Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Frankfurt am Main

Frankfurt am Main – Jetzt drehen alle durch: Verwirrter Frankfurter legt S-Bahnverkehr lahm

Frankfurt am Main – Ein geistig verwirrter 51-jähriger Frankfurter hat am Freitagmittag den S-Bahnverkehr lahmgelegt, als er im Frankfurter Hauptbahnhof, gegen 13 Uhr, in den S-Bahntunnel in Richtung Galluswarte lief. Unmittelbar zuvor hatte ihn ein Beamter der Bundespolizei auf einer Bank angetroffen, wo er zitternd und offensichtlich in einem gesundheitlich schlechten Zustand lag. Als ihn der Beamte ansprach…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Coronavirus-Update vom 29.03.2020: Stadtpolizei stellt zwölf Prozent Verstöße gegen Coronavirus-Auflagen fest

Wiesbaden – Coronavirus-Update vom 29.03.2020: Insgesamt hat die Stadtpolizei in den vergangenen Tagen 1.656 Kontrollen und Beratungsgespräche durchgeführt. Dabei konnten 208 Verstöße festgestellt werden. Negativ stechen bis jetzt besonders die Spielplätze hervor. Bei 376 Kontrollen kam es zu 58 Verstößen bei denen insgesamt 552 Personen angetroffen wurden. Dennoch fällt die Gesamtbilanz nach rund einer Woche vorsichtig positiv aus,…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kassel -

Kassel – Autobahnpolizei stoppte Geisterfahrer auf A 7 nach 16 Kilometern Irrfahrt

Kassel – Autobahn 7: Beamten der Polizeiautobahnstation Baunatal gelang es bereits am Samstagvormittag, die Geisterfahrt eines 70 Jahre alten Mannes auf der A 7 zu stoppen, noch bevor jemand zu Schaden kam. Der Autofahrer war gegen 10:25 Uhr an der Anschlussstelle Melsungen auf die Fahrbahn in Richtung Süden falsch aufgefahren und anschließend entgegen des Verkehrs in Richtung Kassel…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Hessen -

Fuldabrück (Landkreis Kassel) – Motorradfahrerin wird bei Verkehrsunfall in der Rudolf-Diesel-Straße tödlich verletzt

Fuldabrück (Landkreis Kassel) – Am heutigen späten Nachmittag kam es in Fuldabrück zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 28-jährige Frau aus Fuldabrück tödlich verletzt wurde. Wie die Beamten des zuständigen Polizeirevier Ost berichten, befuhr die junge Frau gegen 17:00 Uhr mit ihrem Motorrad die Rudolf-Diesel-Straße in Richtung Bergshäuser Straße. Aus bisher nicht bekannter Ursache kam die 28-jährige in…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Exhibitionist am Hauptbahnhof festgenommen

Wiesbaden – Am Montagvormittag gegen 11:50 Uhr teilten mehrere unabhängige Zeugen mit, dass sich im Bereich der Bushaltestellen direkt vor dem Wiesbadener Hauptbahnhof ein Mann aufhalten würde, der mit bewusst heruntergelassener Hose herumlaufen würde. Aufgrund der sehr guten Beobachtung der Mitteiler und der dadurch vorhandenen detaillierten Personenbeschreibung konnte der Mann kurze Zeit später in der Bahnhofstraße festgenommen werden….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Hessen -

Niederaula – Unfall auf der L3432 zwischen Kerspenhausen und Mengshausen: Sachschaden 25.000 Euro

Niederaula – Ein 28-jähriger aus Schauenburg befuhr am 06.03.2020 gegen 16.00 mit einem Lkw Sprinter die L3432 zwischen Kerspenhausen und Mengshausen. In Höhe km 2,1 kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend geriet er ins Schleudern und fuhr nach links in den Straßengraben. Er kam auf der Fahrerseite liegend zum Stillstand. Der Schauenburger blieb unverletzt. Es…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Hessen -

Bad Hersfeld – Verkehrsunfall mit Sachschaden im Bereich Hermann-Kirchner Straße

Bad Hersfeld – Eine 42-jährige Bebranerin befuhr am 07.03.2020 gegen 09.15 Uhr mit ihrem Pkw die Abbiegespur von der B 62 in Richtung Hermann-Kirchner Straße (Hohe Luft). Ohne ersichtlichen Grund kam sie zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet ins Schleudern. Im weiteren Verlauf kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und stieß mit…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Hessen -

Gießen – Angriff auf Bundespolizisten im Bahnhof: Bei Schwarzfahrer klicken die Handschellen

Gießen – Weil er auf einen Bundespolizisten losging und flüchten wollte, wurde gestern Morgen (gegen 7 Uhr) ein 35-Jähriger im Bahnhof Gießen zu Boden gebracht und gefesselt. Vorweg fiel der Mann wegen einer Leistungserschleichung auf. Bei einer Fahrkartenkontrolle, während der Zugfahrt von Stadtallendorf in Richtung Gießen, konnte der wohnsitzlose Mann kein Ticket vorweisen. Ein Bundespolizist aus Frankfurt am…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Hessen -

Kaufungen – Unbekannte zerstechen Reifen an 15 Autos: Zeugen gesucht

Kaufungen (Landkreis Kassel) – Zu einer Serie von Sachbeschädigungen an geparkten Autos kam es in der Nacht zum heutigen Freitag in Kaufungen. Den Polizisten des Reviers Ost wurden am heutigen Freitagmorgen 15 Fälle bekannt, in denen bislang unbekannte Täter Reifen der Fahrzeuge einstachen und damit einen hohen Sachschaden verursachten. Die mit den weiteren Ermittlungen betrauten Beamten der Kasseler…