Hessische-Nachrichten -Kassel- Aktuell -

Kassel – Drei Unbekannte verletzen Opfer bei Raubversuch mit Messer: Zeugen gesucht

Kassel – Ein 25 Jahre alter Mann aus Kassel hat sich in der Nacht zum heutigen Donnerstag in der Landaustraße im Kasseler Süden gegen drei Unbekannte gewehrt, die ihn auf dem Nachhauseweg berauben wollten. Dabei verletzte ihn einer der Täter mit einem Messer am Unterkörper. Anschließend flüchteten die drei Räuber ohne Beute vom Tatort. Die Schnittverletzungen des 25-Jährigen…

Hessische-Nachrichten -Kassel- Aktuell -

Kassel – Autobahn 7 (Nordhessen): Zwei Schwer- und eine Leichtverletzte nach Verkehrsunfall auf der Autobahn

Kassel – Am Sonntagnachmittag ereignete sich auf der A7 zwischen der Anschlussstelle Guxhagen und dem Autobahndreieck Kassel Süd ein Verkehrsunfall, bei dem alle drei Unfallbeteiligten verletzt wurden, zwei Personen erlitten dabei schwere, eine Person leichte Verletzungen. Wie die an der Unfallstelle eingesetzten Beamten der Polizeiautobahnstation Baunatal berichten, ereignete sich der Unfall gegen 15.20 Uhr. Zu dieser Zeit befuhr…

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-

Aarbergen-Michelbach – Jugendlicher versprüht bei Streit Reizgas im Passavant-Freibad – Zehn leicht verletzte Personen

Tatzeit: Sonntag, 15.07.2018, ca. 15.15 Uhr – Beschuldigter: männlich, wohnhaft in Aarbergen, 16 Jahre alt. Aarbergen-Michelbach – Ein 16-jähriger Jugendlicher aus Aarbergen verpasste im Passavant-Freibad in Aarbergen einem 13-jährigen Badegast einen Schlag mit der flachen Hand gegen Kopf, weil er glaubte, dieser sei auf seinen am Boden liegenden Rucksack getreten und habe sein Smartphone beschädigt. Nachdem die vom…

aktuelle-polizei-meldung

Michelstadt – Radfahrer im Ortsteil Vielbrunn nach Verkehrsunfall schwer verletzt

Michelstadt – Am Samstag (14.07.) gegen 17:45 Uhr kam es im Bereich von Michelstadt, Ortsteil Vielbrunn, zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem Autofahrer. Der 25-jährige Autofahrer aus Erbach befuhr den Breitenbrunner Weg in Vielbrunn und beabsichtige nach links auf die L 3349 in Richtung Michelstadt abzubiegen. Während des Abbiegevorgangs übersieht der Fahrzeugführer den aus Richtung…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Kontrolle einer Shisha-Bar in der Innenstadt wegen Anwohnerbeschwerden

Wiesbaden – Zahlreiche Anwohnerbeschwerden waren der Anlass der Kontrolle einer Shisha-Bar in der Wiesbadener Innenstadt. Bei ihrer Prüfung konnte die Stadtpolizei feststellen, dass der Innenhof mit 15 Gästen zwar gut besucht war, aber keine baurechtliche Genehmigung für die Nutzung vorlag. Weitere Mängel wurden bei der umfangreichen gewerberechtlichen Kontrolle festgestellt: So fehlte der Aushang des Jugendschutzgesetzes und der Hinweis…

aktuelle-polizei-meldung

Gernsheim – Mit 3,15 Promille auf die Gegenfahrbahn geraten

Gernsheim – Einen 36 Jahre alten Autofahrer stoppten Beamte der Polizeistation Gernsheim am Montagabend (02.07.) gegen 20.45 Uhr in der Bleichstraße. Der Wagenlenker fiel den Ordnungshütern zuvor auf, weil er mit seinem Fahrzeug mehrfach auf die Gegenfahrbahn geriet. Ein Atemalkoholtest zeigte anschließend 3,15 Promille an. Der 36-Jährige musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen und sein Führerschein wurde…

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-

Lorsch – Zwangspause für Busfahrer: Passagiere reisen mit der Bahn weiter – 4000 Euro Sicherheitsleistung

Lorsch – Einen zwischen Deutschland und Bosnien verkehrenden Reisebus stoppten Beamte der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen am Sonntag (01.07.) auf der A 67. Wie die Überprüfungen der Verkehrspolizisten anschließend ergaben, hätten die beiden Fahrer bereits seit mehreren Stunden ihre vorgeschriebene Ruhezeit einlegen müssen. Die 21 Passagiere mussten ihre Reise daraufhin mit der Bahn forsetzen. Den Fahrern wurde von…

Hessische-Nachrichten -News-aus-Darmstadt- Aktuell -

Darmstadt – Eine Idee mit Folgen: „Dachläufer“ wegen Sachbeschädigung angezeigt

Darmstadt – Eine Anzeige wegen Sachbeschädigung sowie mehrere Hundert Euro Reparaturkosten folgen auf eine Idee eines 19-Jährigen, der für Fotos auf ein Autodach stieg. Der Heranwachsende und sein 38 Jahre alter Freund haben sich für das spezielle Fotoshooting am Dienstag (1.7), gegen 1.30 Uhr, einen Peugeot in der Weiterstädter Straße im Ortsteil Arheilgen ausgesucht. Das Stehen auf dem…

aktuelle-polizei-meldung

Viernheim – Zusammenarbeit erfolgreich: Gesuchter 46-Jähriger in U-Haft

Viernheim – Der Aufmerksamkeit des Freiwilligen Polizeidienstes ist es zu verdanken, dass ein mit Haftbefehl gesuchter Mann am Montagabend (2.7) festgenommen werden konnte. Dem Streifenteam fiel gegen 20.50 Uhr ein auffälliges Pärchen im Bereich der Tiefgaragenzufahrt des Krankenhauses in der Molitorstrasse auf. Die Beobachtung gaben sie unverzüglich an Beamte der Polizeistation Lampertheim-Viernheim weiter, die schlussendlich den mit Haftbefehl…