Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Eltville

Eltville am Rhein – Stolpersteine: Neuer Verlege-Termin

Eltville am Rhein – Die ersten Stolpersteine für Eltville am Rhein hat der Künstler Gunter Demnig im Herbst des letzten Jahres verlegt. Nun steht der Termin für die nächste Verlege-Aktion fest: Es ist Donnerstag, 24. Oktober 2019, ab 9 Uhr. „Wir freuen uns, dass es weiter geht“, erklärt Bürgermeister Patrick Kunkel. Sicher seien die Stolpersteine schon dem einen…

Hallo Rheingau - Geisenheim am Rhein - Aktuell -

Geisenheim am Rhein – Rheingau-Bad – Öffnungszeiten an Weihnachten

Geisenheim am Rhein – Die Stadt Geisenheim ist kontinuierlich bemüht das Angebot für die Badegäste im Rheingau-Bad weiter zu verbessern. So wird das Bad in diesem Jahr zum ersten Mal auch am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag und an Neujahr geöffnet sein. Vom 25. bis zum 30. Dezember 2015 und am 1. Januar 2016 hat das Rheingau-Bad jeweils von…

0510gh1IMG_1621

Geisenheim am Rhein – Neues Archivprojekt: Stadt und Hochschule schließen Kooperationsvereinbarung

Geisenheim am Rhein – Bereits am 29. September 2015 haben Bürgermeister Frank Kilian und Prof. Hans Reiner Schultz, Präsident der Hochschule Geisenheim, im Geisenheimer Rathaus eine Kooperationsvereinbarung zum Aufbau und Betrieb eines gemeinsamen Stadt- und Hochschularchivs unterzeichnet. Damit reagieren Stadt und Hochschule auf die gemeinsame Herausforderung der fachgerechten Archivierung ihrer historischen Überlieferungen. Insbesondere in Zeiten knapper Haushaltsmittel bietet…

0510ghIMG_0601

Geisenheim am Rhein – Neues Geisenheimer Logo begrüßt Gäste am Schiffsanleger

Geisenheim am Rhein – Mit dem neuen Geisenheimer Logo werden die Gäste, die das Geisenheimer Rheinufer am Schiffsanleger betreten, begrüßt. Mit dem Slogan Bildung-Kultur-Wein sollen Besucher auf die Facetten hingewiesen werden, die die Stadt bietet. Auf dem Schild ist ebenfalls ein QR-Code angebracht, der auf die Internetseite der Stadt www.geisenheim.de hinweist. *** Text: Stadt Geisenheim

RLP-24 - Koblenz - Aktuell -

Koblenz – Zaubergeschichte in der StadtBibliothek

Koblenz (RLP) – An jedem Donnerstag gibt es Lese- und Kreativspaß in der StadtBibliothek Koblenz. Das Bibliotheksteam und Ada Fürstenau heißen am 16. April alle Kinder im Alter von vier bis acht Jahren zur Vorlesestunde im Forum Confluentes willkommen. Auf dem Programm steht die lustige Bilderbuchgeschichte von Karl und seinem Zauberkoffer. Diesen Koffer bekommt Karl von seiner Tante…

RLP-24 - Koblenz - Aktuell -

Koblenz – Event: Koblenzer Winzer und der Oberbürgermeister laden zur Rathaus-Weinverkostung ein

Koblenz (RLP) – Event: Die Koblenzer Winzer bieten in Zusammenarbeit mit dem Koblenzer Oberbürgermeister im Frühjahr traditionsgemäß im Historischen Rathaussaal eine vielfältige Auswahl ihrer Weine jedem Interessierten zur Verkostung an. Auch in diesem Jahr können die Besucher 84 Weine von den 14 teilnehmenden Winzern aus den vier weinbaubetreibenden Stadtteilen Ehrenbreitstein, Güls, Lay und Moselweiß probieren. Diese Veranstaltung, die…

RLP-24 - Koblenz - Aktuell -

Koblenz – TTIP – In wessen Interesse? Vortrags- und Diskussionsveranstaltung

Koblenz (RLP) – Die Idee zu der geplanten Handels- und Investitionspartnerschaft zwischen der EU und den USA ist nicht neu; sie wird von Regierungen, Unternehmen und Wissenschaftlern schon seit mehreren Jahren erörtert. Im Juni beginnt die 9. Verhandlungsrunde über das Abkommen zur „Transatlantic Trade and Investment Partnership“ – kurz TTIP genannt –, welche von Europäischer Union und amerikanischer…

20150408_Bild_PM_Botschafterin_von_Burkina_Faso_besuchte_Lahnstein

Lahnstein – Botschafterin von Burkina Faso besuchte Lahnstein zum Ende ihrer Amtszeit

Lahnstein (RLP) – Marie Odile Bonkoungou/Balima, Botschafterin von Burkina Faso, besuchte zum Ende ihrer Amtszeit noch einmal die Stadt Lahnstein und drückte damit ihre enge Verbundenheit aus, die im Rahmen der Städtepartnerschaft Lahnstein-Vence-Ouahigouya über die Jahre entstanden ist. Oberbürgermeister Peter Labonte empfing sie gemeinsam mit Bürgermeister Adalbert Dornbusch und der Beigeordneten Beatrice Schnapke-Schmidt herzlich im Rathaus und bedankte…

20150408_Bild_PM_Olbrich_im_Kellerchen

Lahnstein – Zeitzeuge referierte über die Bombardierung Lahnsteins und schildert Erlebnisse im Bunker „Kellerchen“

Lahnstein (RLP) – Das Kriegsende vor 70 Jahren stand im Mittelpunkt eines Vortrags, den Dr. Meinhard Olbrich im Gemeindehaus St. Barbara hielt. Als Zehnjähriger musste er am 26. März 1945 miterleben, wie seine Spielkameraden auf der Allerheiligenbergstraße vor dem sogenannten „Kellerchen“ durch Granatwerferbeschuss ums Leben kamen. Zusammen mit Stadtarchivar Bernd Geil bot er ergänzend dazu Führungen in den…