Erlangen – Polizei sucht Zeugen nach Einbrüchen in Büro- und Geschäftsräume

ERLANGEN – Im Zeitraum zwischen Freitag und Samstag (28./29.11.2014) nahmen Beamte der Polizeiinspektion Erlangen-Stadt zwei Einbrüche in ein Büro- und in ein Geschäftsgebäude im Erlanger Stadtgebiet auf. Die Erlanger Kriminalpolizei sucht Zeugen. In einem Fall gelangte der Unbekannte in eine Villa in der Äußeren Brucker Straße, hebelte die Bürotür auf und durchwühlte dieses. Aus einer Geldkassette stahl er…

Jetzt hier WEITERLESEN ...

HILPOLTSTEIN – Firmeneinbrüche und gestohlener Pkw sorgen für Arbeit bei der Polizei

HILPOLTSTEIN – Am vergangenen Wochenende, 28. bis 30.11.2014 (Freitag bis Sonntag), brachen bislang Unbekannte in zwei Allersberger Betriebe ein und stahlen einen Pkw aus dem Hilpoltsteiner Ortsteil Karm. Die Kriminalpolizei Schwabach bittet in allen Fällen um Hinweise. Zunächst erhielten die Beamten der Polizeiinspektion Hilpoltstein einen Einbruchsalarm aus einer Firma in der Neumarkter Straße. Bei Eintreffen der Streifenbesatzung stellten…

Jetzt hier WEITERLESEN ...

HIRSCHAID – Vermisste 76-jährige Frau tot in der Regnitz aufgefunden

HIRSCHAID, LKR. BAMBERG – Tragisch endete am Montagmorgen die Suche nach einer 76-jährigen Frau aus dem Landkreis Bamberg. Einsatzkräfte bargen die seit Sonntag vermisste Frau leblos aus der Regnitz. Am Sonntagabend meldete der Ehemann seine Frau bei der Bamberger Polizei als vermisst. Daraufhin starteten unverzüglich umfangreiche Suchmaßnahmen, bei denen auch Polizeihunde zum Einsatz kamen. Ein Polizeihubschrauber unterstützte die…

Jetzt hier WEITERLESEN ...

OCHSENFURT – Mit 4 Tonnen Buntmetall spurlos verschwunden

OCHSENFURT, LKR. WÜRZBURG – Von einem Firmengelände haben Unbekannte am späten Sonntagabend 4 Tonnen Buntmetall mitgehen lassen. Ein Zeuge hatte beobachtet, wie die Täter mit einem weißen Kastenwagen verschwanden. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen der Polizei führten allerdings zu keinem Erfolg. Der Wert der Beute dürfte sich auf nahezu 20.000 Euro belaufen. Gegen 22:30 Uhr war ein Mann mit…

Jetzt hier WEITERLESEN ...

Forchheim – Krippenführung mit dem Nachtwächter am 05.12.2014

Forchheim – Am Freitag, den 5. Dezember bietet der Forchheimer Nachtwächter eine Führung zu den schönsten Krippen der Altstadt an. Treffpunkt ist nach der Fensteröffnung um 19 Uhr am Eingang der Tourist-Information Forchheim. Fünf historische Krippen und eine „lebende Krippe“ in der Innenstadt sowie drei weitere Krippen im Stadtgebiet können besichtigt werden. Die „lebende Krippe“, bestehend aus Schafen,…

Jetzt hier WEITERLESEN ...

Regensburg – Eröffnung der Ausstellung „Modellvorhaben im Städtebau“

Regensburg – Die Rahmenbedingungen beim Planen und Bauen haben sich in den vergangenen Jahren deutlich geändert und damit die Anforderungen an eine vorausschauende Siedlungspolitik. Wie können wir sicherstellen, dass unsere Städte auch in Zukunft lebenswert sind? Mit diesem Thema beschäftigt sich die Wanderausstellung „Modellvorhaben im Städtebau“, die von der Obersten Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Bau…

Jetzt hier WEITERLESEN ...

Regensburg – Kurse und Informationsveranstaltungen des Gartenamtes im Jahr 2015

Regensburg – Nach der Gartensaison ist vor der Gartensaison. Das neue Kursprogramm des Gartenamtes ist da und beschäftigt sich mit einem breiten Spektrum rund ums private und städtische Grün. Mit einer bunt gefächerten Palette an Kursvorschlägen ist es auch 2015 gelungen, eine vielfältige und umfassende Informations- und Öffentlichkeitsarbeit anbieten zu können. Die Programmhefte zu den Gartenkursen sind wie…

Jetzt hier WEITERLESEN ...

Nürnberg – Verkehrshinweis: Neue Verkehrsregelung An den Weihern

Nürnberg – Die Stadt Nürnberg wird in der Straße An den Weihern in Weiherhaus die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 10 Stundenkilometer beschränken. Zudem werden absolute Haltverbote ausgewiesen und die nördliche Zufahrt für den einfahrenden Kfz-Verkehr gesperrt. Die circa 170 Meter lange Straße verläuft hufeisenförmig durch ein Wohngebiet vom und zum Marthweg. Derzeit wird eine neue Kindertagesstätte gebaut. Die Straße…

Jetzt hier WEITERLESEN ...

Nürnberg – Lichterzug der Nürnberger Schulkinder, Donnerstag, 11. Dezember 2014

Nürnberg – Der Lichterzug der Nürnberger Schulkinder hat eine lange Tradition. Seit 66 Jahren organisiert das Amt für Allgemeinbildende Schulen der Stadt Nürnberg den Lichterzug. Am Donnerstag, 11. Dezember 2014, werden ab 18 Uhr rund 1 400 Schülerinnen und Schüler Nürnberger Grund-, Mittel- und Förderschulen erwartet, die angeführt vom Nürnberger Christkind Teresa Treuheit mit selbst gebastelten Laternen von…

Jetzt hier WEITERLESEN ...

Nürnberg – „Triumph des Willens“: Propagandafilm aus der NS-Zeit

Nürnberg – Das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände zeigt Leni Riefenstahls Film „Triumph des Willens“: Die Filmvorführung mit Diskussion läuft am Sonntag, 7. Dezember 2014, um 15 Uhr im Kinosaal des Dokumentationszentrums, Bayernstraße 110. Der in der NS-Zeit als Dokumentation angekündigte Propagandafilm von Leni Riefenstahl über den Reichsparteitag 1934 in Nürnberg sollte der nationalsozialistischen Diktatur eine überzeitliche, quasi religiöse Dimension verleihen…

Jetzt hier WEITERLESEN ...