News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Mittelfranken -

Emskirchen – Person mit Messer in der Hindenburgstraße verletzt

Emskirchen (BY) – In der Nacht zum Sonntag (22.03.15) kam es in Emskirchen zu einer Auseinandersetzung in deren Verlauf eine Person mit einem Messer verletzt worden ist. Gegen 04.00 gerieten in der Hindenburgstraße in Emskirchen mehrere Personen in Streit. Im Verlauf der Auseinandersetzung ist ein 33- jähriger Mann mit einem Messer am Bauch verletzt worden. Er musste in…

News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Mittelfranken -

Neustadt/Aisch – Bei Baumfällarbeiten tödlich verletzt

Neustadt/Aisch (BY) – Bei einem tragischen Unfall im Waldgebiet Roter Berg im Bereich Neuhof an der Zenn, ist ein 53 jähriger Mann getötet worden. Der Mann aus dem Landkreis Neustadt/Aisch war alleine zu Baumfällarbeiten im Wald. Als er zum vereinbarten Zeitpunkt nicht nach Hause kam machte sich ein Bekannter auf die Suche und fand ihn gegen 18.20 Uhr…

News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Mittelfranken -

Ansbach / Weidenbach – Tödlicher Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2220

Ansbach (BY) – Ein tragischer Verkehrsunfall, bei dem ein 37-jähriger Familienvater getötet und sein 11 Monate alter Sohn schwer verletzt worden ist, hat sich heute (22.03.15) auf der Staatsstraße 2220 bei Weidenbach ereignet. Der Mann war gegen 11.15 Uhr mit seinem Sohn, der in einem Kinderwagen lag, auf der rechten Seite der Staatsstraße 2220 von Irrebach kommend in…

News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Nürnberg -

Nürnberg – Polizei zum Versammlungsgeschehen am 19.03.2015 im Stadtgebiet

Nürnberg (BY) – Für den 19.03.2015 waren im Stadtgebiet Nürnberg zwei Versammlungen beim Ordnungsamt der Stadt Nürnberg angezeigt worden. Diese verliefen größtenteils störungsfrei. Einsatzkräfte der mittelfränkischen Polizei sorgten mit Unterstützung von Beamten aus anderen Präsidien für den Schutz und den ordnungsgemäßen Verlauf der beiden Versammlungen. Bei der Versammlung PEGIDA gibt die Einsatzleitung der Polizei die Teilnehmerzahl mit ca….

News-Welt24 - Bayern - Aktuell -

Fürth (Mittelfranken) – 28-jähriger Mann tödlich verletzt – Drei Tatverdächtige festgenommen

Fürth (BY) – In der Nacht zum Sonntag (01.02.2015) wurde ein 28-jährigen Mann im Bereich der U-Bahnstation Jakobinenstraße tödlich verletzt. Drei Tatverdächtige im Alter von 16, 17 und 18 Jahren konnten bereits festgenommen werden und werden derzeit von der Kripo Fürth befragt. Nach jetzigem Stand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen kam es offenbar im Vorfeld des Tötungsdelikts zu einer Auseinandersetzung…

News-Welt24 - Bayern - Aktuell -

Rothenburg ob der Tauber – Bahnunfall mit einer getöteten Person

Rothenburg ob der Tauber (BY) – Heute Abend (29.01.2015) ereignete sich in Rothenburg ob der Tauber ein Unfall, bei dem ein Pkw mit einem herannahenden Güterzug kollidierte. Eine Frau erlitt dabei tödliche Verletzungen. Gegen 19:45 Uhr befuhr die 58-Jährige mit ihrem Kleinwagen die Bensenstraße in Richtung stadtauswärts. Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierte sie am unbeschrankten Bahnübergang auf Höhe…

News-Welt24 - Bayern - Aktuell -

Weißenburg – Schneeglätte: Schulbus kam von Fahrbahn ab – 10.000 Euro Sachschaden

Weißenburg (BY) – Am Dienstag (27.01.2015) gegen 16:45 Uhr ereignete sich bei Alesheim (Lkr. Weißenburg) ein Schulbusunfall. Fünf Personen wurden leicht verletzt. Der mit elf Schülern besetzte Bus befand sich auf der Strecke zwischen Alesheim und Stopfenheim auf dem Weg nach Ellingen. Auf schneebedeckter Fahrbahn kam er möglicherweise aufgrund von Glätte ins Rutschen und kippte seitlich in den…

Deutschland-24.com - Bayern - Aktuell -

HERSBRUCK – Kripo ermittelt nach Bränden in Vorra

HERSBRUCK (BY) – Brände in drei unbewohnten Gebäuden beschäftigten Donnerstagnacht (11.12.2014) Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in Vorra (Landkreis Nürnberger Land). Ein Feuerwehrmann erlitt leichte Verletzungen. Gegen 22:45 Uhr teilte eine Anwohnerin eines benachbarten Gebäudes über Notruf der Feuerwehr einen Brand in einer leerstehenden Gaststätte in der Hirschbacher Straße mit. Als kurz darauf die freiwilligen Feuerwehren des Pegnitztales eintrafen,…

Deutschland-24.com - Erlangen - Aktuell -

Erlangen – Offenbar Verwirrter in Grundschule in der Pestalozzistraße aufgegriffen und festgenommen

ERLANGEN (BY) – Ein offensichtlich verwirrter junger Mann (24) ist heute Nachmittag (11.12.2014) in einer Grundschule im Stadtgebiet Erlangen von Polizeieinsatzkräften aufgegriffen und vorläufig festgenommen worden. Schüler wurden nicht verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen betrat der Mann kurz vor 14:00 Uhr die Grundschule in der Pestalozzistraße. Ohne jemanden zu bedrohen, ging er nach wenigen Minuten in die 1. Etage…