Hessische-Nachrichten -Geisenheim-am-Rhein- Aktuell -

Geisenheim am Rhein – Gelände des Geisenheimer Weinprobierstandes von Vandalen heimgesucht

Geisenheim am Rhein – Nachdem bereits zu Beginn der Woche festgestellt werden musste, dass Unbekannte die Klappläden an zwei Fenstern des Weinprobierstandes entfernt hatten, wurde heute bemerkt, dass Vandalen die in der Nähe befindlichen Zierbäume heimgesucht haben. Am gestrigen Tage hatte der Außendienst noch Rank Gitter angebracht, um die Bäume in eine entsprechende Form wachsen zu lassen. An…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Termin: Onlinesprechstunde mit Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende

Wiesbaden – Terminhinweis: Am Donnerstag, 21. Januar, findet von 17 bis 18 Uhr auf der Facebook-Seite der Stadt Wiesbaden, facebook.com/stadt.wiesbaden, eine Onlinesprechstunde mit Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende statt. Während der Onlinesprechstunde können Bürgerinnen und Bürger direkt auf Facebook ihre Fragen stellen. Mende beantwortet diese im Livestream. Wer keinen Facebook-Zugang hat, kann Fragen auch bis Donnerstag, 21. Januar, 13 Uhr,…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Verkehr: Parkplätze auf den Höhenlagen im Taunus besser meiden

Wiesbaden – Verkehr: Aufgrund der derzeitigen Schneelagen im Taunus rechnet die Landeshauptstadt Wiesbaden für das kommende Wochenende erneut mit großem Besucheraufkommen. Es ist davon auszugehen, dass die Parkplätze auf den Höhenlagen des Taunus wiederholt dem zu erwartenden Ansturm nicht standhalten werden. Daher rät die Stadt Wiesbaden dringend davon ab, am Samstag, 16. Januar, und Sonntag, 17. Januar, Parkplätze…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Verkehr: Hinweis auf Vollsperrung der Geisbergstraße in Höhe Hausnummer 18

Wiesbaden – Verkehr: Aufgrund von Abrissarbeiten muss die Geisbergstraße in Höhe Hausnummer 18 im Einmündungsbereich Adolfsberg im Zeitraum zwischen Donnerstag, 21. Januar, 8 Uhr, bis Samstag, 23. Januar, 15 Uhr, voll gesperrt werden. Eine Umleitung ist entsprechend ausgeschildert. Alle Anlieger und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für eventuell auftretende Verkehrsbehinderungen gebeten. Des Weiteren wird empfohlen, den gesperrten Bereich weiträumig…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Aktueller Hinweis: Probleme im städtischen Telefonnetz

Wiesbaden – Aktueller Hinweis: Teilweise kann es zu technischen Problemen im städtischen Telefonnetz kommen; Gespräche und Videokonferenzen werden abgebrochen oder unterbrochen, und die Erreichbarkeit ist nicht immer gewährleistet. Vor allem die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der zum Sozialdezernat gehörenden Ämter sind derzeit betroffen; sie bitten ihre Kunden und Klienten um Verständnis für die Situation. Die Betroffenen können sich per…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten -Stadt-Hanau-

Stadt Hanau – OB Kaminsky zur Teilrettung von Hitachi-ABB: Stadt hilft bei der Entwicklung von Zukunftsperspektiven

Stadt Hanau – Im Konflikt um den Erhalt des Hitachi-ABB Powergrids-Standorts Großauheim ist die vom Konzern zunächst beabsichtigte gänzliche Schließung zunächst vom Tisch. Oberbürgermeister Claus Kaminsky kommentiert die bis Ende 2023 für mindestens Arbeitsplätze geltende Sicherung so: „Ein Teilerfolg ist besser als nichts und sicher auch das Ergebnis des öffentlichen Drucks auf die Konzernzentrale. Wir hätten uns mehr…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten -Kassel- Aktuell -

KASSEL – Corona-Aktuell 13.01.2021: Impfungen für Personal an Kliniken gestartet

Landkreis Kassel – Neben den laufenden Impfaktionen in Pflege- und Senioren-Einrichtungen sind die mobilen Impf-Teams des Landkreises Kassel auch in den Krankenhäusern im Landkreis aktiv. „Der Start erfolgte am 12. Januar in der Kreisklinik Hofgeismar und im Evangelischen Krankenhaus Gesundbrunnen“, informiert Vizelandrat Andreas Siebert. Die Kreisklinik Wolfhagen und die Kliniken in Immenhausen und Wesertal-Lippoldsberg folgen am 13. Januar….

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten -Stadt-Hanau-

Stadt Hanau – Online-Seminar: „Ist unsere Satzung noch zeitgemäß?“ Am 19. Januar

Stadt Hanau – Im Rahmen der Fortbildungsreihe Ehrenamt lädt die Freiwilligenagentur Hanau am 19. Januar und 26. Januar 2021, jeweils von 18.30 bis 20 Uhr, zu einem zweiteiligen Onlineseminar (Programm: GoToMeeting) zum Thema: „Ist unsere Satzung noch zeitgemäß?“ ein. Satzungen sollten von Zeit zu Zeit überarbeitet und an aktuelle rechtliche Regelungen angepasst werden. Ausgehend von der Mustersatzung der…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten -Stadt-Hanau-

Stadt Hanau – Corona-Aktuell 11.01.2021: Keine 15-Kilometer-Bewegungseinschränkung für Hanauer Bürgerinnen und Bürger

Stadt Hanau – Corona-Aktuell 11.01.2021: Der auf 15 Kilometer eingeschränkte Bewegungsradius für Menschen, die in Gebieten mit einer Corona-Inzidenz über 200 wohnen, galt nie für Hanau. Das macht Oberbürgermeister Claus Kaminsky deutlich, nachdem vermehrt die Frage danach an ihn herangetragen wurde. Der Main-Kinzig-Kreis hatte lediglich als Maßnahme zur Senkung der Inzidenz die Ausgangsperre ab 21 Uhr für Hanau…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten -Stadt-Hanau-

Stadt Hanau – Corona-Aktuell 11.01.2021: „Wir lassen unsere Bürger nicht allein“ – Stadt Hanau organisiert Fahrdienste zum regionalen Impfzentrum

Stadt Hanau – Briefpost mit wichtigen Informationen werden die Hanauer Bürgerinnen und Bürger, die 80 Jahre und älter sind, in den nächsten Tagen sowohl von der hessischen Landesregierung als auch von Oberbürgermeister Claus Kaminsky erhalten. Anlass ist in beiden Fällen der bevorstehende Beginn der Corona-Schutzimpfungen. Während das Land in seinem Schreiben darauf aufmerksam macht, dass vom 12. Januar…

Jetzt hier WEITERLESEN ...