Hessen-Tageblatt - News und Themen - Wiesbaden

Wiesbaden – Wiesbadener Polizei zieht erste Bilanz zum Wintereinbruch am Sonntag, 10.12.2017

Wiesbaden – Wintereinbruch am Sonntag: Mehrere Verkehrsunfälle, überwiegend Blechschäden, ereigneten sich aufgrund des Wintereinbruchs am Sonntag, 10.12.2017, ab 10:15 Uhr, im Bereich des Polizeipräsidiums Westhessen. Zwischen 10:15 Uhr und 20:00 Uhr gingen beim PP Westhessen fast einhundert Meldungen über glättebedingte Verkehrsunfälle ein. Insgesamt 23 Unfälle konnten durch die Polizei nicht mehr aufgenommen werden, da die Unfallbeteiligten mittlerweile die…

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Polizeimeldung -

Groß-Gerau – Verkehrsunfallflucht mit hohem Schaden im Bereich Europaring

Groß-Gerau – Von einem Schaden in Höhe von ca. 4.ooo.- geht die Groß-Gerauer Polizei nach ersten Einschätzungen aus. Nach bisherigem Ermittlungsstand fuhr ein dunkler PKW BMW 5er, älteres Modell den Europaring in Groß-Gerau aus Richtung Behördenzentrum kommend in Richtung Brüsseler Ring. In Höhe des Anwesen Nr. 61 streifte der BMW einen geparkten PKW OPEL Astra und beschädigte diesen…

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Polizeimeldung -

Bensheim – Tankstelle in Auerbach mit Langwaffe überfallen – Täter mit geringer Beute flüchtig – Polizei bittet um Hinweise

Bensheim – Am Freitag (08.12.2017) überfielen Unbekannte eine Tankstelle in Bensheim-Auerbach. Um kurz vor 18:00 Uhr betraten die beiden Männer den Verkaufsraum der Tankstelle. Mit einer Langwaffe bedrohte einer der Männer den alleine anwesenden, 32-jährigen Angestellten und forderte Bargeld. Kurz darauf verließen beide Täter die Tankstelle mit einem geringen Bargeldbetrag und flüchteten zu Fuß in Richtung Zwingenberg. Der…

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Polizeimeldung -

Mörfelden-Walldorf – Unfallflucht „Am Berg“ – Zeugen gesucht

Mörfelden-Walldorf – Unfallort: Mörfelden, Am Berg 34. Unfallzeitraum: 05.12.2017, 17.00 – 18.30 Uhr. Unfallhergang: Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte einen geparkten weißen VW Polo im Bereich der Fahrertür und entfernte sich unerlaubt. Es entstand ein Schaden von ca. 1500.- Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Walldorf, Tel. 06105/40060. OTS: Polizeipräsidium Südhessen

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Heppenheim -

Heppenheim – 300 Liter Diesel in der Gunderslachstraße aus gelben Bagger gezogen

Polizei sucht Zeugen der Tat. Heppenheim – Mit Schlauch und Kanister bestückt, suchten sich Diebe zwischen Dienstagnachmittag (5.12.2017) 15 Uhr und Mittwochmorgen (6.12.2017) 8 Uhr auf einer Baustelle im Neubaugebiet Nordstadt einen gelben Bagger aus. Das Baufahrzeug stand in der Gunderslachstraße, als die Unbekannten den Tankdeckel aufbrachen und den Kraftstoff herauszogen. Etwa 300 Liter Dieselkraftstoff wurden auf so…

aktuelle-polizei-meldung

Roßdorf – Automarder unterwegs: Fünf Autoaufbrüche in einem Wohngebiet

Roßdorf – Gleich fünf Autos der Marke BMW sind in der Nacht zum Mittwoch (5.-6.12.2017) in einem Wohngebiet aufgebrochen worden. Die Kriminellen bahnten sich ihren Weg durch die „Alte Dieburger Straße“, in der zwei Autos betroffen sind. In der Folge klirrten die Scheiben für festeingebaute Navigationsgeräte, Mittelkonsolen und Lenkräder im Odenwaldring, in der Holzgasse und „Am Alten Steinbruch“….

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Polizeimeldung -

Erbach – Angebliche Spendensammlerin trickst Senior in der Brunnenstraße aus

Erbach – Ein Rentner wurde am Mittwoch (6.12.2017) in der Brunnenstraße von einer Betrügerin förmlich ausgetrickst. Die Unbekannte, die vermeintlich Spenden für behinderte Menschen sammelte, sprach den Mann gegen 11.30 Uhr an, als sich dieser gerade in seinen grauen VW Golf setzte. Der gutgläubige Autofahrer zückte sein Portemonnaie und überreichte fünf Euro in Münzen. Ungeniert beugte sich die…

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Polizeimeldung -

Höchst im Odenwald – Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß auf der B 45 – Vollsperrung bis in die Abendstunden

Höchst im Odenwald – Auf der Bundesstraße 45, zwischen dem Ortsausgang Etzen-Gesäß und Mümling-Grumbach, sind am Mittwochnachmittag (6.12.2017) zwei Autos gegen 15.40 Uhr frontal zusammengestoßen. Wie sich der Unfall ereignet hat, ist noch nicht abschließend geklärt. Ein Sachverständiger wird vor Ort seine Arbeit aufnehmen. Der Streckenabschnitt wird vermutlich noch bis in die Abendstunden voll gesperrt sein. Nach bisherigen…

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Polizeimeldung -

Idstein – Von Fahrbahn der Landesstraße 3274 abgekommen und geflüchtet

Idstein (HE) – (si). Am Montagabend kam ein VW auf der Landesstraße 3274 zwischen Niederauroff und Görsroth von der Fahrbahn ab. Der Fahrer flüchtete zunächst von der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrer des VW befuhr die Landesstraße in Fahrtrichtung Görsroth, als er in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und zunächst gegen einen Leitpfosten und zwei Verkehrsschilder…