Fasanerie - Aktuell -

Wiesbaden – Fasanerie: „Kreative Natur-Collagen“ am Dienstag, 29.September

Wiesbaden – Aus dem Erwachsenenprogramm „Kunst-Natur-Erleben“ bietet Scarlet Arian am Dienstag, 29.September, von 17 bis 19 Uhr im Tier- und Pflanzenpark Fasanerie, Wilfried-Ries-Straße 22, die Veranstaltung „Kreative Natur-Collagen“ an. Treffpunkt ist am Eingang der Fasanerie. Der Eintritt kostet pro Person zehn Euro zuzüglich einem Euro für Material. Fünf bis zehn Interessierte können teilnehmen; sie werden gebeten einen Mund-…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Freizeit: Kleinfeldchen verlängert Freibadsaison

Wiesbaden – Freizeit: Aufgrund der sommerlichen Wetterprognosen bleibt das Freibad Kleinfeldchen bis einschließlich Freitag, 18. September, geöffnet. Es müssen keine E-Tickets gebucht werden. Der Zutritt erfolgt über den normalen Betrieb an der Tageskasse des Freibads. Das Hallenbad Kleinfeldchen öffnet planmäßig am Montag, 14. September, die Pforten. Hier ist die Buchung eines E-Tickets über www.mattiaquacard.de aufgrund des Zwei-Schicht-Betriebes und…

Hessische-Nachrichten - Eltville am Rhein - Aktuell -

Eltville am Rhein – Aktuelle Info: Im Rosenbad geht der Sommer weiter

Eltville am Rhein – Aktuelle Info: Wegen des weiterhin anhaltend guten Wetters hat Bürgermeister Patrick Kunkel die Badesaison nun noch einmal bis zum Donnerstag, 17. September 2020, verlängert! An diesem Tag ist das Schwimmen im idyllischen Rosenbad zum letzten Mal möglich. Voraussetzung ist weiterhin ein Online-Ticket, das wie gewohnt unter shop.eltville.de gekauft werden kann. Wie in den letzten…

Hessische-Nachrichten -Stadt-Hanau-

Stadt Hanau – Mit Schwung ins kühle Nass! Hanauer Schwimmbäder öffnen wieder ihre Rutschen

Stadt Hanau – Ab Mittwoch, 29. Juli, öffnen das Heinrich-Fischer-Bad und das Lindenaubad in Großauheim wieder ihre Rutschen. Das teilt Uwe Weier, Leiter der Hanau Bäder GmbH, mit. „Natürlich gelten auch hier die Abstandsregeln! Entsprechende Markierungen sind angebracht und es wird nur einzeln gerutscht“, betont Weier. Die aktuellen Rutschzeiten würden vom Schwimmmeister vorgegeben. Des Weiteren dürfe im Heinrich-Fischer-Bad…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Hinweis: Rettbergsauen öffnen am 5. Juli

Wiesbaden – Hinweis: Camper und Tagesgäste können ab Sonntag, 5. Juli, wieder auf die Rettbergsauen. Nach den Vorgaben der Hessischen Landesregierung darf der Fährbetrieb wieder aufgenommen werden. Das heißt, die Rheinfähre „Tamara“ darf wieder Gäste auf die Biebricher und Schiersteiner Seite der Rettbergsauen befördern. Auf der Fähre ist das Tragen eines Mund-Nasenschutzes analog der öffentlichen Verkehrsmittel Pflicht. Orientiert…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Frankfurt am Main

Frankfurt am Main – Institut für Stadtgeschichte stellt Vorträge und Animationsvideos online

Frankfurt am Main – (ffm) In den vergangenen Wochen hat das Institut für Stadtgeschichte (ISG) sein Online-Angebot kontinuierlich ausgeweitet, weshalb stadtgeschichtlich Interessierte auch während der Corona-Pandemie nicht auf Einblicke in die Frankfurter Geschichte verzichten müssen. Das ISG ist auf Facebook, Twitter und Instagram aktiv und stellt täglich neue Beiträge zur Frankfurter Geschichte und zur aktuellen Sonderausstellung „Bewegte Zeiten:…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Freizeit: Massage-Weltmeister im Thermalbad – Spende für Bärenherz

Wiesbaden – Von Freitag, 29. November, bis Sonntag, 1. Dezember, werden gleich acht Welt- und Europameister der Massage aus verschiedenen Ländern im Thermalbad Aukammtal für einen guten Zweck Gäste massieren und ihre Künste präsentieren. Die Massagen können vorab für je 50 Minuten reserviert werden. An den drei Tagen sind für jeweils sechs bis acht Stunden sechs Therapeuten im…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Freizeit: Einheitliches Rabattsystem und Preisanpassung bei mattiaqua

Wiesbaden – Freizeit: Im Verlauf des Jahres 2020 soll in den Bädern und Thermen des Eigenbetriebs mattiaqua ein neues und einheitliches Kassensystem eingeführt werden. Dieses System ermöglicht dank der „mattiaqua-card“ auch die Einführung eines einheitlichen Rabatt- und Bezahlsystems. Die Karte kann mit einem Guthaben aufgeladen werden und dann für den Eintritt oder etwa in der Gastronomie in allen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Apnoe-Tauchen im Kleinfeldchen am Samstag, 28. September

Wiesbaden – Apnoe-Tauchen: Am Samstag, 28. September, findet von 8 bis 16.30 Uhr zum 18. Mal der Rhein-Main-Cup im Hallenbad Kleinfeldchen, Hollerbornstraße 9, statt. Das Hallenbad ist an diesem Tag für die Veranstaltung geschlossen. Wer möchte, kann seine Bahnen im beheizten Edelstahlbecken im Freibad ziehen. An dem Wettkampftag stellen die Profis des Apnoesports mit internationaler Beteiligung ihr Können…