RLP-24 - Emmelshausen - Aktuell -

Stadt Emmelshausen – Gymnasiale Oberstufe und Abitur in Emmelshausen jetzt amtlich!

80 Anmeldungen für die Klassenstufe 11 – Schulaufsichtsbehörde gibt grünes Licht Emmelshausen (RLP) – Große Freude in der Verbandsgemeinde Emmelshausen: Nachdem sich im Januar dieses Jahres 80 Schüler/innen für die kommende Klassenstufe 11 angemeldet haben, verfügte die Schulaufsichtsbehörde nun offiziell die Errichtung einer gymnasialen Oberstufe an der Integrierten Gesamtschule Emmelshausen mit den Jahrgangsstufen 11 bis 13. „Das Abitur…

FSJ1

Simmern / Hunsrück – „Es hat mir viel gebracht“ – Rotes Kreuz bietet interessante Stellen im Freiwilligendienst

Simmern / Hunsrück (RLP) – „Wir können den Freiwilligendienst nur empfehlen.“ Da sind sich Lena Schumacher aus Sohren und Sabine Paul aus Kirchberg einig. Die beiden 19-Jährigen haben im Rettungsdienst beim DRK-Kreisverband Rhein-Hunsrück in ihrem Freiwilligen Sozialen Jahr bislang viele interessante Erfahrungen sammeln können. Als Freiwillige unterstützen sie Rettungskräfte bei ihrer Arbeit auf der Rettungswache, bei Einsätzen im…

HRH16032015

Erbeskopf – Großes Aufräumen nach der Schneeschmelze im Gelände

Martin-Luther-King-Schule schickt Außenklasse Veldenz als Helfer-Team Erbeskopf – Von der Außenklasse Veldenz der Martin-Luther-King-Förderschule in Wolf erhielten die Hausmeister des Hunsrückhauses am Erbeskopf Unterstützung beim großen Aufräumen nach der Wintersaison. Merkwürdige Dinge fanden sich nach der Schneeschmelze im Gelände: Stiefel, Handschuhe oder Skier, man hätte eine komplette Wintersportausrüstung zusammenstellen können. Und natürlich auch Papier, Flaschen, Dosen und der…

DRK Rettung FSJ

Mainz / Simmern (Hunsrück) – Rotes Kreuz bietet attraktive Stellen im Freiwilligendienst: Der DRK-Kreisverband Rhein-Hunsrück e.V. (Bereich Rettungsdienst) freut sich über motivierte junge Menschen in der Region

Mainz / Simmern (Hunsrück) – Das rheinland-pfälzische Rote Kreuz bietet Stellen im Freiwilligendienst im Bereich Rettungsdienst beim Kreisverband Rhein-Hunsrück für die Region Simmern. „Ein Freiwilligendienst ermöglicht jungen Menschen nicht nur in den Rettungsdienst reinzuschnuppern, sondern eröffnet zudem zukunftssichere berufliche Perspektiven“, informiert der Kreisgeschäftsführer Martin Maser. Das Angebot richtet sich an junge Menschen ab 18 Jahren, die als Freiwillige…

News-Welt24 - Simmern (Hunsrück) - Aktuell -

Simmern (Hunsrück) – Viele Sturmschäden im Großraum am Wochenende

Simmern (RLP) – Durch die Auswirkungen der starken Sturmböen stürzten am Freitag und Samstag mehrere Bäume auf die Fahrbahn. Die örtlichen Feuerwehren bzw. Straßenmeistereien beseitigten die Gefahrenstellen. Am Samstagmittag löste sich am Gebäude eines Geschäftes in der Koblenzer Straße in Simmern eine Werbetafel. Auch hier war die Feuerwehr im Einsatz. Am Samstagmorgen wurde von einem Anwohner in der…

RLP-24 - Polizei - Aktuell

Gemarkung Wolfsheim – Unfall mit Personenschaden auf der L 413

Gemarkung Wolfsheim (RLP) – Ein 66-Jähriger befuhr am 16.12.2014, 12:30 Uhr mit seinem Fahrzeug die L 413. Infolge nicht angepasster Geschwindigkeit kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrmals und kam dann, auf der Fahrerseite liegend, zum Stillstand. Der Fahrzeugführer erlitt einen Schock und leichte Prellungen. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert. *** Text: Polizei Bad Kreuznach…

RLP-24 - Stromberg - Aktuell -

Stromberg, A61 Rheinhessen / Hunsrück – Drogenfund bei Routinekontrolle

Stromberg, A61 (RLP) – Mit einer harmlosen Verkehrskontrolle am Sonntagmittag auf der A61 bei Stromberg fing alles an. Zunächst glaubten die Beamten aus Gau-Bickelheim bei der Kontrolle des 43-jährigen Fahrers eines VW Passat Anzeichen von Drogenkonsum festgestellt zu haben. Der Mann aus der Verbandsgemeinde Rüdesheim gab auch unumwunden zu, schon seit 25 Jahren Marihuana zu rauchen und händigte…

1112bell01a

Bell, B 327 – Tödlicher Verkehrsunfall in Höhe „Beller Bahnhof“

Bell (RLP) – Am Mittwoch dem 10.12.14, 18.08 Uhr ereignete sich auf der B 327 in Höhe des Beller Bahnhofs ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Ein 60-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Rhein-Hunsrück-Kreis befuhr die B 327 in Richtung Trier, als er aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug ins Schleudern kam und auf die Gegenfahrbahn geriet. Hier kollidierte er mit…

RLP-24 - Kirn - Aktuell -

Kirn, B41 – Verkehrsunfall mit Sachschaden auf Höhe Hellbergtunnel

Kirn, B41 (RLP) – Bereits am 05.12.14 gegen 19:00 Uhr befuhren drei PKW hintereinander die B41 aus Richtung Idar-Oberstein kommend in Fahrtrichtung Hochstetten-Dhaun. Unmittelbar hinter dem Hellbergtunnel mussten der erste und der zweite PKW aufgrund eines liegengebliebenen Pannenfahrzeugs anhalten. Der 21-jährige Fahrer des dritten Fahrzeugs bemerkte dies zu spät, fuhr auf das vor ihm stehende Fahrzeug auf und…