Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Kultur: Magistrat beschließt 2,75 Millionen Euro Mehrbedarf an Zuschüssen für Kultureinrichtungen

Wiesbaden – Kultur: Für die von Corona betroffenen Kultureinrichtungen hat der Magistrat eine Ausfallbürgschaft in Höhe von 2,75 Millionen Euro beschlossen. „In den vergangenen Monaten hat sich abgezeichnet, dass eine durchgreifende Verbesserung der Arbeits-, Produktions- und Veranstaltungsbedingungen für den Kulturbereich in 2020 kaum mehr zu erwarten ist“, so Kulturdezernent Axel Imholz. Die kleine Hoffnung, dass nach der Sommerpause…