Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Hessen -

Hessen – Ermittlungen der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main und der hessischen Polizei wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts in Volkmarsen

Presseinformation der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main. Hessen / Kassel / Volkmarsen – Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main und die hessische Polizei ermitteln gegen einen 29-jährigen deutschen Staatsangehörigen aus Volkmarsen der dringend verdächtig ist, am 24.02.2020 gegen 14.45 Uhr mit einem PKW in eine Personengruppe beim Rosenmontagsumzug in Volkmarsen gefahren zu sein. Durch die Kollision mit dem PKW sind…

Hessische-Nachrichten -News-aus-Fulda- Aktuell -

Fulda – Polizeiliche Maßnahmen im Landkreis Fulda nach Vorfall in Volkmarsen

Fulda – Aufgrund des Vorfalls in Volkmarsen stehen die osthessischen Sicherheitsbehörden in direktem Kontakt mit den Veranstaltern und bewerten die Sicherheitslage fortwährend neu. Nach jetzigem Kenntnisstand gibt es keine Anhaltspunkte für eine Gefährdung von Veranstaltungen in Osthessen. Alle in der Region stattgefundenen Rosenmontagsumzüge sind bereits beendet. Die Zufahrtsbereiche zum „Bermudadreieck“ in Fulda werden vorsorglich durch Polizeibeamte und -fahrzeuge…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Hessen -

Volkmarsen – Anschlag oder Unfall? Auto fährt in Karnevalsumzug: Mehrere Verletzte zu beklagen

Volkmarsen (Kreis Waldeck-Frankenberg) – In Volkmarsen ist ein Auto in den dortigen Rosenmontagsumzug gefahren. Nach ersten Meldungen soll es mehrere Verletzte geben. Die Polizei ist mit einem großen Aufgebot vor Ort. Der Fahrer des Pkw ist durch Polizeibeamte festgenommen worden. Weitere Informationen liegen zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht vor. Wir berichten nach, sobald weitere, verlässliche Informationen vorliegen. Polizeipräsidium Nordhessen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Hessen -

Marburg – Unbekannte schlagen im Bahnhof auf Jugendliche ein

Marburg – Bislang Unbekannte gingen gestern Abend im Bahnhof Marburg auf drei 14 und 17 Jahre alte Jugendliche aus Cölbe los. Bei den Schlägern soll es sich um eine fünfköpfige Gruppe, mutmaßlich albanischer Herkunft, gehandelt haben. Einer der Opfer erlitt eine Rötung und eine leichte Schwellung im Gesicht. Die anderen beiden blieben unverletzt. Die Unbekannten gingen offensichtlich grundlos…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Hessen -

Gernsheim – Perverser Affe: Unbekannter im Affenkostüm belästigt 22-Jährige im Bereich der Stadthalle

Gernsheim – Ein Unbekannter in einem Affenkostüm belästigte bereits am Samstagabend (22.02.), gegen 22.00 Uhr, im Bereich der Stadthalle, eine 22 Jahre alte Frau und berührte sie zudem auf unsittliche Weise. Als sich die 22-Jährige zur Wehr setzte, ließ der Täter von ihr ab und flüchtete. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise zu…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Hessen -

Bensheim – Firmenanwesen in der Wiesenstraße im Visier von Kriminellen

Bensheim – Die Heppenheimer Kriminalpolizei hat nach einem Einbruch in ein Firmenanwesen in der Wiesenstraße am frühen Samstagmorgen (22.02) die Ermittlungen übernommen und hofft auf Mithilfe aus der Bevölkerung. Gegen 4 Uhr drangen die bislang noch unbekannten Täter nach derzeitigen Erkenntnissen durch ein aufgehebeltes Fenster in das Anwesen ein. Im Inneren hatten sie es auf einen Tresor abgesehen,…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Hessen -

Hessen – Eilmeldung: Absage Faschingsumzug Mücke

Mücke – Nach Beratung der für die Sicherheit der Veranstaltung Verantwortlichen wird der Faschingsumzug in Mücke sowie die anschließende Abschlussveranstaltung, die in einem Festzelt stattgefunden hätte, aufgrund der herrschenden Wetterverhältnisse sowie der weiterhin schlechten Prognose abgesagt. Polizeipräsidium Osthessen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Hessen -

Darmstadt – Absteinach: Fastnachtsumzug ist ABGESAGT!

Darmstadt – Absteinach: Aufgrund der zu erwartenden Wetterlage (Sturmböen bis zu 100 km/h) wird der Fastnachtsumzug am heutigen Tage abgesagt. Bei allen Verantwortlichen besteht das Einvernehmen, dass das Risiko, das Menschen zu Schaden kommen könnten, zu groß ist. Polizeipräsidium Südhessen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hanau -

Hanau – Acht Personen nach Schießerei tödlich verletzt – Hier lesen Sie die bisherige Chronik zum Fall

Großeinsatz der Polizei nach Schießerei. Hanau – (00:18 Uhr) – (hf) Die Polizei fahndet derzeit in Hanau mit einem Großaufgebot nach noch unbekannten Tätern. Nach ersten Mitteilungen seien am Mittwochabend, gegen 22 Uhr, in Hanau an zwei verschiedenen Orten Schüsse gefallen. Im Bereich Heumarkt sei mindestens eine Person schwer verletzt worden – von dort sei ein dunkles Fahrzeug…