Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Kultur: Lyrikpreis Orphil der Landeshauptstadt Wiesbaden 2020 geht an Marion Poschmann und Eva Maria Leuenberger

Wiesbaden – Kultur: Am Dienstag, 15. September, um 19.30 Uhr verleiht die Landeshauptstadt Wiesbaden zum fünften Mal den Lyrikpreis Orphil. Stifterin des biennal vergebenen Preises ist Ilse Konell, Witwe des 1991 verstorbenen und viele Jahre in Wiesbaden lebenden Dichters George Konell. In einer feierlichen Preisvergabe zeichnet Kulturdezernent Axel Imholz im Kulturforum Wiesbaden, Friedrichstraße 16, die Lyrikerinnen Marion Poschmann…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Freizeitsportkurse der Landeshauptstadt Wiesbaden

Wiesbaden – Die Freizeitsportkurse der Landeshauptstadt Wiesbaden beginnen wieder direkt nach den Schulferien ab Montag, 17. August. Eine erfahrene und qualifizierte Übungsleiterin bieten in einem für alle offenen Sportangebot – ohne Vereinsbindung – Gymnastik, Fitnesstraining, Rückenschule, große und kleine Spiele an. Die Teilnehmerkarten sind in den Übungsstunden gegen eine Kursgebühr von 30 Euro bei den Übungsleiterinnen erhältlich und…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Aktueller Hinweis: Landeshauptstadt Wiesbaden verbietet „Judenstern“ auf Demos

Wiesbaden – Aktueller Hinweis: Auf mehreren Demonstrationen und anderen Veranstaltungen im Zusammenhang mit den Corona-Beschränkungen in Deutschland haben Teilnehmer mehrfach ein an den sogenannten Judenstern erinnerndes Symbol mit der Inschrift „ungeimpft“ getragen. Damit soll mutmaßlich eine Stigmatisierung beziehungsweise Ausgrenzung der Ungeimpften beziehungsweise der Impfgegner angeprangert werden. „Mit diesem in jeder Beziehung inakzeptablen Vergleich relativieren diese Demonstrations-Teilnehmer das nationalsozialistische…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Landeshauptstadt Wiesbaden als Arbeitgeber für bis 50 Langzeitarbeitslose

Wiesbaden – Der Magistrat hat am Dienstag, 5. November, dem Vorhaben zugestimmt, dass auch die Landeshauptstadt Wiesbaden als Arbeitgeber sich stärker für die Integration von Langzeitarbeitslosen einsetzt. Dies freut insbesondere den Sozial- und Integrationsdezernenten, Christoph Manjura, der für das kommunale Jobcenter und damit die Arbeitsmarktintegration zuständig ist. „Es ist ein wichtiges Signal, dass auch wir als kommunaler Arbeitgeber…

Hessen-Tageblatt - News und Themen - Wiesbaden

Wiesbaden – Freizeitsportkurse der Landeshauptstadt Wiesbaden

Wiesbaden – Die Freizeitsportkurse der Landeshauptstadt Wiesbaden beginnen wieder direkt nach den Schulferien ab Montag, 15. Januar. Erfahrene und qualifizierte Übungsleiterinnen bieten in einem für alle offenem Sportangebot – ohne Vereinsbindung – Gymnastik, Fitnesstraining, Rückenschule, große und kleine Spiele an. Die Teilnehmerkarten sind in den Übungsstunden gegen eine Kursgebühr von 30 Euro bei den Übungsleiterinnen erhältlich und gelten…