179014P

Stadt Hanau – „Gut für die Seele!“ – Projekt „Kunst ohne Grenzen“ für geflüchtete Frauen wird fortgeführt

Stadt Hanau – Kunst ohne Grenzen – unter diesem Motto steht ein kreatives Projekt, das im Rahmen des Bundesprojektes „Alt für Jung Patenschaften- Seniorenbüros unterstützen Geflüchtete“ in Hanau im August startete. „Das Projekt greift die Tatsache auf, dass viele geflüchtete Frauen in ihrer Heimat kreativ tätig waren, gemalt und gezeichnet haben, eigene Schnitte für Kleidung entwerfen können oder…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
178868P

Stadt Hanau – Zugang zur städtischen Gesellschaft erleichtern

Neues Beratungsangebot für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund Hanau – Nachhaltige Strukturen schaffen, die bestehenden Angebote miteinander vernetzen und Zugangsbarrieren abbauen – das sind die Kernpunkte der Umstrukturierungen in der Abteilung „Integration und Inklusion“ der Stadt Hanau, die zum 1. September greifen. Im Fokus steht dabei die Arbeit mit Migranten und Flüchtlingen – und hier insbesondere mit Kindern…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessen-Tageblatt - Presseportal - Hanau -

Stadt Hanau – Seniorennachmittag auf dem Hanauer Bürgerfest

Stadt Hanau – Der Seniorennachmittag auf dem Bürgerfest hat eine lange Tradition und wird auch in diesem Jahr wieder angeboten. Am Bürgerfestsonntag, 3. September, von 15 – 17 Uhr lädt das Seniorenbüro der Stadt Hanau und die Turngemeinde 1837 Hanau a.V. die älteren Bürgerinnen und Bürger gemeinsam in das Zelt der Turngemeinde (Zelt 6) zu einem geselligen Nachmittag…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
awo_weihnachtsmarkt_copyright_rainer_rueffer

Frankfurt am Main – Oberbürgermeister Feldmann begrüßt Bewohner des Guiseppe-Bruno-Hauses auf Weihnachtsmarkt

Frankfurt am Main – (kus) Die Arbeiterwohlfahrt Hessen-Süd, die AWO Frankfurt und Oberbürgermeister Peter Feldmann haben am Dienstag, 20. Dezember, kleine und große Bewohner des AWO-Guiseppe-Bruno-Hauses zu einem gemeinsamen Weihnachtsmarktbesuch eingeladen. Feldmann hieß alle herzlich willkommen: „Schön, dass Sie hier sind. Der Römerberg ist das Herzstück unserer Stadt. Das wird durch den traditionellen Weihnachtsmarkt hervorgehoben.“ Genau hier, so…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
hessen-tageblatt-neues-von-der-spd-im-land

Hessen – Hessischen Gesetz über Betreuungs- und Pflegeleistungen – Dr. Daniela Sommer (SPD): Regierungsentwurf genügt den heutigen Anforderungen und Lebenswirklichkeit älterer Menschen nicht

Hessen / Wiesbaden – Die Anhörung zum Regierungsentwurf für ein Gesetz zur Änderung des Hessischen Gesetzes über Betreuungs- und Pflegeleistungen hat nach Auffassung der gesundheits- und pflegepolitischen Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Dr. Daniela Sommer ergeben, dass der Entwurf ungeeignet sei, um den heutigen Herausforderungen gerecht zu werden. „Die Kritik zielt insbesondere darauf, dass das Gesetz nicht nach Wohnformen differenzierte…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
weihnachtspaeckchen-fuer-kinder-in-not

Wiesbaden – Weihnachtspäckchen für Kinder in Not

Wiesbaden – Auch dieses Jahr können im Kinderzentrum Biebrich, wi&you, Amt für Soziale Arbeit, Bunsenstraße 6, wieder Weihnachtspäckchen für Kinder in Not gespendet werden. Die Spendenaktion läuft ab Dienstag, 1. November, bis Montag, 5. Dezember. Wer ein Päckchen abgeben möchte, kann einfach den gelben Fußspuren über den Platz der Galatea-Anlage folgen. Folgende Sachen können in das Päckchen gepackt…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Neues-Hessen-Tageblatt - Nachrichten aus der Stadt Frankfurt am Main -

Frankfurt am Main – Zuschuss für große Bauinvestition der Turn- und Sportvereinigung Sachsenhausen 1857

Frankfurt am Main – (pia) Sportdezernent Markus Frank zeigte sich sehr erfreut darüber, dass der Magistrat am Freitag, 12. Februar, einem beabsichtigten Zuschuss von über 189.000 Euro aus Sportfördermitteln für große Bauinvestitionen der Turn- und Sportvereinigung Sachsenhausen 1857 zugestimmt hat. Mit dem Zuschuss wird der Verein vorbehaltlich der Zustimmung durch die Stadtverordnetenversammlung unter gleichzeitiger Einbringung von Eigenmitteln das…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
161215hnhn01

Stadt Hanau – Süße Geschenke zur Weihnachtszeit: Imkerverein Hanau spendet Honig für Bedürftige

Stadt Hanau – Süße Geschenke zur Weihnachtszeit: Alle Jahre wieder spendet der Imkerverein Hanau Honig für Bedürftige und übergibt die süßen Gaben an den Rathauschef, der sich dann um die Weiterverteilung kümmert. „Das erste Mal waren wir im Jahr 1970 hier und überreichten die Gläser an Oberbürgermeister Hans Martin“, erinnert sich Rudolf Sabel, der seither die Tradition aufrechterhält….

Jetzt hier WEITERLESEN ...
News-24.Today - Hessen-Tageblatt - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Termine: Rentenberatung im Rathaus

Wiesbaden – Die ehrenamtliche Versichertenberaterin der Deutschen-Rentenversicherung-Bund, Waltraud Olbricht bietet an den Mittwochen, 6. Januar, 3. Februar und 9. März, im Referat Kommunale Frauenbeauftragte im Zimmer 334, des Rathauses, Schloßplatz 6, eine kostenlose Sprechstunde zu allen Fragen der Rentenversicherung an. Beginn ist jeweils um 14 Uhr. Die Beratung beinhaltet die Beschaffung von Versicherungsverläufen und Rentenauskünften, die Zusammenstellung von…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Stadt-News.com - Dresden - Aktuell -

Dresden – Ehemaliger Garagenhof in Dresden-Pieschen macht Platz für 114 Kita-Plätze

Neue Kindertageseinrichtung in der Schützenhofstraße öffnet am 1. Dezember 2015 Dresden (SN) – Die neue Kindertageseinrichtung in der Dresdner Schützenhofstraße 103 ist nahezu übergabefertig. Die Spielgeräte sind im Garten aufgestellt. Auch der Rasen ist bereits verlegt. Nur noch wenige Tage, dann werden die Projektentwickler von der städtischen STESAD GmbH das für 3,55 Millionen Euro im Auftrag des Eigenbetriebes…

Jetzt hier WEITERLESEN ...