Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Corona-Aktuell 06.05.2021: Erweiterung des Corona-Testangebotes in Wiesbaden

Wiesbaden – Um die stetig steigende Nachfrage an kostenlosen Schnelltests für Bürgerinnen und Bürger in der Landeshauptstadt Wiesbaden weiterhin abdecken zu können, wird das bestehende Angebot in den kommenden Tagen erweitert. Ab Samstag, 8. Mai, eröffnet eine weitere Teststelle der Johanniter in der Turnhalle der Freiherr-vom-Stein-Schule, Straße der Republik 2a in Biebrich. Diese kann von Montag bis Freitag…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Verkehr: Vollsperrung ab Donnerstag, 29. April der Straße Nerotal in Wiesbaden – Haltestellen werden verlegt

Wiesbaden – Verkehr: Aufgrund der Vollsperrung werden die Haltestellen „Nerobergstraße“ und „Sanitas“ ab der vorverlegten Haltestelle „Kriegerdenkmal“ ersatzweise auf den südlichen Verlauf der Straße Nerotal verlegt; das gilt für beide Fahrtrichtungen. Die Umleitung gilt ab Donnerstag, 29. April, etwa 8 Uhr, bis voraussichtlich Ende Mai; sie betrifft die Linie 1 sowie die Schulbusse und Einsatzwagen von ESWE Verkehr….

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Auch für Träger der Grundschulkinderbetreuung in Wiesbaden: Praxisintegrierte vergütete Ausbildung (PivA) für Erzieherinnen und Erzieher

Wiesbaden – „Nachdem wir bereits seit 2015 erfolgreich Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger ausbilden und 2018 zusätzlich in die Praxisintegrierte vergütete Ausbildung in den Erzieherinnenberuf gestartet sind, wollen wir im nächsten Schritt die Grundschulkinderbetreuung als Praxisort gewinnen“, kündigt Sozial- und Bildungsdezernent Christoph Manjura an. Erzieherinnen und Erzieher seien gefragt wie nie. Die Corona-Pandemie habe den akuten Handlungsbedarf hier noch verdeutlicht….

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Beteiligungsprozess für ein Queeres Zentrum in Wiesbaden

Wiesbaden – Der „Runde Tisch LSBT*IQ-Lebensweisen in Wiesbaden“ beschäftigt sich mit der Gründung eines Queeren Zentrums. Dieses soll Projekten und Angeboten für Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans*, intergeschlechtliche und queere Menschen (LSBT*IQ) einen sichtbaren Ort der Vielfalt bieten. Interessierte sind eingeladen, sich am Entstehungsprozess zu beteiligen. Der „Runde Tisch LSBT*IQ in der Landeshauptstadt Wiesbaden“ bringt die LSBT*IQ-Community mit Politik…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Wiesbaden

Wiesbaden – Der Wechsel der Covid-19-Ampelfarbe auf Rot hat Konsequenzen: Der Verwaltungsstab der Landeshauptstadt Wiesbaden hat heute neue Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie beschlossen, die in den kommenden Tagen per Allgemeinverfügung umgesetzt werden. Mehr als 35 Infizierte pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen – bei diesen Zahlen sieht das Hessische Eskalationskonzept vor, dass seitens der Kommunen weitere Maßnahmen…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Ausstellungsschiff MS Wissenschaft vom 1. bis 4. September in Wiesbaden

Wiesbaden – T-Shirts aus Holz, Möbel aus Popcorn, Plastik aus Pflanzen. Wie nachwachsende Rohstoffe fossile Ressourcen ersetzen können ist in diesem Jahr das Thema des Ausstellungsschiffes MS Wissenschaft, das auf seiner Tour durch 19 Städte vom 1. bis 4. September, 10 bis 13.30 und 14.30 bis 19 Uhr, in Wiesbaden-Biebrich, Rheingaustraße, KD-Landebrücke, Station macht. Die Ausstellung wird für…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Aktuelle Corona Lage in Wiesbaden: Das Gesundheitsamt klärt auf

Wiesbaden – Die Covid-19-Zahlen steigen seit einigen Tagen auch in Wiesbaden deutlich an. Das merken unter anderem besonders die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamtes Wiesbaden – die Telefone stehen nicht mehr still und die Anfragen von Bürgerinnen und Bürger schießen in die Höhe. Um alle Infizierten und deren Kontaktpersonen zu erreichen, hat die Stadtverwaltung Wiesbaden wieder Unterstützung aus…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Coronavirus: Wiedereinstieg in den Sportbetrieb in Wiesbaden

Wiesbaden – Coronavirus: Mit der Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung von Donnerstag, 7. Mai, hat die hessische Landesregierung für den Wiedereinstieg in den Trainings- und Sportbetrieb neue Regelungen verabschiedet. Als Betreiber der städtischen Sportanlagen bereitet sich die Landeshauptstadt Wiesbaden auf die zeitliche und konkrete Umsetzung der Öffnung vor. Noch sind die Anlagen vorübergehend geschlossen, um alle Anforderungen erfüllen zu können….

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Gesundheit: Neue Migräne-Selbsthilfegruppe in Wiesbaden

Wiesbaden – Gesundheit: Am Mittwoch, 8. Januar, findet um 18 Uhr im Sirona-Frauengesundheitszentrum, Eingang Niederwaldstraße, 2. Stock, Schiersteiner Straße 21, das erste Treffen der Migräne-Selbsthilfegruppe statt. Die Treffen der neuen Gruppe sollen regelmäßig jeden zweiten Mittwoch im Monat stattfinden. Wer gelegentlich oder häufig unter Migräne-Attacken leidet, sich mit Leidensgenossinnen und Leidensgenossen zu Prophylaxe und Therapiemaßnahmen austauschen und sich…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Im Stadtmuseum: Mobilitätsutopien in Wiesbaden – ein kreativer Dialog

Wiesbaden – Im Stadtmuseum: Was können wir aus den Mobilitätsentwürfen von gestern für die Gestaltung des Verkehrs von heute und morgen lernen? Diese Frage steht im Zentrum der gemeinsamen Veranstaltung der Hochschule RheinMain und des Stadtmuseums am Markt „Mobilitätsutopien von gestern und für morgen in Wiesbaden – ein kreativer Dialog“. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 11. Juni, um…

Jetzt hier WEITERLESEN ...