Volkmarsen – Anschlag oder Unfall? Auto fährt in Karnevalsumzug: Mehrere Verletzte zu beklagen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Hessen -Volkmarsen (Kreis Waldeck-Frankenberg) – In Volkmarsen ist ein Auto in den dortigen Rosenmontagsumzug gefahren.

Nach ersten Meldungen soll es mehrere Verletzte geben. Die Polizei ist mit einem großen Aufgebot vor Ort. Der Fahrer des Pkw ist durch Polizeibeamte festgenommen worden.

Weitere Informationen liegen zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht vor.

Wir berichten nach, sobald weitere, verlässliche Informationen vorliegen.

Polizeipräsidium Nordhessen – Kassel