Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Anke Stelling liest aus „Schäfchen im Trockenen“ am Dienstag, 19. November

Wiesbaden – Nachdem sie im März dieses Jahres den Preis der Leipziger Buchmesse erhalten hat, kommt Anke Stelling nun nach Wiesbaden und stellt ihren Roman „Schäfchen im Trockenen“ am Dienstag, 19. November, um 19.30 Uhr im Literaturhaus Villa Clementine, Frankfurter Straße 1, vor. Die Moderation übernimmt Marita Hübinger (ZDF). In „Schäfchen im Trockenen“ lebt die Protagonistin Resi als…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Eltville

Eltville am Rhein – Fotoausstellung im Mehrgenerationenhaus: Werke von Roger Hellmich

Eltville am Rhein – Der Eltviller Hobbyfotograf Roger Hellmich hat vor zahlreichen interessierten Gästen die Ausstellung seiner Fotografien im Mehrgenerationenhaus Eltville eröffnet, wo er für einige Monate seine Fotografien unter dem Titel „Eltviller Perspektiven“ ausstellt. Roger Hellmich (49) wohnt in Eltville und stammt aus Hamm in Westfalen. Er fotografiert bereits seit seiner Kindheit, damals noch auf Kleinbild und…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kassel -

Stadt Kassel – Lesung von Michael Kaiser am 4. November in der Stadtbibliothek

Stadt Kassel – Die November-Lesereihe der Stadtbibliothek steht in diesem Jahr unter dem Motto „Literarisch reisen“. Am Montag, 4. November, ab 18.30 Uhr liest Stefan Kaiser in der Stadtbibliothek aus dem Roman „Tschick“ von Wolfgang Herrndorf. Mutter in der Entzugsklinik, Vater mit Assistentin auf Geschäftsreise: Maik Klingenberg wird die großen Ferien allein am Pool der elterlichen Villa verbringen….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Geisenheim am Rhein -

Geisenheim am Rhein – Vernissage mit jungen Graffiti-Künstler*innen in der Stadtbücherei

Geisenheim am Rhein – „Street Art auf Leinwand“ lautete das Motto des Graffiti-Workshops, der am Sonntag, dem 20. Oktober 2019 von der Stadtjugendpflege Geisenheim in Kooperation mit dem Jugendbildungswerk des Rheingau-Taunus-Kreises angeboten wurde. Im Jugendzentrum Geisenheim kreierten 10 Kinder und Jugendliche unter der Anleitung von Arkadiusz Grajek, besser als Arek bekannt, individuelle Kunstwerke auf Leinwand. Diese sind im…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Tom Saller liest „Wenn Martha tanzt“ am Donnerstag, 31. Oktober

Wiesbaden – Anlässlich des diesjährigen Bauhaus-Jubiläums veranstaltet das Literaturhaus Villa Clementine in Kooperation mit WAZ (Wiesbadener Architektur Zentrum) und BDA (Bund Deutscher Architekten) in der WAZ-Reihe „Architektur und Sprache, 100 Jahre Bauhaus“ mehrere thematisch passende Lesungen. Die Abende werden moderiert von Helmut Boerdner (WAZ) und Bernhard Schön. 1919 gründete Walter Gropius in Weimar das Staatliche Bauhaus als Kunstschule….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hanau -

Stadt Hanau – „2017 – Die neue Reformation“ – Autorenlesung von Fabian Vogt am Mittwoch, 30. Oktober

Stadt Hanau – Zur Lesung aus dem Roman „2017 – Die neue Reformation“ lädt Autor Fabian Vogt am Mittwoch, 30. Oktober, in das Kulturforum Hanau am Freiheitsplatz ein. Mit literarischem Feingefühl und großer Leidenschaft erzählt Vogt eine inspirierende Geschichte aus dem Jahr 2017, in dem die Reformation ihren 500. Jahrestag feierte: Am 31. Oktober 2017, dem Jahrestag der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Regina Pessoa beim Trickfilmfestival Wiesbaden

Wiesbaden – Die Portugiesin Regina Pessoa gilt als eine der renommiertesten, vielfach preisgekrönten Trickfilmkünstlerinnen der Gegenwart. Ihr neuster Film, „Uncle Thomas: Accounting for the Days“, läuft in Anwesenheit der Filmemacherin als Deutsche Erstaufführung im Rahmen des Trickfilmfestivals Wiesbaden. Regina Pessoa nimmt am Samstag und Sonntag, 26. und 27. Oktober, am Festival teil. Ihr Film „Uncle Thomas: Accounting for the…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hanau -

Stadt Hanau – Märchenerzählerin Heide Gensheimer gewinnt „Baum der Weisheit“

Stadt Hanau – Heide Gensheimer: Bereits zum zweiten Mal hat ein Mitglied des Hanauer Märchenerzählkreises den Erzählwettbewerb der Kassel-Niederzwehrener Märchentage gewonnen. Nach Sybille Schulze 2014, errang Heide Gensheimer den 1. Preis, den Pokal „Baum der Weisheit“. Als eine von insgesamt fünf Märchenerzählerinnen überzeugte Gensheimer mit ihrem freien Vortrag von „La Belle und der Orca“. Ihr lebendiger Erzählstil, Textsicherheit…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hanau -

Stadt Hanau – „Ich sah den Wald sich färben“ – Literarischer Herbstspaziergang durch den Schlosspark am Sonntag, 13. Oktober

Stadt Hanau – Literatur- und Kunstliebhaber können sich am Sonntag, 13. Oktober, um 15 Uhr auf eine Führung der besonderen Art freuen. Kunsthistorikerin und Museumspädagogin Susanna Rizzo lädt zu einer literarischen Parkführung ein. Neben der wechselhaften Geschichte des Parks erwarten die Besucherinnen und Besucher Gedichte und Verse berühmter Schriftsteller wie Johann Wolfgang Goethe und Wilhelm Busch, Rainer Maria…