Eltville am Rhein – Hinweis: Hunde müssen während der Brutzeit an die Leine

Eltville am Rhein – Das Ordnungsamt in der Eltviller Stadtverwaltung teilt mit, dass Hunde während der Brut- und Setzzeit anderer Tiere an die Leine müssen. Im Frühling stellt sich vielerorts in Wald und Flur Nachwuchs ein: Hasen, Rehkitze und Jungvögel sind dann durch frei laufende Hunde in Gefahr. Gerade Förster und Jäger appellieren an die Hundebesitzer, ihre Vierbeiner…

aktuelles-zur-vogelgrippe

Wiesbaden – Schutzmaßnahmen gegen Geflügelpest

Wiesbaden – Wie das Amt für Veterinärwesen und Verbraucherschutz mitteilt, wurden aufgrund der Ausbreitung der Geflügelpest in der EU, insbesondere jetzt auch in Deutschland, erneut Schutzmaßnahmen gegen Vogelgrippe (Geflügelpest) beschlossen. Wegen der Gefahr der Einschleppung der Vogelgrippe durch Zugvögel müssen die Halter von Hühnern, Truthühnern, Perlhühnern, Rebhühnern, Fasanen, Laufvögeln, Wachteln, Enten oder Gänsen ihre Tiere ab Freitag, 18….

Deutschland-24.com - Erfurt - Aktuell -

Thüringen – Aktueller Hinweis: Aufhebung der Stallpflicht für Geflügel

Thüringen / Erfurt – Das Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie (TMASGFF) teilt als oberste Tierseuchenschutzbehörde mit, dass ab sofort der Erlass zur Anordnung der Aufstallung für Geflügel zum Schutz vor der Geflügelpest gänzlich aufgehoben wird. Betroffen von der Stallpflicht war zuletzt nur noch Hausgeflügel, das um die Feuchtgebiete des Stausees Kelbra und die unmittelbar…

News-Welt24 - NRW - Aktuell -

Dortmund – Tierschutz: Umweltamt weist auf Änderungen im Artenschutz hin – Tierausweis für streng geschützte Landschildkröten wird eingeführt

Dortmund (NRW) – Nach wie vor zählen Landschildkröten zu den streng geschützten Arten, für die besondere Regelungen bzgl. der Melde- und Kennzeichnungspflicht bestehen. Mit dem Jahreswechsel 2014/2015 wurde für streng geschützte Landschildkröten, verbunden mit einer Anpassung der Dokumentations- und Nachweispflichten, der Tierausweis eingeführt. Die neuen Regelungen machen der Halterin/dem Halter die Dokumentation ein Stück weit einfacher, da nach…

Deutschland-24.com - Unterfranken - Aktuell -

SANDBERG – 14 Tiere einer Schlittenhundehaltung verendet – Polizei ermittelt in alle Richtungen

SANDBERG, OT LANGENLEITEN, LKR. RHÖN-GRABFELD (BY) – Bereits am Freitag sind der Polizei vier verendete Tiere einer Schlittenhundehaltung mitgeteilt worden. Über das Wochenende erhöhte sich die Zahl der gestorbenen Vierbeiner auf 14. Die Polizeiinspektion Bad Neustadt hat jetzt die Ermittlungen aufgenommen. Derzeit wird in alle Richtungen ermittelt, um die Ursache für den Tod der Schlittenhunde heraus zu finden….

144967P

Märkischer Kreis – Tierschutz: Artgeschützte Tiere müssen gemeldet werden

Märkischer Kreis (NRW) – (pmk). Wer zu Weihnachten darüber nachdenkt, sich ein exotisches, artgeschütztes Tier zuzulegen oder zu verschenken, sollte sich vorher genau informieren. Das rät der Fachdienst Naturschutz und Landschaftspflege des Märkischen Kreises. Artgeschützte Tiere stellen besondere Anforderungen an die Tierhaltung und müssen nach der Bundesartenschutzverordnung bei der Unteren Landschaftsbehörde angemeldet werden. Dazu sind neben persönlichen Angaben,…