Hessen-Tageblatt - Presseportal - Polizeimeldung -

Wiesbaden – Verkehrsunfall mit schwerstverletztem Radfahrer im Bereich der L 3028 am Max-Planck-Ring

Unfallzeit: Mittwoch,14.03.2018,22:10 Uhr. Wiesbaden – Zur o.A. Unfallzeit befuhr die vorfahrtsberechtigte 59 jährige Pkw-Fahrerin die Landstraße L 3028 aus Richtung Hochheim in Richtung Autobahn A 66. Der 19 jährige Fahrradfahrer überquerte die Landstraße aus Richtung Max-Planck-Ring in Richtung Mühlberg und wurde von dem Pkw erfasst. Die dortige Ampelanlage war zur Unfallzeit bereits ausgeschaltet. Nach jetztigem Ermittlungsstand war der…

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Hanau -

Stadt Hanau – Oberbürgermeister Claus Kaminsky rechnet mit Haushaltsgenehmigung noch vor der Sommerpause

Stadt Hanau – Nachdem die Stadtverordneten jetzt den Doppeletat 2018/19 verabschiedet haben, zieht Oberbürgermeister Claus Kaminsky eine zufriedene Bilanz. Nur vier Monate nach Einbringen des Zahlenwerks sei es verabschiedet, zudem habe es sowohl in der Stadtverordnetenversammlung als auch in den Ortsbeiräten und dem Ausländerbeirat eine übergroße Mehrheit gefunden. Demnach habe die Qualität der Vorlage überzeugt, so Kaminsky weiter….

vuwi120318

Wiesbaden, A3 – Feuerwehr im Einsatz: Mehrere Verletze und ein langer Stau auf der nach Unfall mit LKW

Wiesbaden – Am Mittag des heutigen Montag kam es auf der A3 in Fahrtrichtung Frankfurt vor dem Wiesbadener Kreuz zu einem schweren Verkehrsunfall. Am heutigen Montag kam es auf der A3 in Richtung Frankfurt in dem Steigungsbereich vor dem Wiesbadener Kreuz zu einem Unfall. Dabei wurden 2 PKW und ein LKW stark beschädigt. Aus ungeklärter Ursache fuhr ein…

Hessen-Tageblatt - News und Themen - Wiesbaden

Wiesbaden – Hinweis: Schließung Kinderspielplatz Paulusplatz in Kastel aus sicherheitstechnischen Gründen

Wiesbaden – Hinweis: Bereits am Mittwoch, 13. Dezember, musste das Grünflächenamt den Kinderspielplatz Paulusstraße in Kastel aus sicherheitstechnischen Gründen schließen. Es wurde an mehreren Stützbalken eine Kernfäule festgestellt, die eine erhebliche Beeinträchtigung der Standfestigkeit darstellt. Die Herstellerfirma erarbeitet ein Wiederherstellungskonzept, damit der Kinderspielplatz bis zum Frühjahr wieder zugänglich ist. +++ Herausgeber / Ansprechpartner: Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden Schlossplatz…

181217wb001

Wiesbaden – Winterdienst: ELW sind gut gerüstet

In diesem Jahr scheint der Winter die Landeshauptstadt Wiesbaden hauptsächlich an Wochenenden mit Schnee zu besuchen. Der heutige Montag, 18. Dezember, darf noch als Ausnahme von der Regel gelten. Wiesbaden – Die großen Winterdiensteinsätze fielen auf die beiden ersten Adventssonntage. Am 3. Dezember waren die 22 Räum- und Streufahrzeuge und die Mitarbeiter der Straßenreinigungsunterkünfte von 8 Uhr bis…

Hessen-Tageblatt - News und Themen - Wiesbaden

Wiesbaden – Das Sicherheitskonzept für Silvester

Wiesbaden – Für die bevorstehenden Silvesterfeierlichkeiten haben die Gefahrenabwehr- und Polizeibehörden unter der Federführung des Ordnungsamtes bereits ein umfangreiches Sicherheitskonzept für den Bereich rund um das Bowling Green erstellt, teilt Bürgermeister und Ordnungsdezernent Dr. Oliver Franz mit. Einen Schwerpunkt hierbei bildet die Einrichtung einer Sicherheitszone, in der das Mitführen von Feuerwerkskörpern sowie von Rucksäcken und großen Taschen untersagt…

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Frankfurt am Main -

Frankfurt am Main – Gesellschaft: Weihnachtsfeier der Essensausgabe ,Brot und Salz‘

Frankfurt am Main – Gesellschaft: (kus) Die Essensausgabe „Brot und Salz“ feierte am Freitag, 8. Dezember, ihre diesjährige Weihnachtsfeier, an der auch Oberbürgermeister Peter Feldmann teilnahm. Inge Wüstefeld, Co-Pastorin und Bereichsleiterin Soziale Dienste, Beratung, Kidszone und Brot & Salz erläuterte hierzu: „‚Brot & Salz‘ ist ein Gemeinschaftsprojekt des Christlichen Zentrums Frankfurt, der GFFB gGmbH und der Sozialbezirksvorsteherin Fechenheim…

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Frankfurt am Main -

Frankfurt am Main – Verkehrshinweis für Höchst: Buslinien 53 und 55 verlässlicher – Baustellen verursachen Verspätungen

Frankfurt am Main – Verkehrshinweis für Höchst: (kus) Die hohe Zahl an Straßenbaustellen im Raum Höchst macht den dortigen Buslinien und damit auch deren Fahrgästen zu schaffen. Die städtische Nahverkehrsgesellschaft traffiQ ergreift kurzfristig Maßnahmen gegen die baustellenbedingten Verspätungen. Ab Sonntag, 10. Dezember, verbessert sie die Pünktlichkeit auf den Buslinien 53 und 55, indem sie deren Linienweg verändert. Die…

Frankfurt am Main – Stadtrat Stefan Majer verleiht Klimaschutz-Auszeichnung an 29 Ökoprofit-Betriebe

Frankfurt am Main – (kus) Stadtrat Stefan Majer ehrt 29 Betriebe aus Frankfurt und der Umgebung für ihr Engagement im Umweltmanagement: 6.822 Tonnen CO2 haben die Ökoprofit-Unternehmen in der Projektrunde 2017 zusammen eingespart. Neben Unternehmen wie Union Asset Management Holding AG und DB Regio AG, die bereits seit mehreren Jahren im Ökoprofit-Klub sind, haben in diesem Jahr zehn…