bierstadt ausgebrochen. Der Kirchturm ist in Massivbauweise errichtet. Die Zugangsmöglichkeiten und somit die Löschmöglichkeiten gestalten sich schwierig. Der Turm hat nur sehr schmale Fenster. Rauch und Wärme können nur…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Ausgedehnter Brand an zwei Bahnlinien in Wiesbaden

Wiesbaden – Die Feuerwehr Wiesbaden musste heute Nachmittag mit intensivem Personaleinsatz einen ausgedehnten Brand zwischen zwei Bahnlinien löschen. Heute Nachmittag kam es zu einem Brand in einer Kleintierzuchtanlage bzw. Kleingartenanlage in Wiesbaden-Biebrich. Es brannten ca. 500 qm Garten- und Nutzfläche sowie Böschungen an der Bahnlinie. Der Brand wurde von rund 50 Einsatzkräften der Berufsfeuerwehr und den Freiwilligen Feuerwehren…

feuerwehr-aktuell

Wiesbaden – Piepsender Rauchwarnmelder im Nerotal alarmiert Nachbarn frühzeitig

Wiesbaden – Ein piepsender Rauchwarnmelder verhinderte am frühen Montagmorgen einen ausgedehnten Brand in einem Wohngebäude im Nerotal. Hausbewohner bemerkten den Rauchmelder und alarmierten die Leitstelle der Feuerwehr Wiesbaden die Kräfte der Feuerwachen 1 und 3 an die Einsatzstelle entsendete. In einer Küche des betroffenen Gebäudes waren Einrichtungsgegenstände in Brand geraten. Die damit verbundene starke Rauchentwicklung löste die Rauchwarnmelder…

feuerwehr-aktuell

Wiesbaden – Schwerer Motorradunfall auf BAB 66: Fahrer flog 450 Meter weit und hatte keine Chance

Wiesbaden – Die Feuerwehr und der Rettungsdienst Wiesbaden wurden am heutigen frühen Morgen auf die BAB 66 Höhe Tankstelle Aral alarmiert. Eine Zeugin hatte einen schweren Motorradunfall beobachtet. Sie wollte Erste-Hilfe leisten, konnten den verunfallten Motorradfahrer allerdings nicht auffinden. Die Feuerwehr rückte zur Absperrung der Autobahn und Personensuche an. Erst gegen 6.30 Uhr konnte der Fahrer über 450…