Wald-Michelbach – Eine Tote bei Wohnhausbrand im Feriendorf

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Hessen -Wald-Michelbach – Nach dem Brand eines Wohnhauses im Feriendorf untersuchen die Ermittler des Kommissariats 10 der Heppenheimer Kriminalpolizei nun die Hintergründe.

Der Vollbrand des Hauses wurde am Donnerstag (02.01.), gegen 8.30 Uhr, von Anwohnern bemerkt. Im Rahmen der Löscharbeiten fanden Einsatzkräfte der Feuerwehr Wald-Michelbach im Haus eine Tote. Vermutlich handelt es sich hierbei um die 71 Jahre alte, offenbar gehbehinderte Hausbewohnerin.

Was letztlich zu dem Brand geführt hat und wie die im Haus aufgefundene Person zu Tode kam, ist derzeit noch völlig unklar und bedarf der weiteren Ermittlungen. Auch zur Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Polizeipräsidium Südhessen