News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Berlin -

Berlin -Reinickendorf: Mit dem Auto ein Geschäft in der Auguste-Viktoria-Allee eingebrochen

Berlin –Reinickendorf: Heute früh brachen Unbekannte in ein Geschäft in Reinickendorf ein. Kurz nach 4 Uhr fuhren die Täter mit einem Auto in der Auguste-Viktoria-Allee gegen die Eingangstür eines Getränkemarktes, die dabei ins Ladeninnere geschleudert wurde. Nachdem die Einbrecher Zigaretten und Geld erbeutet hatten, flüchteten sie mit dem Rammfahrzeug wieder unerkannt in unbekannte Richtung. Die Kriminalpolizei der Direktion…

News-Welt-RLP-24 - Aktuelles aus Berlin -

Berlin -Reinickendorf: Fahrraddieb in der Ollenhauerstraße festgenommen

Berlin –Reinickendorf: Ein Fahrraddieb wurde gestern Nachmittag in Reinickendorf auf frischer Tat ertappt. Polizisten in Zivil beobachteten gegen 17.30 Uhr einen Mann an einem abgestellten Fahrrad in der Ollenhauerstraße. Als er plötzlich das angebrachte Schloss aufriss und mit dem Rad flüchten wollte, stellten die Beamten den 48-Jährigen. Das Fahrrad wurde im Anschluss dem Besitzer übergeben. Gegen den Täter…

News-Welt24 - Berlin - Aktuell -

Berlin / Reinickendorf – 14-Jähriger klaut Mamas Auto

Berlin / Reinickendorf – Vermutlich sehr wenig Freude und Stolz hat gestern Abend ein 14-Jähriger in Reinickendorf bei seiner Mutter hervorgerufen. Der Jugendliche nahm sich gegen 20.30 Uhr den Autoschlüssel des „Mazda“ seiner Mutter und fuhr rückwärts die Breitkopfstraße entlang. Bereits an der Kreuzung Raschdorff- Ecke Breitkopfstraße fuhr er gegen ein geparktes Auto, fuhr einige Meter rückwärts weiter…

Deutschland-24.com - Berlin - Aktuell -

Berlin / Reinickendorf – Seniorin auf dem Gehweg der Quickborner Straße in Lübars beraubt

Berlin / Reinickendorf – Ein Passant bemerkte gestern Abend eine verletzte Frau auf dem Gehweg der Quickborner Straße in Lübars. Alarmierte Rettungskräfte der Berliner Feuerwehr brachten die 74-Jährige zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Nach den bisherigen Erkenntnissen verließ die Seniorin gegen 19 Uhr in der Quickborner Straße an der Haltestelle den BVG-Bus und lief in Richtung Lübars….

Deutschland-24.com - Berlin - Aktuell -

Berlin / Reinickendorf – Bei Wohnungsbrand in der Amendestraße gestorben

Berlin / Reinickendorf – Bei einem Wohnungsbrand heute Nachmittag in Reinickendorf ist ein Mann ums Leben gekommen. Die Feuerwehr wurde gegen 13.30 Uhr in die Amendestraße alarmiert, da dort in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses im ersten Obergeschoss ein Feuer ausgebrochen war. Während der Löscharbeiten entdeckten die Einsatzkräfte den Toten in der Küche, in der vermutlich der Brand ausgebrochen…