Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kassel -

Kassel – Autobahnpolizei stoppte Geisterfahrer auf A 7 nach 16 Kilometern Irrfahrt

Kassel – Autobahn 7: Beamten der Polizeiautobahnstation Baunatal gelang es bereits am Samstagvormittag, die Geisterfahrt eines 70 Jahre alten Mannes auf der A 7 zu stoppen, noch bevor jemand zu Schaden kam. Der Autofahrer war gegen 10:25 Uhr an der Anschlussstelle Melsungen auf die Fahrbahn in Richtung Süden falsch aufgefahren und anschließend entgegen des Verkehrs in Richtung Kassel…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Hessen -

Kassel / Volkmarsen – Aktuelles Update von 13:45 Uhr der Polizei und Staatsanwaltschaft zum Fall des Karneval-Vorfall

Kassel / Volkmarsen – Im Nachgang des versuchten Tötungsdeliktes in Volkmarsen am gestrigen Rosenmontag melden sich noch immer verletzte Personen. Aktuell hat sich die Anzahl Verletzter auf fast 60 erhöht. Wir bitten deswegen alle diejenigen, die im Rahmen der Ereignisse in Volkmarsen verletzt wurden (auch wenn keine ärztliche Behandlung notwendig war) sowie diejenigen, die sachdienliche Hinweise zum Täter…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Hessen -

Kassel / Volkmarsen – Erste Erkenntnisse und weitere Fakten zum Vorfall beim Karnevalsumzug

Update der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main und der hessischen Polizei. Kassel / Volkmarsen – Am gestrigen Tag kam es im Rahmen des Rosenmontagsumzugs in Volkmarsen zu einem versuchten Tötungsdelikt. Aktuell befinden sich noch 35 Personen in stationärer Behandlung im Krankenhaus. Weitere 17 Personen wurden ambulant behandelt bzw. konnten das Krankenhaus bereits verlassen. Unter den verletzten Personen befinden sich…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kassel -

Kassel – Aktueller Hinweis: Närrische Stadtverordnetenversammlung fällt aus

Kassel – Aktueller Hinweis: In Absprache mit der Gemeinschaft der Kasseler Karnevalsgesellschaften (GKK) hat Stadtverordnetenvorsteher Volker Zeidler die diesjährige Närrische Stadtverordnetenversammlung abgesagt. Ursprünglich war geplant, dass diese am Sonntag, 23. Februar, hätte stattfinden sollen. „Aus Respekt vor den Opfern des mörderischen Angriffs von Hanau findet in diesem Jahr keine Närrische Stadtverordnetenversammlung statt“, sagte Zeidler. Mehrere Stadtverordnetenfraktionen hatten nach…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kassel -

Kassel – Polizeiwarnung: Betrüger am WERK – Falsche Staatsanwälte rufen in Kassel an

Kassel – Ganz aktuell rufen Betrüger überwiegend bei Senioren an und geben sich am Telefon als Staatsanwälte aus. Die Masche grassiert derzeit im gesamten Kasseler Stadtgebiet. Mehrere Senioren meldeten sich am heutigen Montagnachmittag beim Polizeinotruf 110 und berichteten von den Anrufen der angeblichen Staatsanwälte. Zumeist erklärten die Betrüger am Telefon, dass eine Einbrecherbande festgenommen worden sei und auf…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Hessen -

Kassel / Nordhessen – Überwiegend kleinere Einsätze wegen Sturmschäden: Lkw-Anhänger nach Böe auf A 44 umgekippt

Kassel / Nordhessen – Nordhessen: Überwiegend nur kleinere Einsätze, rund 100 an der Zahl, wegen umgestürzter Bäume, Schilder oder Absperrungen waren für die Polizei in Nordhessen anlässlich der Unwetterlage bisher zu erledigen. Am heutigen Montagmorgen, gegen 7:50 Uhr, erfasste dann allerdings eine Böe auf der Talbrücke Twiste auf der A 44 in Richtung Dortmund einen Lkw, dessen mit…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kassel -

Kassel -Kirchditmold: Versuchtes Tötungsdelikt in Schanzenstraße: 33-Jähriger tatverdächtig

Kassel –Kirchditmold: Am heutigen Freitagmorgen wurde eine 29 Jahre alte Frau aus Kassel im Eingangsbereich eines Mehrfamilienhauses in der Schanzenstraße in Kassel durch mehrere Messerstiche lebensgefährlich verletzt. Die von Zeugen gegen 8:20 Uhr zum Tatort gerufenen Beamten des Polizeireviers Süd-West nahmen dort einen 33 Jahre alten Mann, der nicht in Kassel wohnt, fest. Nach den ersten Ermittlungen der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kassel -

Kassel – Streit eskaliert: 33-Jähriger vor Bar in der Gartenstraße durch Schläge verletzt – Südländer beteiligt

Zeugen gesucht! Kassel –Wesertor: Ein Streit mit zwei unbekannten Männern endete am vergangenen Sonntagmorgen im Kasseler Stadtteil Wesertor für einen 33-Jährigen aus Kassel mit Schlägen und Gesichtsverletzungen. Die lautstarke Auseinandersetzung hatte zunächst in den Räumen einer Bar angefangen. Nachdem der Betreiber des Lokals die Streitenden vor die Tür gesetzt hatte, sollen die beiden unbekannten Täter gemeinsam auf das…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kassel -

Kassel – Unbekannter berührt 15- und 17-Jährige in der Tram unsittlich: Täter hatte südländisches Erscheinungsbild

Kripo sucht Zeugen und erbittet Hinweise. Kassel – Ein 15 Jahre altes Mädchen aus Kassel und eine 17-Jährige aus Kaufungen wurden am gestrigen Mittwochmittag Opfer einer sexuellen Belästigung in einer Straßenbahn in Kassel. Nachdem beide Opfer in der Innenstadt in die vollbesetzte Tram eingestiegen waren, hatte der bislang unbekannte Täter zunächst die junge Kasselerin unsittlich berührt. Nachdem das…