Wiesbaden – Aktuelle Warnung der Stadt vor Corona-Betrügern

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -Wiesbaden – Bürgermeister und Rechtsdezernent Dr. Oliver Franz warnt vor falschen Mitarbeitern des Gesundheitsamtes. Mit Schutzanzügen und Mundschutz versuchten diese, sich Zutritt zu Häusern und Wohnungen zu verschaffen.

Die Betrüger würden beispielsweise behaupten, dass sie einen Corona-Test machen wollen oder sich ein Mitbewohner infiziert habe und daher weitere Untersuchungen notwendig seien. Das eigentliche Ziel der Täter sei dabei aber nur, die Opfer abzulenken und – etwa mithilfe eines Komplizen – Wertgegenstände zu entwenden.

„Lassen Sie sich nicht verunsichern oder unter Druck setzen. Lassen Sie keine Fremden in die Wohnung“, so Bürgermeister Dr. Franz.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden