• Handytaschen-Gigant-Shop

Wiesbaden – Aktuelle Termine: Natur-Erleben in der Fasanerie

Fasanerie - Aktuell -Wiesbaden – Aktuelle Termine: Im Mai und Juni finden im Tier- und Pflanzenpark Fasanerie, Wilfried-Ries-Straße 20, im Rahmen der Reihe Natur-Erleben die Veranstaltungen „Naturforscher in der Fasanerie“, „Gartenparadiese für Vögel, Insekten & Co.“ und der Erlebnistag „Tiere und Wasser“ statt.

An den Freitagen, 3. Mai, 17. Mai, 7. Juni und 21. Juni, jeweils von 15 bis 17.30 Uhr trifft sich die Gruppe „Naturforscher in der Fasanerie“. Die Teilnehmer füttern Tiere, erforschen Pflanzen und werden handwerklich tätig. Die Veranstaltung ist geeignet für Kinder im Grundschulalter und kostet 20 Euro (vier Termine á 5 Euro). Treffpunkt ist der Haupteingang der Fasanerie. Anmeldung und Rückfragen unter carolin.dreesmann@biotopics.de.

Die Veranstaltung „Gartenparadiese für Vögel, Insekten & Co.“ findet am Freitag, 3. Mai, von 18 bis 20 Uhr statt. Selbst im kleinsten Garten oder auf dem Balkon lassen sich viele einfache Maßnahmen verwirklichen, die vor allem Insekten und Vögeln helfen. Welche Pflanzen eignen sich besonders? Welche Nisthilfen sind für Vögel und Insekten geeignet und leicht selbst herzustellen? Antworten auf diese und andere Fragen gibt es bei der Veranstaltung, die 10 Euro pro Person kostet, bei 5 bis 20 Teilnehmern. Treffpunkt ist der Haupteingang der Fasanerie. Interessierte können sich unter carolin.dreesmann@biotopics.de für die Veranstaltung anmelden.

Der Erlebnistag „Tiere und Wasser“ ist am Sonntag, 5. Mai, von 13 bis 17 Uhr. Ein buntes Programm mit Führungen, Lesungen und Mitmachangeboten rund um im Wasser lebende Tiere – Fischotter und Storch bis hin zum Bachflohkrebs – lädt Groß und Klein ein, das eigene Wissen zu erweitern oder selbst kreativ tätig zu werden. Es handelt sich um ein offenes, kostenloses Angebot. Spenden sind erwünscht.

Die Fasanerie bittet darum, bei allen Veranstaltungen nicht mit dem PKW, sondern mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden

 

Kommentare sind geschlossen.