Neues-Hessen-Tageblatt - Nachrichten aus der Stadt Kassel -

Stadt Kassel – Kommunalwahl 2016: Auch ohne Wahlbenachrichtigung wählen gehen – Briefwahl bis 4. März möglich

Stadt Kassel – Auch ohne Wahlbenachrichtigung können Wahlberechtigte ihre Stimmen für die am 6. März 2016 stattfindende Kommunalwahl abgeben. Wahlleiter Uwe Fricke erklärt: „Wichtig ist, dass man sich ausweisen kann. Mit dem Personalausweis oder Reisepass kann man vorab im Briefwahlbüro im Rathaus seinen Briefwahlantrag stellen oder gleich direkt per Brief vor Ort wählen.“ Das Gleiche gelte dann am…