Deutschland-24.com - Haltern - Aktuell -

Haltern am See – Flugzeugabsturz: Trauermarsch für den 4. April abgesagt

Haltern am See (NRW) – Flugzeugabsturz: Der für Samstag, 4. April, geplante Trauermarsch durch die Innenstadt zum Gedenken an die Opfer des Flugzeugabsturzes ist abgesagt worden. Die Antragstellerin hat ihren Antrag am Montagnachmittag zurückgezogen. Sie begründete ihre Absage damit, dass sie gedanklich sehr eng bei den Angehörigen der Opfer sei und diese nun nach dem ökumenischen Gottesdienst (1….

News-Welt-RLP-24 - Staatskanzlei - Aktuell -

Mainz – Flugzeugabsturz – Ministerpräsidentin Malu Dreyer: „Wir sind schockiert und unermesslich traurig über diese Tragödie“

Mainz – Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Innenminister Roger Lewentz haben sich tief bestürzt über die Ereignisse rund um den Flugzeugabsturz der Germanwings-Maschine in den Alpen gezeigt. „Wir sind schockiert und unermesslich traurig über diese Tragödie, unsere Gedanken sind bei den Opfern und deren Angehörigen“, sagten Dreyer und Lewentz am Donnerstag. Die rheinland-pfälzischen Behörden würden alles tun, um die…

News-Welt-RLP-24 - Nachrichten - Aktuell -

Köln / Düsseldorf – WDR Fernsehen mit Sondersendungen zum Flugzeugabsturz am Nachmittag und Abend

Köln/Düsseldorf (NRW) – Am Tag nach dem Flugzeugabsturz stehen im WDR Fernsehen Trauer und Ursachenforschung im Mittelpunkt der Berichterstattung. Geplant sind Live-Schaltungen zum Absturzgebiet in Frankreich mit den neuesten Informationen zu den Bergungsarbeiten. Wir fragen, wer die Opfer sind, fassen den jeweils neuesten Stand der Ursachenforschung zusammen und blicken auf die Reaktionen auf das Unglück im In- und…

News-Welt-RLP-24 - Flugzeugabsturz in Südfrankreich - Aktuell -

Düsseldorf – Bestürzung über Absturz der GermanwingsMaschine von Barcelona nach Düsseldorf – Flughafen Düsseldorf richtet Krisentelefon ein

Düsseldorf (NRW) – Zu dem Flugzeugabsturz der Germanwings-Maschine 4U9525 von Barcelona nach Düsseldorf erklärt Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel: „Mit großer Bestürzung habe ich vom Absturz der Maschine über den Alpen erfahren. Meine Gedanken sind bei den 152 Menschen, die an Bord der Maschine waren und ihren Angehörigen. Durch den Krisenstab des Düsseldorfer Flughafens werde ich fortlaufend unterrichtet.“ Der Flughafen…

News-Welt-RLP-24 - Presseschau - Aktuell -

Presseschau – Rheinische Post: Mindestens zwei kleinere Kinder unter den Opfern des Germanwings-Absturzes

Presseschau – Rheinische Post: Düsseldorf (NRW) – Wie die in Düsseldorf erscheinende Zeitung „Rheinische Post“ aus Kreisen der französischen Luftüberwachung erfuhr, befanden sich an Bord der am Dienstag in Frankreich verunglückten Germanwings-Maschine zwei kleine Kinder und 142 weitere Passagiere sowie zwei Piloten und vier Angehörige des Kabinenpersonals. OTS: Rheinische Post

News-Welt24 - Rheinland-Pfalz - Aktuell -

Kirchheimbolanden – Flugzeugabsturz: Verunglückter Pilot identifiziert

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Kaiserslautern und des Polizeipräsidiums Mainz Kirchheimbolanden (RLP) – Rechtsmedizinische Untersuchungen der Universitätsmedizin Mainz haben am Mittwochnachmittag die Identität des verunglückten Piloten zweifelsfrei festgestellt. Wie bereits durch die Ermittlungsbehörden vermutet, handelt es sich bei dem Toten um den Besitzer der zweimotorigen Piper, einen 54-jährigen Mann aus Mainz. Die Rechtsmedizin geht aufgrund der Schwere der Verletzungen…