Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Vhs-Direktor geht aus familiären Gründen nach Kiel – Großes Bedauern

Wiesbaden – Der Direktor der Volkshochschule Wiesbaden (vhs), Dr. Philipp Salamon-Menger, wird Ende März die hessische Landeshauptstadt verlassen. Es sind private Gründe, die ihn und seine Familie in den hohen Norden nach Kiel ziehen, wo er im Frühjahr eine neue Tätigkeit im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur in Schleswig-Holstein aufnehmen wird. Kulturdezernent und vhs-Vorsitzender Axel Imholz bedauert…