RLP-24 - Politik in Rheinland-Pfalz - Aktuell -

Mainz – FDP zum Flughafen Hahn: Geordnete Privatisierung statt Schlussverkauf

MAINZ (RLP) – Die FDP Rheinland-Pfalz sieht die Pläne der Landesregierung, den Flughafen Hahn kurzfristig zu verkaufen, kritisch. „Hierbei handelt es sich nicht um eine geordnete Privatisierung, sondern um einen Panikverkauf der rot-grünen Landesregierung“, sagte der Vorsitzende der rheinland-pfälzischen Liberalen, Volker Wissing. So wenig wie die rot-grüne Landesregierung ein wirtschaftliches Konzept für den Flughafen Zweibrücken oder den Nürburgring…