Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hanau -

Stadt Hanau – „Der besondere Reichtum unserer Stadt“: Schausteller, Feuerwehrleute und Objektbetreuer packen an wo Not am Mann ist

Stadt Hanau – „Der besondere Reichtum unserer Stadt“: Sonst beleben sie mit Riesenrad, Autoscooter und Kinderkarussell die Fest- und Rummelplätze. Jetzt sorgt die Corona-Krise dafür, dass alle Fahrgeschäfte ruhen müssen. „Doch wir können nicht stillsitzen“, schreibt Dominik Weingärtner in einer Mail an die Stadt, mit der die Schausteller sich, ihre Fahrzeuge und ihre Arbeitskraft anbieten. Unter dem Motto…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Coronavirus: Besuchsverbot in Krankenhäusern ab Montag

Wiesbaden – Coronavirus: Für die Kliniken in der Landeshauptstadt Wiesbaden gilt ab Montag wegen des Coronavirus ein generelles Besuchsverbot. Das Betreten der Krankenhäuser zu Besuchszwecken ist ab sofort nicht mehr gestattet, teilt die Leiterin des Wiesbadener Gesundheitsamtes Dr. Kaschlin Butt mit. Da im Rahmen der Entwicklung der Infektionszahlen die Gefahr für eine Ansteckung deutlich zunimmt, ist es erforderlich…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hanau -

Stadt Hanau – Ende Gelände: Hanau beendet die „Hamsterkäufe“ – Waren dürfen ab Montag nur noch in haushaltsüblichem Umfang ausgegeben werden

Stadt Hanau – Ende Gelände: Die Stadt Hanau macht im Kampf gegen die „Hamsterkäufe“ Ernst: Ab Montag dürfen Waren nur noch in haushaltsüblichem Umfang an eine Person abgegeben werden. „90 Prozent der Menschen sind vernünftig, aber der kleine Teil der Unvernünftigen gefährdet zunehmend die Versorgungslage“, begründet Oberbürgermeister Claus Kaminsky die entsprechende Allgemeinverfügung, die ab Montag (23. März 2020)…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hanau -

Stadt Hanau – Ein klares Signal der Wertschätzung: Kampagne #hanauhelden ab sofort online

Stadt Hanau – Mit einer Kampagne in den Sozialen Medien macht die Stadt Hanau auf die zahlreichen Menschen aufmerksam, die häufig unbemerkt von der Öffentlichkeit ihre aktuell lebensnotwendige Arbeit für die Allgemeinheit tun. Unter #hanauhelden bekommen sie ab sofort auf Instagram und Facebook ein Gesicht. Der Kassierer im Supermarkt, die Kranken- und Gesundheitspflegerin auf der Intensivstation, der Taxifahrer,…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kassel -

LANDKREIS KASSEL – Brandneu: Wegweiser Antidiskriminierung – Broschüre bündelt erstmals Anlaufstellen für Beratung, Fortbildung und Engagement

Mehr als zwei Dutzend Einrichtungen aus ganz Nordhessen gelistet – weitere Organisationen können in 2. Auflage ergänzt werdenKostenlos erhältlich als interaktiver digita. Landkreis Kassel – Wer in Nordhessen Beratung oder Unterstützung bei Diskriminierung sucht, sich für Weiterbildungsangebote interessiert oder sich aktiv für eine offene Gesellschaft engagieren möchte, findet ab sofort zahlreiche Angebote und Anlaufstellen übersichtlich gebündelt im brandneuen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Geisenheim am Rhein -

Geisenheim am Rhein – „Goldene Geisenheimer“ gesucht: Bürger können Kandidaten für Lindenblatt-Ehrung 2020 vorschlagen

Geisenheim am Rhein – Ihre Namen haben einen guten Klang: Die Träger des Goldenen Lindenblattes sind in Geisenheim besonders anerkannt. Seit 1958 haben schon mehr als 100 Personen die Ehrung für ihre Verdienste um die Lindenstadt erhalten. Die Verleihung bildet seitdem stets den Höhepunkt im Rahmen der „Stunde der Heimat“, die traditionell am Lindenfestmontag stattfindet. Mit dem Goldenen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Land Hessen -.jpg

Wiesbaden – Erschüttert: Grüne zum Anschlag in Volkmarsen

Wiesbaden – Grüne: „Die Nachricht von dem offensichtlich vorsätzlich herbeigeführten Anschlag beim heutigen Karnevalsumzug in Volkmarsen erschüttert uns erneut zu tiefst. Wir denken an alle diejenigen, deren Angehörige und Freunde verletzt wurden. Besonders an die verletzen Kinder und ihre Eltern, die um die schnelle Genesung ihrer Kinder bangen müssen. Wir hoffen auf schnelle Aufklärung des schrecklichen Vorfalls und…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Gedenken zum 77. Jahrestag der Deportation der Wiesbadener Sinti am 8. März 2020

Gemeinsame Pressemitteilung der Landeshauptstadt Wiesbaden und des Verbands Deutscher Sinti und Roma, Landesverband Hessen. Wiesbaden – Vor 77 Jahren, am 8. März 1943, wurden 119 Angehörige der Sinti von Wiesbaden aus in das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau deportiert. Im vergangenen Jahr hat die Landeshauptstadt Wiesbaden auf den Vorschlag des Landesverbandes Deutscher Sinti und Roma hin beschlossen, der Deportation der Wiesbadener…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Frankfurt am Main

Frankfurt am Main – Oberbürgermeister Feldmann zu den Anschlägen in Hanau: ‚Wir müssen aufstehen gegen Hass und Gewalt‘

Frankfurt am Main – (ffm) Nach den schrecklichen Anschlägen von Hanau erklärt Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann seine Solidarität und Verbundenheit mit der Nachbargemeinde: „Wir alle verabscheuen diese Tat, wir alle sind bei unseren Polizisten und Ermittlungsbehörden, dafür, dass diese Tat aufgeklärt wird.“ In Gedanken sei man bei allen Opfern und Angehörigen. „Die Morde haben mich tief erschüttert“, sagt…